8 einfache Schritte zum Konfigurieren und Verwenden von Google Analytics

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Die Google Analytics ist sehr leicht; Platzieren Sie einfach eine Reihe von Codezeilen auf Ihrer eigenen Webseite. Leider ist dies möglicherweise nicht die tatsächliche Funktionsweise. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Google Analytics für Ihre Website konfigurieren und verwenden, um beispiellose Ergebnisse zu erzielen.

Mit diesen Schritten können Sie mit jeder Art von Website den besten Service von Google Analytics nutzen. Mit diesen Konfigurationen können Sie Das Tracking von Websites wird für Sie viel einfacher.

Schritte zum Konfigurieren und Verwenden von Google Analytics

Legen Sie die Ziele Ihres Online-Geschäfts fest

Bevor Sie daran denken, Google Analytics in die Tat umzusetzen, müssen Sie zunächst die Ziel Ihrer Website. Wenn Sie nicht einmal wissen, warum Ihre Website existiert und wer Ihre ZielgruppeDie Verwendung von Google Analytics hat keinen Zweck. Ihre Integration von Google Analytics basiert auf den Zielen Ihrer Website.

Leider gibt es viele Websitebesitzer, die keine Ahnung haben. Im Folgenden finden Sie Beispiele für Website-Ziele, die Ihnen dabei helfen sollen: Aufbau einer Online-Crowd, Beratung zu gesundheitlichen Belangen, Steigerung des Engagements Ihrer bestehenden Kunden, Verringerung der Abhängigkeit von Offline-Werbemöglichkeiten oder einfach Online-Verkauf von Produkten und Dienstleistungen an Kunden.

Wie Sie gesehen haben, sollten die Ziele des Online-Geschäfts zuerst festgelegt werden, damit Sie erkennen, was Sie erreichen möchten.

Bestimmen Sie Ihre KPIs, Ziele, Segmente und Ziele

Nachdem Sie die Ziele Ihrer Website festgelegt haben, können Sie jetzt etwas tiefer gehen. Sie müssen nun die Ziele festlegen, um Ihr Ziel zu erreichen, die Metriken oder KPIs festlegen, die Sie auf Ihrer Website implementieren möchten, um zu bewerten, ob Ihre Ziele Ihre Ziele erreichen, welche Nische oder Zielgruppe Sie konzentrieren möchten und welche Ihr Ziel für jedes Ziel, das Sie segmentiert haben.

Weitere Informationen finden Sie hier: Grundlegendes zu Key Performance Indicators (KPIs) - Vollständiger Leitfaden

Geben Sie die Berichtsanforderungen an

Investieren Sie etwas Zeit in die Ermittlung Ihrer Berichtsanforderungen, bevor Sie sich entscheiden, Datenanalyst Ihrer eigenen Website zu werden. Bestimmen Sie, wer Ihre erhalten müsste fantastisches KPI-Dashboard, wie oft sollten sie Ihre Berichte erhalten oder benötigen sie Unterstützung bei der Änderung Ihrer Daten in umsetzbare Ideen. Dies hilft Ihnen bei der Konfiguration von Google Analytics auf Ihrer Website.

Setzen Sie Google Analytics in die Tat um

Ob es sich um einen einfachen Schritt handelt oder nicht, hängt vom Grad der technischen Schwierigkeiten Ihrer Website und den besonderen Voraussetzungen ab, die Sie und Ihr Kunde möglicherweise haben.

Richten Sie Google Analytics ein

Neben dem Anwenden der erforderlichen Skripte ist es erforderlich, dass Ihre Profile und Ihr Konto ordnungsgemäß eingerichtet sind. Hier sind einige der Schritte, die Sie ausführen müssen: Erstellen Sie die Standardkonfigurationseinstellungen. Einrichten von Google Analytics-Trichtern und -Zielen, Einrichten von Google Analytics-Filtersystemen, Einrichten von benutzerdefinierten Berichten, Einrichten erweiterter Segmente und Warnungen.

Klick hier : Eine Anleitung zu: Zielen und Trichtern in Google Analytics

Probieren Sie die Konfiguration und Implementierung aus

Es ist immer ratsam, die Implementierung von Google Analytics zuerst auf einem Server zu versuchen. Es wird dringend empfohlen, diesen Test für Ihre Daten in einem anderen Profil durchzuführen. Um dies zu tun, sollten Sie 2 Filter hinzufügen:  Fügen Sie einen Filter für den Hostnamen auf Ihrem Testserver und einen Filter für Ihre IP-Adresse hinzu.

Analysieren Sie Ihre Daten

 Es ist sehr wichtig, die entsprechende Liste (angepasster) Berichte auszuwählen oder zu erstellen. Im Allgemeinen sind eine Handvoll Metriken und Berichte, die Ihnen einen guten Start ermöglichen, die folgenden: Conversion-Ratenmessungen, Absprungratenmessungen, Zielseiten-Leistungsbericht und Effektivität verschiedener Verkehrsquellen für wichtige Metriken.

Testen und optimieren

Qualitative und quantitative Daten liefern hervorragende Einblicke in Verbessern Sie Ihre Internetpräsenz. Es gibt jedoch noch eine weitere wichtige Sache, die berücksichtigt werden muss. Wenn Sie wirklich alles an Ihrer Site auf ein höheres Niveau bringen möchten, müssen Sie mit AB- und multivariaten Tests beginnen. Dies kann überprüfen, was funktioniert und was nicht.

Dies sind die 8 Schritte zum Konfigurieren und Verwenden von Google Analytics für Ihre Website, um beispiellose Ergebnisse zu erzielen.

Bildnachweis: www.astekblog.com

Jitendra Vaswani

Jitendra Vaswani ist ein Praktiker für digitales Marketing und ein renommierter internationaler Hauptredner, der den Lebensstil der digitalen Nomaden angenommen hat, als er um die Welt reist. Er gründete zwei erfolgreiche Websites, BloggersIdeas.com & Digital Marketing Agentur DigiExe Seine Erfolgsgeschichten haben sich auf das Verfassen von „Inside A Hustler's Brain: In Pursuit of Financial Freedom“ (20,000 verkaufte Exemplare weltweit) und seinen Beitrag zum „International Best Selling Author of Growth Hacking Book 2“ ausgeweitet. Jitendra hat Workshops für über 10000 Fachleute im digitalen Marketing auf allen Kontinenten konzipiert; mit Absichten, die letztendlich darauf ausgerichtet sind, einen spürbaren Unterschied zu schaffen, indem sie Menschen dabei helfen, ihr Traumgeschäft online aufzubauen. Jitendra Vaswani ist ein leistungsstarker Investor mit einem beeindruckenden Portfolio, das Folgendes umfasst Bildstation und Neue Smartwave . Um mehr über seine Investitionen zu erfahren, finden Sie ihn auf Linkedin, Twitter, & Facebook.

2 Gedanken zu "8 einfache Schritte zum Konfigurieren und Verwenden von Google Analytics"

  1. Hassen Sie Google so sehr, wie manche Menschen es wollen, und liefern Sie dennoch mit den meisten ihrer Produkte wie Google Analytics. In diesem Artikel erfahren Sie auch, wie Sie Google Analytics einfach konfigurieren und verwenden können

    Vielen Dank, dass Sie dies auf der Website für Internet-Marketing-Social-Bookmarking und -Netzwerke, Kingged.com, Jitendra, geteilt haben. Ich habe es dort gefunden und es "geknackt", wie ich die meisten Ihrer anderen Qualitätsinhalte mache.

Hinterlasse einen Kommentar