CloudWays Vs CloudFlare 2023 – Wählen Sie die richtige CDN-Plattform und welche ist die Beste?

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Heute werde ich in diesem CloudWays Testimonial demonstrieren, wie die Wahl der richtigen Cloud-Hosting-Plattform einen erheblichen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben kann.

Wenn Sie ein Unternehmen zu betreiben haben, müssen Sie sich keine Gedanken über das Was, Wie oder Wo der Cloud-Hosting-Verwaltung machen.

Sie haben wesentlich wichtigere Aufgaben zu erledigen, als festzulegen, wie, wo und wie Sie Ihr System erweitern. Einfach gesagt, Sie wollen, dass es funktioniert. Zeitraum.

Lassen Sie uns untersuchen, ob CloudWays eine praktikable Option für das Webhosting ist.

Cloudways

Check-Out

Cloudflare

Check-Out
AnzeigenPreise 12 20
Beste für

Es ist eine Webhosting-Plattform, mit der ein Benutzer einen bestimmten Server erstellen kann. In unserem Fall ein WordPress-Server, über den Sie mehrere WordPress-Sites auf einem einzigen Server hosten können.

Cloudflare vom gleichnamigen Unternehmen in San Francisco bietet DDoS- und Bot-Abwehrsicherheit für Unternehmensdomänen sowie ein Content Delivery Network (CDN) und eine Web Application Firewall (WAF).

Eigenschaften
  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
  • Die Funktionen sind in zwei Registerkarten unterteilt: Serververwaltung und Ap
  • Serververwaltung
  • Anwendungsverwaltung
  • Verlustfreie Bildoptimierung
  • Beschleunigte mobile Seiten
  • Single-Sign-On (SSO)-Unterstützung
  • Rollenbasierte Kontosteuerung
Vorteile / Vorteile
  • Vertikale Skalierung
  • Serverfunktionen
  • Bereitstellung mit einem Klick
  • Hochleistungsserver
  • Höhere Servergeschwindigkeiten als bei Wettbewerbern
  • API-Schild und mTLS
  • Der DDoS-Schutz erfolgt automatisch
  • Umfassende WAF
  • Lagerung ist besser.
  • Firewall für Webanwendungen
Nachteile
  • Nicht für Anfänger
  • Kein Root-Zugriff
  • Premium-Beratung / Integrationsdienste
  • Keine kostenlose Testversion

CloudWays vs. CloudFlare: Überblick

Cloudways Review

CloudWays CDN ist ausschließlich mit CloudWays-Hosting kompatibel, Cloudflare CDN ist jedoch mit jedem Hosting-Anbieter kompatibel.

CloudWays CDN ist ausschließlich als Add-on für von CloudWays gehostete Websites zugänglich, während Cloudflare bei jedem anderen Hosting-Anbieter installiert werden kann. CloudWays CDN hat sich mit StackPath CDN, früher bekannt als MaxCDN, zusammengetan, um seinen Kunden ein weltweites CDN-Netzwerk bereitzustellen.

Cloudflare hat seine Infrastruktur und betreibt ein weltweites CDN.

Cloudflare kann als Content Delivery Network (CDN) für jede von CloudWays gehostete Website verwendet werden. Cloudflare bietet kein Website-Hosting. StackPath, ein typisches Content Delivery Network (CDN), das Anfragen zwischenspeichert, ist nicht zugänglich.

CloudWays CDN leitet keine Anfragen um, die nicht zwischengespeichert werden können, was die Kosten für größere Websites reduziert. Auf der anderen Seite benötigt Cloudflare, dass alle Anfragen über ihr CDN weitergeleitet werden.

Da Abfragen unabhängig davon übertragen werden können, ob sie zwischengespeichert werden können, ist der Overhead erheblich größer.

Cloudflare optimiert die Assets Ihrer Website, ohne die Cache-Einstellungen zu ändern. HTTP/2 und TLS 1.3 sind ebenso enthalten wie statische Bilder für Mobilgeräte. CloudWays CDN ist nicht mit dieser Optimierungsfunktion ausgestattet.

WordPress-Benutzer können jedoch ein ähnliches Ergebnis erzielen, indem sie den Cache verwenden plugins. Darüber hinaus bietet CloudWays umfassende Cache-Verwaltung und intelligente Reinigung.

Cloudflare CDN

CloudWays vs. CloudFlare: Funktionsvergleich

Hauptmerkmale und Vorteile von CloudFlare

Cloudflare ist ein Anbieter von Online-Infrastruktur und -Sicherheit. Cloudflare Content Delivery Network (CDN) ist eine der Lösungen, die Cloudflare anbietet, um Geschwindigkeit und Sicherheit zu erhöhen.

Matthew Prince, Lee Holloway und Michelle Zatlyn haben es 2009 auf den Markt gebracht. Mittlerweile hat es sich zu einem führenden Anbieter von Cloud-Diensten entwickelt. Es übernimmt die Funktion eines Reverse-Proxys für den Webverkehr. Gleichzeitig unterstützt es Webprotokolle wie SPDY und HTTP/2.

CloudWays bewirbt die folgenden Funktionen:

1. Argo Smart-Routing:

Cloudflare bezeichnet dies als das „virtuelle Rückgrat“ des aktuellen Internets! Es ist der hochmoderne Echtzeit-Routenoptimierer des Internets. Es bietet geringere Kosten im Vergleich zu einer ähnlichen Route, mehr Sicherheit und eine schnellere Ladezeit.

Es wird im gesamten Netzwerk von Ende zu Ende verschlüsselt. Dadurch müssen Sie sich keine Sorgen über zusätzliche Schwachstellen machen.

2. Anpassung – Cloudflare-Worker:

Cloudflare CDN-DNS

Cloudflare-Worker passen den Code Ihrer Anwendung an. Sie müssen nur noch Ihren Code und Inhalt bereitstellen. Sie müssen keine Optimierung für verschiedene geografische Standorte auf der ganzen Welt in Betracht ziehen. Cloudflare übernimmt alle Optimierungen für Sie.

3. API-zentrierter Ansatz:

Das CDN von Cloudflare ist stark von seiner API abhängig. Damit sollen komplexe Prozesse zusammengeführt und das Cache-Management verbessert werden.

Hauptmerkmale und Vorteile von CloudWays

CloudWays CDN ist ein Zusatzdienst, auf den zugegriffen werden kann CloudWays-Hosting Kunden. Es kooperiert mit StackPath CDN (früher MaxCDN) zur Bereitstellung von PaaS (Platform as a Service).

1. Saubere Integration mit weniger Overhead:

CloudWays vs CloudFlare

Da es von CloudWays erstellt und verwaltet wird, entstehen keine Rechenkosten im Zusammenhang mit unflexiblen Endpunktverbindungen. Da kein Dritter hinzugezogen wird, verläuft die Integration reibungslos.

2. Abrechnung:

Die CloudWays-Abrechnung unterscheidet sich nicht von der CloudWays-CDN-Abrechnung, wenn Sie CloudWays-CDN verwenden. Die monatliche/stündliche Rechnungsstellung würde die Kosten des Abonnements beinhalten, die durch die Größe des Servers bestimmt würden.

3. Einfache Installation:

Die Integration mit CloudWays CDN ist für CloudWays-Hosting-Kunden so einfach wie möglich. Es dauert nur ein paar Klicks, um es für die Verwendung mit verschiedenen Web-Apps auf Ihrem Server zu installieren und zu konfigurieren.

CloudWays vs. CloudFlare: Leistung

Cloudflare speed performance

Cloudflare CDN hat einen bescheidenen Vorteil in Bezug auf Overhead und Leistung gegenüber CloudWays CDN.

Aufgrund der Funktionsweise von CDNs gibt es nur wenige Messungen oder einfache Methoden, um ihre Leistung objektiv zu bewerten. Zahlreiche Variablen spielen eine Rolle, darunter die Art der Anfrage, der Standort des Clients und die Informationen, auf die zugegriffen wird.

Experten verwenden initcwnd, was für TCPs Initial Congestion Windows steht. Dies ist die maximale Datenmenge, die an ein Netzwerk gesendet werden darf, bevor es antwortet. Es wirkt sich auf Download-Geschwindigkeiten und Seitenladezeiten aus.

CloudWays CDN ist in diesem Fall die bessere Option, da sein Initcwnd-Wert von 32 Paketen größer ist als der Wert von Cloudflare von 10.

Darüber hinaus hat CloudWays einen Vorteil in Bezug auf den Overhead, der eine große Rolle bei der CDN-Leistung spielt. Insbesondere kann jedes CDN-Netzwerk je nach Art des angezeigten Materials einen Vorteil haben.

CloudWays CDN funktioniert besser für Websites, die eine große Menge an statischem Material wie Fotos enthalten. Es speichert nur statische Assets. Cloudflare speichert sowohl HTML als auch statisches Material von entfernten Orten, sodass Online-Anwendungen mit Prozessen schneller ausgeführt werden können.

CloudWays vs. CloudFlare: Abdeckung

Cloudflare CDN hat eine größere geografische Reichweite als CloudWays CDN.

Cloudflare hat über 200 Server in über 100 Ländern. Dieses Netzwerk ist weitaus größer als CloudWays CDN, das nur 45 Standorte mit Full-Stack-Edges hat. StackPath hat noch keine Präsenz in Süd- und Westasien (Indien und Nachbarländer) oder Afrika.

Cloudflare verfügt an diesen Standorten über 50 Server, was es zu einer attraktiven Option für Unternehmen mit einem großen Publikum macht.

Die CDN-Server für jedes Netzwerk identifizieren seine Präsenzpunkte (PoP), die als Datenspeicher- und Caching-Knoten fungieren.

In der Regel werden Assets auf einer Site schneller bereitgestellt, wenn sie sich näher an einem Point of Presence (PoP) befinden, der sie zwischenspeichert. Cloudflare hat an bestimmten Stellen einen deutlichen Vorteil, obwohl der Overhead etwas höher ist.

Darüber hinaus hängt der Leistungsunterschied zwischen CDN-Netzwerken von anderen Variablen wie Seitengröße und Website-Hosting ab.

CloudWays vs. CloudFlare: Point of Presence

Die Points of Presence des CDN sind die geografischen Standorte, an denen es Server unterhält. Diese dienen als Knoten für das CDN, das Daten in diesen PoPs zwischenspeichert und speichert.

Angenommen, Sie sehen sich eine Website an, die in Texas, den Vereinigten Staaten von Amerika, von Madurai, Tamil Nadu, Indien aus eingerichtet und gehostet wird. Wenn diese Website Cloudflare verwendet, ist der nächstgelegene Point of Presence Chennai.

Die zwischengespeicherte Anfrage vom Chennai-Knoten kommt wesentlich schneller an als die Anfrage aus Texas.

Rund um den Globus hat StackPath rund 45 Full-Stack-Serverstandorte. Auf der Serverstatusseite finden Sie eine umfassende Liste der Serverstandorte. Insbesondere gibt es keinen PoP in Afrika, Westasien oder Südasien. Darin ist Indien enthalten.

Die geografischen Points of Presence von Cloudflare sind deutlich weiter verstreut. Es betreibt über 200 Server in mehr als 100 Ländern. Die Netzwerkstatusseite enthält eine vollständige Liste der Serverstandorte.

Dies ist eine signifikante Unterscheidung. Diese enthält über 50 Server in ganz Afrika, Westasien und Südasien. In Indien befinden sich etwa sieben Server in Kalkutta, Mumbai, Chennai, Bengaluru, Hyderabad, Neu-Delhi und Nagpur.

Somit verfügt Cloudflare über ein weitaus größeres Netzwerk an Nodes, was den oben erwähnten etwas höheren Verarbeitungsaufwand kompensiert.

CloudWays vs. CloudFlare: Optimierung

Cloudflare personalisiert die Materialien auf Ihrer Website für Sie. Sie müssen die Cache-Steuerelemente nicht fein abstimmen. Cloudflare übernimmt dies für Sie. Zu diesen Verbesserungen gehört die Verwendung modernster Webprotokolle wie HTTP/2 und TLS 1.3.

Darüber hinaus werden statische Materialien wie Fotos für den Konsum auf Mobilgeräten optimiert.

Laut dem CloudWays-Community-Forum verwenden WordPress-Benutzer Cache plugins zur Verwaltung ihres Caches müssen sich oft nicht um diese zusätzliche Optimierung kümmern.

Wenn jedoch Ihre WordPress-Anwendung ist starr und leidet unter Geschwindigkeitseinbußen als Ergebnis des Cachings plugins, Cloudflare ist immer eine Option. CloudWaysCDN hingegen fehlt diese integrierte Asset-Optimierungsfunktion.

CloudWays vs. CloudFlare: Overhead

CloudWays nutzt StackPath, ein typisches Content-Delivery-Netzwerk. Infolgedessen werden nur zwischenspeicherbare Anfragen in den vielen Points of Presence (PoPs) des CDN gespeichert.

Daher werden Abfragen, die nicht zwischengespeichert werden können, niemals über das CDN weitergeleitet. Dies führt zu Kosteneinsparungen.

Cloudflare verlangt, dass alle Anfragen über ihr Netzwerk weitergeleitet werden. Dies führt zu etwas Overhead, da Abfragen jetzt eine zusätzliche Distanz zurücklegen, selbst wenn sie nicht zwischengespeichert werden können.

Allerdings ist der Aufwand gering genug, um kleine oder mittelgroße Websites nicht zu beeinträchtigen.

CloudWays vs. CloudFlare: Preise

Cloudways pricing plans

CloudWays vereinfacht die CDN-Preisgestaltung, indem es eine Flatrate von 25 GB pro Monat anbietet, wobei jedes zusätzliche GB etwas mehr kostet. Dies ist eine kostengünstige Option für die meisten kleinen Websites und sehr kostengünstig.

Der kostenlose Plan von Cloudflare ist immer noch günstiger, weist jedoch in vielen Aspekten Mängel auf. Es gibt keine Asset-Optimierung, und die Unterstützung des kostenlosen Plans ist von geringer Bedeutung. E-Mail-Antworten dauern nicht länger als 24 Stunden.

Die CDN-Lösung von Cloudflare ist in drei Premium-Stufen verfügbar: Enterprise, Business und Pro.

Der Pro-Plan ist für Webdesigner und Optimierer gedacht, während der Business-Plan für Agenturen und Unternehmen gedacht ist, die Hochverfügbarkeit benötigen, um unternehmenskritische Geschäftsprozesse zu bedienen.

Darüber hinaus bietet das Enterprise-Paket erweiterte Sicherheits- und Leistungsfunktionen sowie schnellen Support.

Cloudflare CDN-Preisgestaltung

Warum CloudWays gegenüber CloudFlare wählen?

1. WooCommerce:

WooCommerce

WooCommerce ist eine weitere beliebte Einkaufsplattform, die von CloudWays-Hosting unterstützt wird. Die organisierende Organisation hat alles getan, um die Einrichtung mit einem Ein-Klick-Einrichtungsverfahren und kostenloser automatischer Umzugsunterstützung so einfach wie möglich zu gestalten.

In der Zwischenzeit bieten die WooCommerce-Hostingpläne des Hosts Funktionen wie WP-CLI-Unterstützung und Ein-Klick-Serverskalierung, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen in Stoßzeiten über etwas mehr Ressourcen verfügt.

2. Magento:

Magento ecommerce

CloudWays bietet One-Click Magento Installation in einem Schritt, der darauf abzielt, die mit der Installation der Open-Source-E-Commerce-Plattform verbundene Belastung zu beseitigen.

Darüber hinaus ist der Hosting-Anbieter darauf ausgerichtet, Magento-Shops schnell zu betreiben, was zu erhöhten Conversions für Ihr Unternehmen führt. Zu den zusätzlichen Funktionen gehören eine Multi-SSL-Version sowie integrierte SSH- und Git-Umgebungen.

Zusätzlich steht Ihnen eine kostenlose Versandoption zur Verfügung Online-Geschäft.

3. Bewältigen Sie schnell Website-Verkehrsspitzen:

Es gibt nichts Schöneres, als für Werbung zu bezahlen, eine Flut von Zugriffen zu erhalten und dann zu sehen, wie Ihre Website darunter leidet, dass sie nicht in der Lage ist, alle diese Website-Besucher gleichzeitig zu bewältigen.

Mit vertikaler Skalierung können Sie mit wenigen Klicks einfach zwischen zugewiesenen Webserver-Ressourcen wechseln. Dies ist eine unglaubliche Funktion, wenn der Traffic Ihrer Website zunimmt.

Wenn Sie nur vorübergehend skalieren, stellt das „Pay as you go“-Modell von CloudWays sicher, dass Sie nicht für Webserver-Ressourcen bezahlen, die Sie in Zukunft nicht mehr benötigen.

4. Überwachung:

Die Serverüberwachung ist vielleicht eine der beeindruckendsten Funktionen, die CloudWays in ihre Cloud-Hosting-Lösungen integriert. Cloudflare Vs CloudWays Vps Dieser Abschnitt enthält eine Grafik, die Ihnen hilft, die Last auf Ihrem Cloud-Server zu überwachen.

5. Sicherungen:

Mit CloudWays können Sie geplante erstellen Backups Ihrer Cloud Server-Images. Sie können den Webserver so konfigurieren, dass er tägliche, zweitägige oder dreitägige Sicherungen mit einer maximalen Sicherungshäufigkeit von einer Woche durchführt.

Darüber hinaus können Sie Ihren Server jederzeit per Knopfdruck manuell sichern.

6. Sicherheit:

Diese Sicherheitsfunktion verfolgt die IP-Adressen, die Sie verwenden, um auf Ihren Server zuzugreifen, der auf der „Whitelist“ steht.

Häufig gestellte Fragen zu Cloudways vs. CloudFlare

🤙Was ist CloudWays?

CloudWays ist eine Plattform, die die Bereitstellung verwalteter Cloud-Computing-Dienste von einer Reihe unterschiedlicher Anbieter erleichtert. Im Wesentlichen können Sie Ihren Dienst über einen von verschiedenen Cloud-Hosting-Anbietern wie Digital Ocean, Linode, Vultr, AWS oder Google Cloud hosten. CloudWays vereinfacht den Prozess des direkten Zugriffs auf diese Dienste und erleichtert auch die Verwendung dieser Cloud-Lösungen zur Verwaltung Ihrer Websites und Anwendungsinfrastruktur.

👆Wo ist CloudWays ansässig?

CloudWays hat seinen Hauptsitz auf Malta, einer kleinen Mittelmeerinsel. Dass CollectiveRay.com seinen Hauptsitz ebenfalls auf dieser Insel hat, ist Zufall! In Bezug auf die Hosting-Infrastruktur können Sie aus einer großen Anzahl von Rechenzentren auf der ganzen Welt wählen. Sie können den Rechenzentrumsstandort wählen, der für Sie am bequemsten ist und Ihren Kunden die größte Leistung bietet.

🙌Wie funktioniert CloudWays?

CloudWays baut ein Framework auf, das es Ihnen ermöglicht, einige der bekanntesten Cloud-Hosting-Infrastrukturanbieter zu verwenden. Der Vorteil der Verwendung des Systems besteht darin, dass CloudWays diesen Systemen eine Reihe von Verbesserungen hinzugefügt hat, darunter unter anderem bequemen Zugriff auf die neuesten PHP-Versionen, Backups, Caching, Anwendungsverfolgung und verwaltete Sicherheit und Sicherheit.

🤷‍♂️Lohnt sich CloudWays?

🙋‍♂️Ist CloudWays sein Geld wert?

Ist CloudWays der am besten verwaltete Cloud-Hosting-Anbieter? Wir haben nicht alle ausprobiert, aber ich habe mit einigen von ihnen zusammengearbeitet, und dies ist ein ganz anderes Ballspiel. Wenn es nicht das effektivste ist, ist es zweifellos ein Konkurrent. Während im Internet mehrere Hosting-Systeme verfügbar sind, fehlt einigen die Kundenunterstützung, einige haben einen unzureichenden Funktionsumfang und einige verlangen exorbitante Preise, während andere so niedrig sind, dass sie die Qualität gefährden.

🤦‍♂️Wann sollte ich meinen Webcache im CDN leeren?

Wenn Sie eine spürbare Änderung an Ihrer Website vornehmen, sollten Sie erwägen, Ihren Webcache zu löschen. Die CDN-Daten sind möglicherweise nicht aktuell, was dazu führt, dass Ihre Benutzer irrelevante oder sogar falsche Informationen erhalten. Bereinigen Sie daher die Daten, wenn Sie eine wesentliche Änderung vornehmen.

🙎‍♂️Verbessern CDNs die Sicherheit?

Jawohl. Wenn die Mehrheit Ihrer Besucher über CDNs auf Ihre Website zugreift, minimiert dies den tatsächlichen Datenverkehr oder die Belastung des Webservers, auf dem sich die Website befindet. Das ist erhöhte Sicherheit für Ihren primären Server. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass, obwohl die meisten CDNs nicht dazu gedacht sind, die Sicherheit selbst zu verbessern, die StackPath- und Cloudflare-Dienste dies tun. Obwohl sie helfen, sind sie für sich allein unzureichend.

🤷Ist es zwingend erforderlich, dass ich CDNs verwende?

Es ist nicht erforderlich“, aber wir empfehlen Ihnen dringend, dies zu tun. Geschwindigkeit ist auf dem heutigen Internetmarkt und der Beliebtheit von Websites von entscheidender Bedeutung. Ohne Zweifel erhält eine schnellere Website mehr Traffic. CDNs hingegen sind der „große Käse“ der Seitenladegeschwindigkeit. Sie cachen Website-Assets und verteilen sie an Kunden in der Nähe. Dies verringert die Häufigkeit, mit der der ursprüngliche Server kontaktiert werden muss, und verbessert so die Antwortzeit.

💁‍♂️Was sind CDNs?

Schnelllinks:

Endgültiges Urteil – CloudWays gewinnt 2023

Die optimale Strategie, zwischen CloudWays CDN und Cloudflare CDN zu wählen, besteht darin, den Inhalt und die Anforderungen Ihrer Website zu berücksichtigen.

CloudWays CDN ist ein wirtschaftlicher Dienst, der mit den meisten kleinen Sites, meist statischen Webanwendungsinhalten und Blogs, wächst. Je nach gewählter Region wird es auch für den Preis gut abschneiden.

Während das kostenlose CDN von Cloudflare nutzbar ist, sind seine Hauptfunktionen nur mit Abonnementplänen zugänglich, was es ideal für größere Unternehmen macht, die eine bessere Betriebszeit benötigen.

Darüber hinaus eignet es sich besser für Websites und Anwendungen mit einem hohen Volumen an dynamischen Informationen, die mehr Abfragen zwischen dem Benutzer und dem Server erfordern.

Andy Thompson

Andy Thompson ist seit langer Zeit freiberuflicher Schriftsteller. Sie ist Senior SEO und Content Marketing Analyst bei Digiexe, eine Agentur für digitales Marketing, die sich auf inhalts- und datengesteuerte SEO spezialisiert hat. Sie hat auch mehr als sieben Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und Affiliate-Marketing. Sie teilt ihr Wissen gerne in einer Vielzahl von Bereichen, die von E-Commerce, Startups, Social Media Marketing, Online-Geld verdienen, Affiliate-Marketing bis hin zu Human Capital Management und vielem mehr reichen. Sie hat für mehrere maßgebliche SEO-, Make Money Online- und digitale Marketing-Blogs geschrieben, darunter: ImageStation, & Neue Smartwave

Hinterlasse einen Kommentar