Cloudways vs. Siteground vs. Bluehost 2023 (Funktionen, Preise und ausführlicher Vergleich)

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Suchen Sie einen ehrlichen Vergleich zwischen Cloudways und Siteground? und finden Sie heraus, welches ein besseres Cloud-Hosting ist. Groß! Sie sind an der richtigen Stelle angekommen.

Viele Webhosting-Anbieter zur Zeit geben die Flucht um das Geld. Es wird ziemlich verwirrend, den besten Hosting-Anbieter auszuwählen. Heute werde ich Ihnen einen detaillierten Vergleich zwischen geben Cloudways vs Siteground vs Bluehost.

cloudways vs. siteground vs. bluehost

Eine kurze Beschreibung zwischen Wolkenwege gegen Siteground vs Bluehost ist unten angegeben:

EigenschaftenCloudways-LogoSiteGround-Logo GrößeBluehost
ÜberDas 2011 gegründete Unternehmen bietet eine breite Palette an verwaltetem Hosting wie WordPress, WooCommerce und anderen PHP-basierten Anwendungen.Siteground wurde 2004 gegründet und bietet alle Arten von Hosting wie Reseller, Shared, Dedicated zu sehr vernünftigen Preisen.Bluehost wurde 2003 gegründet und ist seitdem dafür bekannt, dass es in der Branche bekannt ist und alle Arten von Hoting anbietet, vom Shared Reseller bis zum CMS.
Daten CenterGroßbritannien, USA, KanadaUSA, Europa, Asien-PazifikUSA, Europa, China, Indien
Unbegrenzte DatenübertragungNeinJaJa
Datenspeicher20 GB10-30GB20 GB
Unbegrenzte E-MailsNeinJaJa
Geld-Zurück-Garantie30 Tage30 Tage25 Tage
Uptime-Garantie99.99%99.99%Keine Garantie
Besuchen Sie CloudwaysBesuchen Sie SitegroundBesuchen Sie Bluehost

Vergleich: Cloudways vs. Siteground vs. Bluehost 2023: Was ist besser?

Es ist eine mühsame Aufgabe für den Benutzer, den Top-Webhost-Anbieter aus den Top-3-Wettbewerbern zu bestimmen. Es gibt verschiedene Faktoren, um den Gewinner zu bestimmen. Wir werden einen detaillierten Vergleich zwischen Cloudways, Siteground und Bluehost durchführen und dabei die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  1.  Leistung
  2. Benutzerfreundlichkeit
  3. Kundensupport
  4. Sicherheit

Hier ist ein detaillierter Vergleich zwischen Cloudways, Siteground und Bluehost.

  • Leistung

Alle drei Webhosting-Anbieter versprechen eine Verfügbarkeit von 99.99%.

Siteground verfügt über große Rechenzentren und seine Server sind weit verbreitet. Es hält dem Versprechen einer 99.99% igen Verfügbarkeitsgarantie stand. Hochoptimierte SSDs und Linux Die Containertechnologie trägt weiter zu ihrer erstklassigen Leistung bei. Von der Serverantwortzeit bis zur Ladezeit der Seite ist für die Benutzer alles zufriedenstellend.

Cloudways mit seinen vielfältigen Rechenzentren und Servern mit der neuesten Technologie machen es hochoptimierbar und besser als die beiden anderen. Der Server enthält ein fortschrittliches mehrschichtiges Caching-System namens Thuderstacks. Es besteht aus Caching-Systemen wie Nginx, Apache, Memcached und Varnish. Diese Mischung reduziert die Ladezeit der Seite sowie die Antwortzeit des Servers.

Die Betriebszeit von Bluehost sowie die Seitenladezeit sind nicht so wettbewerbsfähig wie die anderen beiden. Es fehlt die SSD-Technologie, die die Seitenladezeit und damit die Absprungrate erhöht.

  • Ease of Use

SiteGround verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche mit einem cPanel. Sie können Ihre Website ganz einfach übertragen, Ihre Domain registrieren und Website-Erstellungstools verwenden, um Websites zu erstellen. Alle sind hier ein Kinderspiel. Sie können verwenden Weeblys Drag & Drop-Editor zum Erstellen Ihrer Website.

Siteground-Panel

 

Wie Siteground verfügt auch Bluehost über ein cPanel, das die Verwendung und Verwaltung vereinfacht. cPanel wird verwendet, um Skripte wie WordPress zu verwalten und zu installieren. Joomla, und andere mit nur einem Klick.

Sie können Ihre Website hier kostenlos übertragen, aber dies wäre manuell und mühsam. Im kostenpflichtigen Plan können Sie bis zu 5 Websites übertragen. Wenn Sie eine Website erstellen möchten, können Sie entweder Drag & Drop oder sogar WordPress oder die WordPress Mojo Marktplatz.

Bluehost-Bedienfeld

Cloudways hat das cPanel nicht. Stattdessen verfügt es über ein eigenes benutzerdefiniertes Webverwaltungsfenster. Die Migration von Websites ist hier ein Kinderspiel. Sie können dies einfach tun, indem Sie das herunterladen Migration Werkzeug. Wenn Sie jedoch Anfänger sind, ist Cloudways nicht die richtige Wahl für Sie.

Cloudways ist eindeutig ausgeschlossen. Allerdings im Kopf-an-Kopf-Vergleich zwischen Siteground vs BluehostIch würde Bluehost hier vorschlagen.

  • Kundensupport

Siteground hat mehr Mitarbeiter und ein Expertenteam, um seine Kunden effizient und effektiv zu erreichen. Sie können den Kundenservice per Telefon, Live-Chat oder Ticketing-Support-System kontaktieren. Die Reaktionszeit für den Chat beträgt 0-5 Sekunden. Darüber hinaus bieten sie Video-Tutorials, Webinare und Einrichtungsassistenten für Neulinge.

Cloudways bietet umfassenden Kundensupport. Wie Siteground gibt es dem Kunden Live-Chat Unterstützung, bei der festgestellt wurde, dass die Antwortzeit weniger als 10 Sekunden beträgt. Während die Antwortzeit mit dem Telefon-Support recht zufriedenstellend war. Sie können Ihre Anfragen auch über senden . Die durchschnittliche Zeit betrug 24 Stunden. Sie können Blogs lesen und Unterstützung durch eine erweiterte Wissensdatenbank mit häufig gestellten Fragen erhalten.

Sie können Expertenunterstützung zu jedem Thema im Zusammenhang mit Websites erhalten. Domain, Web-Sicherheit, Blogs und andere. Der Kunden-Live-Chat erfolgt sofort, während der telefonische Support recht langsam ist. Bluehost bietet die Möglichkeit, ein Ticket einzureichen, es gibt jedoch keinen bestimmten Zeitpunkt für die Antwort.

Cloudways und Siteground sind in der Kundenbetreuung durchaus vergleichbar.

Promo-Code: CWBLOGIDEA Angebot: 20 USD kostenloses Hosting-Guthaben.

  • Sicherheit

Sicherheit ist für jede Art von Geschäft von wesentlicher Bedeutung. Wenn Sie nach einem Host suchen, würde ich vorschlagen, dass Sie einen Hosting-Anbieter wählen, der verschlüsselte Dienste anbietet, auch wenn dies etwas kostet. Sicherheitszertifikate wie SSL-Zertifikate und DDoS-Schutz sind die Kernfunktionen eines e-commerce zu speichern.

Siteground entfernt alle Bedrohungen und Fehler mithilfe des Site-Scanners. Es verfügt über drei SSL-Zertifikate. Lets Encrypt (kostenlos), WildCard SSL (60 USD / Jahr) und EV SSL (499 USD / Jahr). Darüber hinaus werden Ihre Websites automatisch über ein eigenes Backup-System gesichert, wodurch sich die Anzahl verringert Sicherungskopie Zeit. Es bietet Ihnen auch DDoS-Schutz, einschließlich Firewall-Kämpfen, um die Anzahl der Verbindungen zu begrenzen, die ein Host gleichzeitig verbinden kann.

Im Vergleich zu Siteground bleiben die Sicherheitsfunktionen von Cloudways sicherlich zurück. Es verfügt über eine dedizierte Firewall, die den böswilligen Datenverkehr fernhält und Viren oder Fehler entfernt. Es gibt jedoch nur einen SSL-Zertifikatstyp. Verschlüsseln wir SSL mit nur einem Klick. Nach dem Kauf des SSL erhält Ihre Website HTTPS gesichert. Außerdem sind regelmäßige Server-Updates und Firmware-Upgrades definitiv ein Plus.

Bluehost bietet eine automatische Backup-Option sowie Sie können Ihre Backups täglich, wöchentlich oder monatlich planen. Sie können auch ein Sicherheits-Add-On namens Site Backup pro für weitere Funktionen erwerben. Ihre Site erhält ein SSL-Zertifikat, wenn Sie ein Standard- oder Pro-Konto haben.

Jedoch für VPSAls dediziertes Hosting und Reseller-Hosting können Sie zu bestimmten Kosten mehrere dedizierte IPs und SSL-Zertifikate erhalten. Es gibt auch das Sitelock für Malware-Scan und ein Sitedoctor, der mit Standortdiagnosefunktion und DDoS-Schutz ziemlich teuer ist.

SiteGround-Preise

Siteground Webhosting hat drei Pläne; StartUp, GrowBig, GoGeek. Es ist der billigste Plan, der bei 3.95 USD pro Monat beginnt, während GrowBig Sie ungefähr 5.95 USD pro Monat kostet und GoGeek Sie 11.95 USD pro Monat kostet.

SiteGround-Hosting 3

Ein Startup-Plan ist am besten für diejenigen geeignet, die ihren persönlichen durchschnittlichen Blog oder ihre Website für den Einstieg starten möchten. Kleine Online-Unternehmen können mit diesem Plan einfach eingerichtet werden.

Cloudways-Start

Der GrowBig-Plan eignet sich am besten für Websites mit mittlerem Datenverkehr, die neben dem Basisplan weitere Ressourcen zu ihrem Service hinzufügen möchten. Wenn Sie mehrere Websites hosten, können Sie alle in einem einzigen Konto hosten.

Siteground-Growbig

Ab nur 11.95 USD pro Monat und einer Vielzahl von Funktionen gilt GoGeek als die beste Wahl für Websites mit hohem Datenverkehr. Es ist jedoch ratsam, diesen Plan für den E-Commerce-Shop mit durchschnittlichem Traffic zu verwenden. Was mich an diesem Plan am meisten beeindruckt hat, ist die sofortige Sicherung auf Abruf!!

Siteground Gogeek

Cloudways-Preisgestaltung

Ich war beeindruckt von der Cloudways-Preispolitik. Es funktioniert nach der „Pay as you go“-Richtlinie, was bedeutet, dass Sie nur für die Ressourcen bezahlen müssen, die Sie verwendet haben. Hierdurch werden keine weiteren Gebühren erhoben Hostinganbieter.

Ich fand es der beeindruckendste Hosting-Anbieter, wenn ich die Preispläne mit der Option "Pay as you go" betrachte. Cloudways bietet verschiedene Clouding-Plattformen für Cloud-Hosting. Diese erstklassigen Clouding-Hosting-Plattformen sind: DigitalOcean, Linode, VULTR, Amazon Web Services, Google Cloud Platform und Kyup.

Mit allen Paketen erhalten Sie das kostenlose SSL-Zertifikat, automatisierte Backups, das kostenlose Migrationstool, unbegrenzte Anwendungen, die auf einem Konto gehostet werden können, Cloudways Bot, mit dem Sie Ihre Server und Ihre Site zwangsweise verfolgen können.

 

Fügen Sie einfach den Promo-Code hinzu "CWBLOGIDEA" wenn Sie sich mit anmelden Cloudways und 20 $ Guthaben werden automatisch angewendet. Sie können auch mit beginnen 30 Tage kostenlose Testversion von Cloud-Hosting mit Cloudways und Ihr Rabatt wird automatisch angewendet, wenn Sie auf höhere Pläne upgraden.

BlueHost Preisgestaltung

Es bietet die günstigsten Hosting-Pläne für Benutzer. Der Basisplan beginnt bei 2.95 USD pro Monat mit eingeschränkter Nutzung, während der Plusplan 5.45 USD pro Monat kostet und der Prime-Plan nach dem Rabatt 5.45 USD pro Monat kostet.

Mit jedem Plan erhalten Sie die zwanghaften Funktionen wie:

  • Kostenlose '.com' Domain
  • ein SSL Zertifikat
  • Einfache Ein-Klick-Installation von WordPress
  • Hosten Sie eine einzelne Website mit unbegrenzten Subdomains.

Unterschiedliches Hosting hat unterschiedliche Preispläne. Shared Hosting beginnt bei 2.95 USD pro Monat, während VPS-Hosting bei 19.99 USD pro Monat beginnt.

Bluehost-Preise - Erstellen Sie eine Website mit WordPress

 Wer bietet das am besten verwaltete WordPress-Hosting?

Während es einige gibt PHP-basierte Anwendungen und CMSWordPress ist das einfachste und bequemste in der Branche. Viele Unternehmen und Blogs bevorzugen WordPress als CMS-Plattform. Außerdem benötigen Sie einen Hosting-Service, um Ihre WordPress-Site zu hosten.

Fast jeder Hosting-Anbieter bietet Hosting für WordPress an, aber es ist immer schwierig, den besten auszuwählen. Schauen wir uns das an WordPress Funktionen von Cloudways, Siteground und Bluehost.

Mit Siteground können Sie verschiedene Tools verwenden, um Ihre WordPress-Site zu verwalten. Der Basisplan beginnt bei 3.95 USD pro Monat. Mit nur einem 1-Klick starten Sie Ihre Website. Hochsicherheitsserver sorgen dafür, dass Ihre Sicherheit nicht gefährdet wird. Darüber hinaus tragen ein Caching-Tool namens Supercacher und hochoptimierte SSD-Hardware zu seiner erstklassigen Leistung und hohen Geschwindigkeit bei.

Mehrere 1-Klick-Funktionen in Cloudways machen es zum Top-Performer bei der Bereitstellung von Hosting für WordPress. Sie können mit nur einem Klick installieren, migrieren, sichern oder wiederherstellen. Dank seiner ThunderStack-Funktion verfügt es über die schnellsten und zuverlässigsten Cloud-Server der Branche. Außerdem bietet es kostenloses Staging mit einem einzigen Klick oder das Klonen Ihrer Website. Um mehr über weitere Funktionen zu erfahren, lesen Sie Clouways WordPress Hosting Bewertung.

Cloudways Hosting WordPress verwaltet

Ab nur 2.95 USD pro Monat und verwaltetem WordPress für 19.95 USD pro Monat bietet Bluehost auch eine Ein-Klick-Installation von WordPress. Dank des Nginx-Servers mit dem sofortigen Upgrade des CPU- und RAM-Speichers ist die Geschwindigkeit erstklassig. Außerdem, SSL-Zertifikate, automatisierte Backups und CloudFare CDN sind seine Top-Sicherheitsmerkmale. Für die Verwaltung der WordPress-Site steht ein anderes Control Panel zur Verfügung.

Bluehost WordPress Preis

Also bei einem Vergleich zwischenBluehostCloudWays, und Sitegroundverwaltet WordPress-Hosting, würde ich Cloudways empfehlen.

Cloudways gegen Siteground gegen Bluehost: Endgültiges Urteil 2023

Siteground ist hier eindeutig der Gewinner mit erstklassiger Leistung, hoher Geschwindigkeit, hoher Sicherheit und erschwinglichen Preisen. Cloudways und Bluehost haben sich in den letzten Jahren ebenfalls ziemlich verbessert. Bluehost bietet eine flexible Preisauswahl mit unterschiedlichen Preisen für unterschiedliche Hosting-Angebote. Cloudways ist die beste Wahl für das Hosting von WordPress.

Promo-Code: CWBLOGIDEA Angebot: 20 USD kostenloses Hosting-Guthaben.

Hier war mein detaillierter Vergleich zwischen Cloudways, Siteground, und Bluehost. Sie können sie anhand von Geschwindigkeit, Leistung, Preisgestaltung, Sicherheit sowie Hosting-Funktionen vergleichen. Hoffe dir gefällt dieser Vergleich, der sich lohnt. Wenn Sie etwas über das oben Gesagte zu teilen haben Hosting-AnbieterBitte teilen Sie es uns im Kommentarfeld mit. Zeigen Sie Ihre Liebe, indem Sie sie in sozialen Medien teilen.

Andy Thompson

Andy Thompson ist seit langer Zeit freiberuflicher Schriftsteller. Sie ist Senior SEO und Content Marketing Analyst bei Digiexe, eine Agentur für digitales Marketing, die sich auf inhalts- und datengesteuerte SEO spezialisiert hat. Sie hat auch mehr als sieben Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und Affiliate-Marketing. Sie teilt ihr Wissen gerne in einer Vielzahl von Bereichen, die von E-Commerce, Startups, Social Media Marketing, Online-Geld verdienen, Affiliate-Marketing bis hin zu Human Capital Management und vielem mehr reichen. Sie hat für mehrere maßgebliche SEO-, Make Money Online- und digitale Marketing-Blogs geschrieben, darunter: ImageStation, & Neue Smartwave

1 Gedanke zu „Cloudways vs. Siteground vs. Bluehost 2023 (Funktionen, Preise und detaillierter Vergleich)“

  1. Es ist ein großartiger Artikel für alle Webbesucher.
    Ich bin mir sicher, dass sie davon profitieren werden.

Hinterlasse einen Kommentar