Machen Sie diese HTML-Codierungsfehler beim Bloggen?

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Wenn Sie ein Webseitenentwickler sind, nutzen Sie immer HTML-Kodierung Manchmal sind Sie jedoch mit einfachen Codierungsfehlern konfrontiert. Sowohl erfahrene Codierer als auch Lernende begehen Fehler in ihrer HTML-Codierung aufgrund von Aufmerksamkeit oder mangelnder Erfahrung.

Sauberer Code ist sehr wichtig, da er Sie nicht nur zu einem kompetenten Webentwickler macht, sondern auch Zeit spart, da Sie die Codes später nicht mehr bearbeiten müssen.

Wenn Ihre Webseite sauberen Code enthält, was bedeutet, dass Ihr HTML-Code die vom World Wide Web Consortium angegebene Konfiguration enthält und den Standard der internetbasierten Websites beibehält, hilft dies wiederum dabei, das Ranking Ihrer Website in Google zu verbessern.

Es ist immer hilfreich, wenn Sie von Anfang an vorsichtig sind und Ihre Arbeit vor dem Posten überprüfen.

Machen Sie diese HTML-Codierungsfehler beim Bloggen?

Bildnachweis:flickr

Hier ist ein Liste der häufigsten HTML-Codierungsfehler das tun wir oft und begegnen uns.

1) Fehlender oder unangemessener DOCTYPE

DOCTYPE oder Dokumenttypdefinition (DTD) Mit Ihrem Webbrowser können Sie feststellen, welche HTML-Version Ihre Webseite verwendet. Der HTML-Code sollte immer mit dem DOCTYPE beginnen, da er die Regeln für eine bestimmte HTML-Version enthält.

Sie sollten beim Eingeben von DOCTYPE vorsichtig sein, da zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird und unterschiedliche DOCTYPE auf unterschiedliche HTML-Versionen verweisen. Überprüfen Sie dieses Video: Wie stelle ich sicher, dass mein HTML-Code keine Fehler enthält?

 

2) Falsch formatiertes HTML

Der häufigste Fehler beim Schreiben von HTML-Code ist die falsche Formatierung, z. B. das Fehlen eines schließenden Tags, das Weglassen von Anführungszeichen für Attributwerte und das unangemessene Verschachteln von Tags.

Normalerweise die meisten der HTML-Tags haben sowohl öffnende als auch schließende Tags für zB sowie . Wenn ein Tag Inhalte umgibt, sollte es geschlossen werden, obwohl es einige Ausnahmen gibt, wie z Tag, aber es ist immer ratsam, dieses Tag zu schließen, da dies die Bearbeitung Ihres Tags erleichtert HTML-Dokument einfacher.

Es ist immer besser, Werte in Anführungszeichen zu setzen, obwohl dies in älteren HTML-Versionen nicht obligatorisch ist. Die neuesten Versionen benötigen dies jedoch. Das richtige Schließen eines Tags ist ebenfalls ein sehr wichtiger Bestandteil von HTML-Kodierung und es sollte in der entgegengesetzten Richtung beendet werden, in die es geöffnet wurde.

3) Nicht unterstützte Attribute oder Tags

Manchmal neigen Leute dazu, Codes wie zu verwenden oder das sind nicht Teil von HTML-Standards. Wiederum verwenden viele Attribute, die nicht korrekt sind, z. B. Tags, die die Größe des Randes in der ändern zum Beispiel. Verschiedene HTML-Versionen unterstützen verschiedene Arten von Attributen und Tags.

Wenn Sie sicher sein möchten, welche Attribute mit der von Ihnen verwendeten Version kompatibel sind, sollten Sie Ihren HTML-Code mit validieren HTML Validator.

4) Übersehen der Zeichenkodierung

Jeder Zeichensatz hat einen bestimmten Code und der Code teilt dem Webbrowser mit, welcher Zeichensatz auf der Webseite verwendet wird. Daher besitzt eine Webseite, die aus englischen Zeichen besteht, einen anderen Zeichensatz als der chinesische oder französische Zeichensatz.

Infolgedessen schlägt die Zeichenkodierung dem Webbrowser vor, welche Art von Informationen gelesen und angezeigt werden sollen. Bei den meisten englischen Webseiten die Zeichenkodierung Windows-1252 und ISO-8859-1signify englisches Zeichen.

5) Verwenden mehrerer Zeilenumbrüche

Es ist unangemessen, ein Zeilenumbruch-Tag zu verwenden um eine Lücke zwischen Zeilen einzufügen, da dies unbedingt verwendet werden sollte, um nur einen einzelnen Zeilenumbruch hinzuzufügen und keine Absätze und Leerzeichen zwischen Elementen zu erstellen. Der richtige Weg, Zeilenumbrüche zu verwenden, ist: Dies ist eine Zeile Dies ist eine andere Linie Anstelle von: Dies ist eine Zeile Dies ist eine andere Linie.

6) Verwenden unangemessener Tabellen

Tabellen führen häufig zu einer falschen HTML-Codierung. Da die meisten Browser die Fehlermeldung nicht anzeigen, wenn Tabellen nicht ordnungsgemäß codiert sind, ist dies recht einfach. Assistive Technologien sind jedoch sehr streng in Bezug auf die korrekte Tabellenstruktur. Die folgenden sind die häufigsten Tabellenfehler, die wir häufig machen:

  • Beende das nicht , oder Tags oder falsches Beenden
  • Schließen von Zeilen oder Tabellenzellen mit den für die Textformatierung verwendeten Tags.
  • In jeder Zeile werden Tabellen mit unterschiedlicher Anzahl von Zellen erstellt.
  • Erstellen von Tabellen innerhalb der Inline-Elemente, z. oder

7) Falsch formatierte URLs

Es kommt manchmal vor, dass Sie die verknüpften Wörter und / oder Bilder sehen können, andere jedoch nicht. Sie müssen sicherstellen, dass in der URL keine vorhanden ist Pfadname vom Typ DOS, wie C: \ imageAndernfalls erhält jeder, der dem Link folgt, den Fehler 404 "Dokument nicht gefunden". Auch hier ist es immer erforderlich, den Schrägstrich (/) und nicht den Schrägstrich (\) zu verwenden, auch wenn einige Serversoftware beide bestätigen den Standard beibehalten. Bei Links kann die Erweiterung ein Problem sein. Beim Testen einer Datei mit dem Namen mywebpage.htm funktioniert dies möglicherweise einwandfrei, der Server benötigt jedoch mywebpage.html.

8) Mit Blick

Es ist wichtig, dass jedes JavaScript, das Daten ausgibt oder eine Funktion ausführt, eine hat Tag, das eine Alternative oder Beschreibung der Funktionsweise von JavaScript liefert.

9) Verwendung für bolding und

Semantisch ist es falsch zu verwenden jeweils zum Kursiv- und Fettdruck von Texten. Zu diesem Zweck ist es angebracht, CSS-Eigenschaften für Schriftstil und Schriftgröße zu verwenden. Wenn Sie die Stile im Dokument selbst verwenden müssen, ist es besser , die Texte kursiv und fett zu verwenden.

10) Fehlende Alt-Attribute bei Bild-Tags

Bild-Tags müssen Alt-Attribute haben, da dies den Kontext des Bildes erklärt. Wenn Sie das alt-Attribut verwenden, klassifizieren die Webcrawler den Inhalt besser und erleichtern den Benutzern die Entscheidung, ob das Bild wichtig ist oder nicht.

Diese Liste kann wahrscheinlich für immer fortgesetzt werden, aber all diese Punkte reichen aus, um Ihnen klar zu machen, worauf Sie bei der Verwendung von HTML-Codes achten sollten.

Sie sollten Ihre Seite auch validieren, um mit den von Ihnen begangenen HTML-Codierungsfehlern vertraut zu sein, damit Sie leicht vermeiden können, dass diese eine saubere Codierung aufweisen.

Welche Art von Fehlern haben Sie beim Bloggen gemacht?

Jitendra Vaswani

Jitendra Vaswani ist Digital Marketing Practitioner und internationaler Keynote Speaker, lebt derzeit den digitalen Nomaden-Lifestyle und Gründer des Internet-Marketing-Blogs BloggersIdeas.com & Digital Marketing Agentur DigiExe. Während seiner mehr als 8-jährigen Erfahrung im digitalen Marketing war Jitendra Marketingberater, Trainer, Redner und Autor von „Inside A Hustler's Brain: In Pursuit of Financial Freedom“, das weltweit über 20,000 Mal verkauft wurde, und Mitwirkender von „International Bestseller-Autor von Growth Hacking Book 2“. Er hat bis heute mehr als 10000 Fachleute für digitales Marketing ausgebildet und weltweit Workshops für digitales Marketing durchgeführt. Sein oberstes Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, Unternehmen durch Digitalisierung aufzubauen, damit sie erkennen, dass Träume wahr werden, wenn man motiviert bleibt. Investor ein Bildstation Neue Smartwave . Schauen Sie sich sein Portfolio an ( jitendra.co). Finde ihn auf Linkedin, Twitter, & Facebook.

2 Gedanken zu "Machen Sie diese HTML-Codierungsfehler beim Bloggen?"

  1. Hallo Jitendra,

    Ich habe mit HTML gelernt, dass es genau richtig sein muss. Wenn ich Probleme habe, liegt dies normalerweise daran, dass ich einen Fehler bei der Codierung gemacht habe. Ich musste HTML lernen, weil Sie als Blogger in der Lage sein müssen, Ihre Website zu bearbeiten. Zuerst hatte ich ein wenig Angst, es zu benutzen, als ich anfing, da ich nichts darüber wusste, aber ich habe es gerade gelernt, als ich weiterging, und das war wirklich hilfreich für mich.

    Vielen Dank, dass Sie dies mit uns teilen!

  2. Hallo Jitendra,
    Menschliche Fehler und Irrtümer können nicht vollständig beseitigt werden. Wir streben nur als Lernende oder Experten nach Perfektion.

    Es ist hilfreich, an diese Codierungsfehler erinnert zu werden. Ich bin zwar nicht in der Programmierung, aber ich denke, Webmaster und Blogger sollten diesen Beitrag hilfreich finden.

    Es gibt Zeiten, in denen es notwendig wird, ein wenig Programmierkenntnisse anzuwenden, um die Leistung eines Blogs oder einer Website zu optimieren und zu verbessern.

    Danke, dass du das teilst. Ich denke, wir würden nach diesen Ausschau halten, falls der Blog oder die Website unter Codierungsfehlern leidet. Dann wissen wir, was zu korrigieren und zu beachten ist!

    Dieser Beitrag wurde in kingged gefunden, wo er geteilt und bewertet wurde.

Hinterlasse einen Kommentar