11 beste Möglichkeiten, um Abonnenten auf deinem YouTube-Kanal zu erhöhen (2024)

YouTube ist eine der am schnellsten wachsenden und nützlichsten Plattformen hier in der Welt des Internets. Vom Hosten von zufälligen Vlogs, lustigen Videos oder zufälligen Videos hat es seine Messlatte zu informationsbasierten Videos angehoben, die themenbezogene Videos für jedes Thema Ihrer Wahl, informative Reisevideos, Nachrichten und aktuelle Angelegenheiten zu möglichen Themen enthalten. 

Optimieren Sie Youtube-Videos

Aber zusammen mit dem Wachstum der YouTuber auf YouTube hat sich auch die Nutzerbasis auf der ganzen Welt vergrößert, wodurch mehr Möglichkeiten für Menschen eröffnet werden, dieser Plattform beizutreten und sie zu nutzen.

Hier spielt die Notwendigkeit, die Anzahl der Abonnenten zu erhöhen, eine wichtige Rolle auf Ihrer YouTube-Reise.

11+ legitime Möglichkeiten, mehr YouTube-Follower zu gewinnen (2024)

1. Machen Sie Ihren ersten Eindruck wirkungsvoll

Vermarkter auf der ganzen Welt haben die Recherche für Sie durchgeführt und festgestellt, dass die ersten 10 Sekunden Ihres Videos eine sehr wichtige Rolle bei der Gewinnung des Publikums spielen. In nur wenigen Sekunden beschließen die Leute, weiter zuzusehen, um auf halbem Weg abzusteigen.

Daher ist es von größter Bedeutung, eine gute Einführung für Ihr Video zu erstellen. Sie können entweder ein großartiges Bild haben, um Ihr Video zu starten, oder etwas zu dem Thema sagen, das Sie behandeln möchten, damit die Leute bleiben und hören, was Sie weiter zu sagen haben.

2. Optimieren Sie Ihren Kanal, um die Suchbarkeit zu verbessern

Halten Sie Ihren YouTube-Kanal auf dem Laufenden indem Sie relevante und beliebte Keywords hinzufügen, Ihrem Kanal eine angemessene Beschreibung hinzufügen und Ihr Video erklären, ein Transkript schreiben, um einen größeren Teil des Publikums zu erreichen, das unterschiedliche Dialekte hat, aber einige gängige Sprachen versteht.

Transkripte fungieren im Grunde genommen als Seitenduplikat und geben Ihrem Video mehr indizierbaren Text, sodass Sie für weitere Abfragen einen Rang vergeben können. Die einfache Möglichkeit für Benutzer, die Videos zu finden, an denen sie am meisten interessiert sind, besteht darin, Schlüsselwörter oder einen Satz, der ihren Bedürfnissen entspricht, in die Suchleiste für YouTube einzugeben.

Sie werden kein Interesse an Ihren Nutzern für den Inhalt wecken, den Sie erstellen, damit sie Ihre Videos schnell finden können. Dann müssen Sie durchsuchbare Namen für Ihre Videos erstellen, über die Keywords nachdenken, nach denen Ihre Zielgruppe sucht, und diese in die Beschreibung aufnehmen.

3. Verwenden Sie andere Social Media-Handles, um Ihren YouTube-Kanal zu bewerben

Wenn Sie versuchen, ein Unternehmen auf einer Social-Media-Plattform zu gründen, wird empfohlen, mindestens zwei oder drei andere Social-Media-Plattformen wie Instagram, Facebook, Twitter, Snapchat usw. zu verwenden.

Wenn Sie auf den verschiedenen Kanälen präsent sind und kurze Inhalte auf anderen Kanälen erstellen, können Sie das Publikum auf plattformübergreifenden Websites leiten, um Ihre Reichweite zu erhöhen und sie in neue Abonnenten umzuwandeln.

Verwenden Sie beim Erstellen von YouTube-Videos diesen Inhalt, veröffentlichen Sie ihn auf anderen Plattformen und weisen Sie sie an, ihn anzusehen, indem Sie auf den angegebenen Link klicken.

Sie können auch an Foren und Blog-Diskussionen teilnehmen und Ihren YouTube-Link bereitstellen, wenn die Konversation angemessen und angemessen ist. Treten Sie den wichtigsten Q & A-Seiten bei und geben Sie Antworten auf Ihre Fragen zum Video.

Lies auch: Wie kann man Kanäle auf Youtube präsentieren?

4. Machen Sie Ihre Inhalte ansprechend und schaffen Sie Mehrwert

Damit die Nutzer Ihre YouTube-Videos ansehen möchten, müssen Sie ansprechende, informative und aufschlussreiche Inhalte erstellen. Es gibt nur wenige Möglichkeiten, bessere Inhalte zu erstellen, indem Sie Ihre Inhalte für eine bestimmte Zielgruppe oder für eine Gruppe verwandter Zielgruppen entwickeln.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Videoskript im Voraus vorbereiten, um alle wichtigen Punkte abzudecken, und das Publikum nicht mit irrelevanten Details überfluten. Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Video zu viele Details enthält, teilen Sie es in viele kleinere Videos auf und kombinieren Sie sie zu einer Serie.

Zuschauer möchten ab und zu etwas über einige Beispiele wissen, also verwenden Sie ein gutes Beispiel. Wenn Sie so viele Referenzen wie möglich verwenden, stellen Sie sicher, dass sie von Orten mit guter Qualität und authentischen Quellen stammen. Um das Material verlockender zu machen, fügen Sie die visuellen Elemente in verschiedenen Formaten hinzu.

5. Beachten Sie Ihr Skript

Du denkst vielleicht, du bist zuversichtlich, über welches Thema du in deinem YouTube-Video sprechen möchtest, und du brauchst keine Skripte. Wenn Sie jedoch Ihre Inhalte planen und ein geeignetes Skript erstellen, können Sie Ihre Rede klar und deutlich halten und Fehlinformationen vermeiden.

Schreiben Sie Ihr Skript auf Papier, üben Sie ein- oder zweimal, suchen Sie nach Fehlern und halten Sie sich bereit. Sie können Ihrem Video Zeitstempel hinzufügen, um eine klare Darstellung der abgedeckten Punkte zu erhalten.

Viele Menschen untergraben die Leistungsfähigkeit eines guten Drehbuchs, nutzen jedoch die Leistungsfähigkeit des Drehbuchs, um die Zuschauer zu motivieren und die Anzahl der Abonnenten zu erhöhen.

6. Engagieren Sie sich mit dem Publikum auf Ihrem Kanal und auf den YouTube-Kanälen anderer

Wenn Sie mit den Zuschauern kommunizieren, bekommen sie ein Gefühl der Freude. Dies führt zu erhöhten Chancen für Personen, die Ihre Website abonnieren möchten. Deshalb ist es wirklich wichtig, sich mit deinen Zuschauern zu verbinden, um deine YouTube-Abonnenten zu gewinnen.

Wenn jemand seine Zeit damit verbracht hat, Ihr Video anzusehen, danken Sie ihm am Ende des Videos und geben Sie ihm eine Vorstellung davon, wo er weitere Details erfahren kann. Lernen Sie aus der Kritik und integrieren Sie solche Vorschläge in Ihr Video.

Sie können auch neue Ideen von Ihren Zuschauern erhalten und frische, kommentarbasierte Videos erstellen. Die Belohnung der Zuschauer für das Sponsoring hervorragender Bewertungen auf und außerhalb von YouTube trägt ebenfalls dazu bei, das Engagement zu steigern.

Sie können Ihre YouTube-Abonnenten erhöhen, indem Sie andere YouTube-Videos in Ihrer Nische oder verwandte Videos aktivieren und kommentieren. Aber überfluten Sie nicht eine Reihe von YouTube-Videos mit vielen Kommentaren mit der Aufschrift "Schau dir mein Video an!" "Oder" Melden Sie sich auf meiner Website an! Es wird nicht nur die YouTuber des Videos stören, auf dem Sie teilen, sondern auch die anderen Kommentatoren.  

Es wird nicht nur die YouTuber des Videos stören, auf dem Sie teilen, sondern auch die anderen Kommentatoren. Viele Benutzer, die mit Ihnen ins Gespräch kommen, können auf Ihr Profil klicken, sehen, dass Sie einen fantastischen Kanal haben, und sich anmelden. 

7. Nutze deine YouTube-Analyse intelligent

Mit dem YouTube-Analysetool können Sie herausfinden, wer Ihre ersten Abonnenten sind. Sie können die Quellen, aus denen sich Zuschauer bei Ihrem Kanal angemeldet haben, in der Abonnententabelle sehen, z.

   Abonnieren Sie Ihren Kanal direkt über die Schaltfläche Abonnieren.

  • Wechseln Sie zu interaktiven virtuellen Anwendungen wie Endbildschirmen oder Wasserzeichenabonnements.
  • Benutzerabonnements, die Ihr Video in den Suchergebnissen finden.
  • Andere YouTube-Kanäle mit deinen Kanalabonnements.
  • Video-Downloads oder Download-Schaltflächen finden Sie auf Websites, die nicht von YouTube stammen.

8. Erstellen Sie eine klickwürdige Miniaturansicht

YouTube-Nutzer können zuerst die Miniaturansicht Ihres Videos sehen. Wenn Sie also möchten, dass Benutzer ihren Daumen auf Ihr Video drücken und es ansehen, müssen Sie auffällige Miniaturansichten erstellen. Schließlich verdienen Sie keine Abonnenten, wenn niemand Ihre Videos ansieht.   

Das Publikum kann mit nur einem Blick auf das Vorschaubild genau sagen, was das Video ist.  

Daher sollte darauf geachtet werden, ein auffälliges Bild zu erstellen und es als Miniaturansicht zu verwenden. Sie können entweder einen Screenshot Ihres Videos erstellen oder ein einfaches Design beibehalten, das sich auf den Titel Ihres Videos konzentriert.

9. Halten Sie Ihren Aufruf zum Handeln bereit

Möglicherweise sehen sich gerade Leute Ihre YouTube-Videos an, die Sie noch nicht abonniert haben. Indem Sie ihnen sagen, dass sie sich anmelden sollen, schaffen Sie eine bewusste Anstrengung, um Menschen zu lenken und Ihrem unmittelbaren Aufruf zum Handeln zu folgen.

Selbst wenn Sie sich nur danach erkundigen, wie ihnen Ihre Videos gefallen, bitten Sie sie, Kommentare dazu abzugeben, oder stellen Sie im Kommentarbereich unten Fragen zum Video, um kostenlose YouTube-Abonnenten zu gewinnen.

In deinen YouTube-Videos kannst du zusätzlich ein Abonnenten-Wasserzeichen hinzufügen. Ein Abonnement-Wasserzeichen ist ein winziges Symbol, das Ihre Videos in der unteren Ecke anzeigt, um die Zuschauer daran zu erinnern, die Abonnement-Taste zu drücken.

Verwenden Sie Ihren Endbildschirm als Tool, um Abonnenten zu ermutigen. Der Endbildschirm ist genau das, wonach es sich anhört. Am Ende des Videos befindet sich ein Bildschirm, auf dem ein Aufruf zum Handeln angezeigt wird.

Sie können all diese Dinge mit Endkarten tun, unabhängig davon, ob Sie die Zuschauer zum Abonnieren überreden, zum nächsten Video weiterleiten oder sogar Ihre Website oder Crowdfunding-Kampagne unterstützen möchten. Auf den Endbildschirmen können Sie je nach Zielsetzung aus vier verschiedenen Komponenten auswählen.

10. Erstellen Sie Wiedergabelisten, um Ihre Videos in Gruppen anzuordnen

Wiedergabelisten sind einer der am wenigsten genutzten Wachstumshacks von YouTube. Viele Menschen wissen nicht, dass die Suchergebnisse für Wiedergabelisten genauso wie Videos auf YouTube angezeigt werden.

Wenn Sie beispielsweise eine Web-Show haben, können Sie mit Wiedergabelisten sicherstellen, dass Ihr Publikum sie so sieht, wie Sie es erwarten. Wenn Sie noch nicht viel von Ihrem eigenen Inhalt haben, sollten Sie den Inhalt anderer Personen in Wiedergabelisten kuratieren, die auch Ihrer Zielgruppe gefallen können.

Verwandeln Sie eine Sammlung von Videos in eine Wiedergabeliste, die einen Binge verdient. Wenn Sie eine Sammlung von Videos haben, die zusammenpassen, oder wenn Sie eine wiederkehrende wöchentliche Bildungsserie durchführen oder eine Sammlung von Webinaren zum gleichen Thema haben, sollten Sie diese in einer Wiedergabeliste für YouTube kombinieren.

Auf diese Weise können Ihre Zuschauer weitersehen, ohne das nächste Video manuell scannen und durchklicken zu müssen. Dadurch bleiben die Leute länger auf Ihrem Kanal und zeigen ihnen, dass Sie viele hochwertige Inhalte haben.

Außerdem bleibt Ihr Videoinhalt stark strukturiert, sodass Ihr Kanal nicht überladen ist und Benutzer abschrecken kann.

11. Benutzen Sturmansichten Anhänger zu kaufen

Es gibt keine strenge Regel, um einen YouTube-Abonnenten zu haben, aber Sie benötigen eine ideale Anzahl von Abonnenten, da dies einen unglaublichen Effekt auf das Gesamtwachstum Ihres Kanals hat. Tatsächlich zeigt es auch, wie gut der Kanal auf der Plattform abschneidet und wie sicher Sie sind, wenn Sie in der frühen Phase Ihres Kanals und später mehr YouTube-Abonnenten haben.

Sturmansichten

Neben den oben genannten Vorteilen wirkt sich ein größeres Publikum auch positiv auf andere Nutzer aus. Der Kauf von YouTube-Abonnenten spielt eine große Rolle bei der Steigerung der organischen Wachstumsrate Ihrer Kreation.

Dies funktioniert, weil YouTube-Nutzer, die Ihren Kanal besuchen wollten, sich oft daran erinnern, wie viele Abonnenten Sie bereits haben, und wenn sie Sie abonnieren, machen sie es Ihnen möglich. Die Stormviews-Hilfe fügt dem Kanal echte Abonnenten hinzu und hilft Ihnen, schneller voranzukommen.

Einige Funktionen von Stormviews sind:

  • Sie erhalten echte YouTube-Abonnenten, insbesondere diejenigen, die sich die Art von Videos ansehen, die Sie erstellen.
  • Sie garantieren eine hohe Rückhalterate und kontrollieren auch eine Erhöhung der folgenden.
  • Sie liefern Abonnenten innerhalb von zwei Tagen nach Zahlungseingang auf organische Weise, um unnötige Umstände zu vermeiden.
  •  Das Preisdiagramm ist echt und bietet viele flexible Optionen zur Auswahl.
  • Durch den Kauf zuverlässiger, legitimer Abonnenten wird sichergestellt, dass Sie mehr Sichtbarkeit und Ergebnisse erzielen. Stormviews stellt dies sicher.
  • Sie haben eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl, und Sie können die beste für Ihre YouTube-Werbung auswählen.

   Werfen wir einen Blick auf die Preisliste

  • Der Preis für das Hinzufügen von 50 Abonnenten zu deinem YouTube-Kanal beträgt - 9.99 USD
  • Der Preis für das Hinzufügen von 100 Abonnenten zu deinem YouTube-Kanal beträgt 19.99 US-Dollar
  • Der Preis für das Hinzufügen von 250 Abonnenten zu deinem YouTube-Kanal beträgt 29.99 US-Dollar
  • Abgesehen von diesen beliebten Paketen können Sie Ihrer Liste 500 Abonnenten für 59.99 USD hinzufügen.

Preistabelle

Quick-Links:

Fazit: Beste Möglichkeit, Abonnenten auf YouTube zu erhöhen

Es wäre ein Fehler, die enorme Chance, die YouTube mit seiner großen Nutzerbasis bietet, zu ignorieren. Ein Geheimnis für anhaltenden Erfolg auf YouTube ist der Erhalt eines Kanals mit einer großen Anzahl von Abonnenten.

Dies wird dazu beitragen, die Anzahl der Personen zu erhöhen, die Ihre Videos regelmäßig ansehen. Diese Ansichten führen zu einem stetigen Auffließen, da sich die Leute nach dem Ansehen Ihres Videos mit Ihnen als Unternehmen oder Person beschäftigen.

Sie müssen eine Reihe von Medienmarketing-Taktiken einführen, wenn Sie Abonnementnummern erhöhen möchten. Das Herzstück all dessen ist die Produktion herausragender Inhalte, die Menschen dazu inspirieren, immer wieder von Ihnen zu hören.

Wenn Sie diese Grundlagen behandelt haben, können Sie jetzt mit Dingen wie Partnerschaften und YouTube-Werbung spielen. Wenn Sie nicht genug darüber nachdenken, können Sie nicht sagen, welche Möglichkeiten YouTube in Zukunft bieten wird. Y.

Du musst nur loslegen! Ziehen Sie in Betracht, Stormviews in den frühen Phasen des Wachstums Ihres Kanals oder wenn Sie zusätzliche Aufmerksamkeit benötigen, um einfach mehr Abonnenten zu haben, Hilfe zukommen zu lassen.

Kashish Babber
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Kashish ist eine B.Com-Absolventin, die derzeit ihrer Leidenschaft folgt, SEO und Bloggen zu lernen und darüber zu schreiben. Bei jedem neuen Google-Algorithmus-Update geht sie ins Detail. Sie ist immer lernbegierig und liebt es, jede Wendung der Algorithmus-Updates von Google zu erkunden und sich ins Detail zu begeben, um zu verstehen, wie sie funktionieren. Ihre Begeisterung für diese Themen spiegelt sich in ihren Texten wider und macht ihre Erkenntnisse sowohl informativ als auch ansprechend für jeden, der sich für die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft der Suchmaschinenoptimierung und die Kunst des Bloggens interessiert.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar