{Detaillierte Anleitung} So erstellen Sie ein Online-Quiz für Social Media 2024

Möchten Sie mehr Besucher auf Ihre Website lenken? Möchten Sie mehr Leads generieren, die Sie problemlos konvertieren können? Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Umsatz und ROI zu steigern?

Dann sind Sie bei uns genau richtig! Hier erfahren Sie, wie Sie eine erstellen Online-Quiz für soziale MedienDies hilft Ihnen, das Engagement des Publikums zu steigern, qualifizierte Leads zu generieren und Ihren Umsatz zu steigern.

Wie erstelle ich ein Social Media Quiz?

Quiz machen im Allgemeinen Spaß, genau deshalb lieben die Leute sie. Das Erstellen eines für Ihre Marke relevanten Quiz kann Ihnen wirklich helfen Erhöhung der Verkehrssicherheit, verbessern Sie die Online-Sichtbarkeit und das SEO-Ranking und erzielen Sie positive Ergebnisse hinsichtlich Ihrer Lead-Erfassung und -Konvertierung.

 

{Detaillierte Anleitung} So erstellen Sie ein Online-Quiz für Social Media 2024

Lesen Sie ohne weiteres diese Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen Ihres eigenen Social-Media-Quiz.

  • Richten Sie ein Ziel für Ihr Social Media-Quiz ein

Um sicherzustellen, dass Ihr Online-Quiz effektiv ist, müssen Sie mit Ihrem Ziel beginnen. Was möchten Sie mit Ihrem Social-Media-Quiz erreichen? Welche Daten möchten Sie sammeln? Was sollen Ihre Quizteilnehmer tun?

Nur wenn Sie ein klares Ziel und Ziel für Ihr Online-Quiz festgelegt haben, können Sie sicherstellen, dass es Ihnen tatsächlich dabei hilft, dieses Ziel zu erreichen.

Hier ist ein Beispiel von Airbnb's Trip Matcher Quiz, um Ihnen den Überblick zu verschaffen.

Erstellen eines Social-Media-Quiz

Es ist ein Persönlichkeits-Quiz, mit dem Menschen ihre Reisepersönlichkeit finden können, bevor sie einen Airbnb-Reiseplan für ihren nächsten Urlaub erhalten. Sobald die Quizteilnehmer ihre Ergebnisse erhalten haben, können sie alle anderen Reisepersönlichkeiten erkunden, von denen jede ihre eigene aufregende Reiseroute hat.

Erstellen Sie ein Online-Quiz für soziale Medien

Da Airbnb ein Hospitality-Service ist, trifft ein Quiz über Reisepersönlichkeiten definitiv ins Schwarze. Das Anbieten von Reiserouten, die den Interessen der Quizteilnehmer entsprechen, hilft dem Hotelgiganten, mehr Leads zu gewinnen und den Umsatz zu steigern.

 

  • Berücksichtigen Sie die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe

Dies ist genauso wichtig wie Ihr Ziel. Sie müssen erstellen ein Online-Quiz Das bietet Ihrem Publikum einen echten Mehrwert, und Sie können dies nicht tun, wenn Sie nicht auf dessen Bedürfnisse eingehen.

 

Finden Sie die größten Schwachstellen Ihres Publikums herausund überlegen Sie genau, wie Sie sie in Ihrem Quiz ansprechen werden. Wenn Sie es schaffen, die Emotionen Ihres Publikums zu nutzen und es wirklich in das Quiz einzubeziehen, erhalten Sie gerne die notwendigen Informationen, um nachverfolgen und in Kontakt zu bleiben.

Erstellen eines Social Media-Quiz: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Sobald Sie Ihr Ziel erreicht haben und wissen, was Ihre Zielgruppe benötigt, können Sie mit der Erstellung Ihres Online-Quiz beginnen. Hier finden Sie alle Schritte, die Sie ausführen müssen.

 

 

  • Wählen Sie den richtigen Quiztyp

Es gibt zwei Haupttypen von Quiz für soziale Medien, aus denen Sie auswählen können:

  • Persönlichkeitstests
  • Wissenstests.

 

Persönlichkeitstests

A Persönlichkeits-Quizhilft, wie der Name schon sagt, den Menschen, mehr über sich selbst zu lernen. Sobald Ihre Quizteilnehmer in verschiedene Persönlichkeiten eingeteilt sind, können Sie ihnen personalisierte Empfehlungen zu Ihren Produkten und Dienstleistungen geben.

Wenn Ihre Zielgruppe beispielsweise aus Bloggern besteht, können Sie eine erstellen "Was für ein Blogger bist du?" Quiz. Sie können Ihre Quizteilnehmer dazu anregen, ihre Daten mit Ihnen zu teilen, indem Sie beispielsweise ein kostenloses eBook zum besseren Bloggen oder zu anderen Themen anbieten, die ihnen einen echten Mehrwert bieten.

Erstellung von Social Media-Quiz

Wissenstests

Wissenstests sind Arten von Tests, mit denen Menschen beurteilen können, wie viel sie über ein bestimmtes Thema wissen.

Indem Sie ein Quiz wie im obigen Beispiel erstellen, können Sie Ihren Quizteilnehmern helfen, zu erkennen, wo sie zu einem bestimmten Thema stehen - in diesem Fall Kaffee.

Quizerstellung online

Der Anreiz, sie dazu zu bringen, Ihre E-Mail-Liste zu abonnieren, könnte beispielsweise darin bestehen, ihnen exklusiven Zugang zu Ihren Rezepten für gesunden Kaffee zu bieten. Sie können beispielsweise auch Rabatte für Ihre Espressomaschinen anbieten.

Sie können Ihr Quiz, unabhängig vom Typ, problemlos um jedes Produkt oder jede Dienstleistung wickeln, die Sie anbieten. Wenn Sie beispielsweise Möbel verkaufen, können Sie einen „Was ist Ihr Einrichtungsstil?“ Erstellen. Quiz und bieten personalisierte Produktempfehlungen an, die speziell auf die Antworten der Benutzer zugeschnitten sind. Die Möglichkeiten sind wirklich grenzenlos.

 

 

  • Überlegen Sie sich einen fesselnden Titel

 

Dies ist vielleicht der wichtigste Teil jedes Online-Quiz. Wenn der Titel nicht eingängig ist, klicken sich die Leute einfach nicht durch und nehmen am Quiz teil.

Sie müssen sich also etwas Faszinierendes einfallen lassen, das sofort Aufmerksamkeit erregt. Sie müssen eine Überschrift erstellen, die Emotionen hervorruft und es den Menschen unmöglich macht, dem Quiz zu widerstehen. Der Titel Ihres Quiz ist genau das, was Ihnen hilft, eine höhere Klickrate (Klickraten) zu erzielen.

Wie kannst du Erstellen Sie Quiz-Titel, auf die tatsächlich geklickt wird? Sie können zwischen zwei Haupttypen von Titeln wählen:

 

  • Die "Eigentlich" -Titel

 

  • Die Vergleichstitel.

 

Der Titel "Eigentlich"

Wenn Sie das Wort "tatsächlich" in den Titel eines Quiz einfügen, wird das Quiz sofort zu einer Herausforderung, die selten jemand ignorieren kann. 

Dies ist ein perfekter Titel, wenn Sie beispielsweise ein eBook über Online-Marketing haben. Sie können die kostenlose Version oder einen ansprechenden Auszug jedem anbieten, der Ihre E-Mail-Liste abonniert.

Wie erstelle ich ein Online-Quiz?

 

Der Vergleichstitel

Dies sind alle diese "Was / Was (leer) bist du?" Titel für Persönlichkeitstests. Sie können diese Art von Titel für so ziemlich jedes Thema verwenden.

Wie erstelle ich ein Social Media Quiz?

Anstatt von "digitaler VermarkterIm obigen Beispiel können Sie buchstäblich alles einfügen, was für Ihre Marke relevant ist und auf die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe zugeschnitten ist.

 

 

  • Erstellen Sie überzeugende Fragen

 

Sobald Sie die Art und den Titel Ihres Quiz festgelegt haben, ist es Zeit, interessante und relevante Fragen zu stellen, die Ihre Quizteilnehmer bis zum Ende beschäftigen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Quiz tatsächlich abgeschlossen ist, anstatt es zur Hälfte abzubrechen.

Um Ihre Fragen so spannend und effektiv wie möglich zu gestalten, sollten Sie:

  • Halte sie kurz und bündig - Überfordern Sie Ihre Quizteilnehmer nicht mit langen, komplexen Fragen. Halten Sie sie kurz und geben Sie nicht mehr als 5 Antworten pro Frage.

Socila Media Quiz Schöpfer

Halten Sie die Quizlänge zwischen 5 und 10 Fragen, da die Durchführung Ihres Quiz nicht länger als 2-3 Minuten dauert. Alles, was länger ist, und Sie werden die meisten Leute dazu bringen, sich zu erholen.

 

  • Bereichern Sie sie mit faszinierenden Bildern - Durch Hinzufügen von Bildern zu jeder Frage (insbesondere zu jeder Antwort pro Frage) werden die Mitarbeiter beschäftigt und Sie können eine echte Verbindung zu ihnen herstellen.

  • Halten Sie sich an einen entspannten, freundlichen Ton - Stellen Sie Fragen in einem freundlichen Ton, der an ein entspanntes Gespräch mit einem Freund erinnert. Auf diese Weise fühlen sich Ihre Quizteilnehmer sofort wirklich wohl, wenn sie alle Fragen beantworten.

Dies ist ideal, um Ihre Persönlichkeit zu präsentieren und Ihre Marke zu humanisieren, insbesondere wenn Sie sich dafür entscheiden, ein bisschen informell zu klingen, wovor Sie definitiv keine Angst haben sollten. Die Leute führen tatsächlich mehr informelle Gespräche.

Leitfaden für Social Media Quiz

 

 

  • Erstellen Sie eine ansprechende Lead-Erfassung

 

Hier geschieht die Magie. Hier motivieren Sie Ihre Quizteilnehmer, etwas zu tun, das Ihnen hilft, das Ziel Ihres Quiz zu erreichen. Dadurch werden sie dazu gebracht, sich für Ihre E-Mail-Liste anzumelden. Dies hilft Ihnen, Ihre Marketingstrategie weiterzuentwickeln und mehr Conversions und ROI zu erzielen.

Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie Ihr Lead-Capture-Formular für den Teil des Quiz speichern, der unmittelbar vor den Ergebnissen liegt. Es macht keinen Sinn, Leads zu erfassen, nachdem Sie die Quizergebnisse bereitgestellt haben, da es keinen Anreiz gibt, die Leute zum Abonnieren zu bewegen.

Wann Erstellen Sie Ihr Lead-Capture-FormularStellen Sie sicher, dass Sie diese drei entscheidenden Dinge im Auge haben:

Wert - Wenn Sie nach einer E-Mail-Adresse fragen und nur die Quizergebnisse als Gegenleistung anbieten, können viele Personen zurückspringen. Dies liegt einfach daran, dass sie nicht möchten, dass Sie sie jeden Tag mit irrelevanten E-Mails bombardieren (was Sie niemals tun sollten).

Sie müssen ihnen genau mitteilen, welchen Wert sie erhalten, wenn sie Ihre E-Mail-Liste abonnieren. Sie können Rabatte, Gutscheine, ein kostenloses eBook, den Eintritt zu einem kostenlosen Werbegeschenk oder alles andere anbieten, was sie dazu bringt, ihre Daten mit Ihnen zu teilen.

Generieren Sie Lead mit Social Media Quiz

Sie können auch die Option zum Überspringen des Anmeldeschritts einschließen, wie im obigen Beispiel, wenn Sie möglicherweise nur mehr Verkehr auf Ihre Website lenken möchten.

Ehrlichkeit - Sie müssen in Bezug auf Ihre Marketingstrategie völlig transparent sein, damit die Leute genau wissen, wofür sie sich anmelden. Wenn Sie vorhaben, ihnen täglich Folge-E-Mails zu senden, teilen Sie ihnen dies mit, damit sie eine fundierte Entscheidung treffen können.

Mindestinformationen angefordert - Fragen Sie niemals nach weiteren Informationen, die Sie tatsächlich benötigen. Wenn Sie nur die E-Mail-Adressen Ihrer Quizteilnehmer benötigen, möglicherweise sogar deren Vor- und Nachnamen, fragen Sie nicht nach weiteren Informationen. Fragen Sie zum Beispiel nicht nach einer Telefonnummer, wenn Sie sie nie anrufen möchten.

Ausführliche Anleitung zum Erstellen von Social-Media-Quizx

Wenn Sie nur die wichtigsten Informationen anfordern, können Sie tatsächlich mehr Leads erfassen.

 

 

  • Erstellen Sie relevante, wertvolle Ergebnisse

 

In dieser Phase Ihres Quiz haben Sie Ihr Ziel bereits erreicht, dh die Leute wurden gezwungen, sich bei Ihrer E-Mail-Liste anzumelden. Die Ergebnisse, die Sie erzielen, sind jedoch genauso wichtig, da Sie möchten, dass Ihre Quizteilnehmer sie tatsächlich in sozialen Medien teilen und Ihnen dabei helfen, Ihre Reichweite zu vergrößern.

Social Media-Plattformen bieten Ihnen die Möglichkeit, ein breites, globales Publikum zu erreichen. Sie müssen daher sicherstellen, dass Ihre Quizergebnisse die Menschen wirklich dazu verleiten, sie zu teilen.

Um die Ergebnisse zu erzielen, die die Menschen gerne in sozialen Medien teilen, müssen Sie:

Implementieren Sie auffällige Bilder - Die Verwendung hochwertiger Bilder, die sofort Aufmerksamkeit erregen, ist ein absolutes Muss für Ihre Quizergebnisse. Dies liegt daran, dass das Bild das erste ist, was Menschen sehen, wenn sie auf die Ergebnisse stoßen, die jemand in den sozialen Medien geteilt hat.

Ideen für Social Media-Quiz

Verwenden Sie positive Emotionen - Positive Emotionen sind genau das, was die Leute dazu bringt, die Ergebnisse Ihres Quiz zu teilen. Machen Sie Ihren Quizteilnehmern ein Kompliment und konzentrieren Sie sich nur auf ihre besten Eigenschaften, denn wer mag es nicht, für seine Persönlichkeit gelobt zu werden? Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie nur die Wahrheit sagen.

Social Media Quiz Guiide

 

Fügen Sie einen überzeugenden CTA hinzu - Um das Beste aus Ihrem herauszuholen Social Media Quizsollten Sie am Ende der Ergebnisse einen CTA (Call to Action) einfügen.

Ihr CTA könnte Leute einladen, in Ihrem Blog nachzuschauen und mehr über Ihre Marke zu erfahren. Dies kann ein Link zu Ihrer Zielseite oder eine Produktseite mit personalisierten Empfehlungen sein.

Social Media Quiz Guides und Idedas

 

Oder wie im obigen Beispiel kann es sich um einen Link zu Ihrem Handbuch, einem eBook oder etwas anderem von Wert handeln. Fügen Sie alles hinzu, was Ihr Publikum dazu verleitet, weiterhin mit Ihrer Marke zu interagieren, und vergessen Sie nicht, Schaltflächen zum Teilen von sozialen Medien hinzuzufügen!

Lesen Sie auch:

Fazit: {Detaillierte Anleitung} So erstellen Sie ein Online-Quiz für Social Media 2024

Jetzt können Sie ein Online-Quiz für soziale Medien erstellen, das die Leute absolut lieben werden Aktie. Folgen Sie einfach diesem umfassenden Leitfaden, und Sie werden bald viele lustige Quizfragen haben, die Sie in sozialen Medien teilen und viele Leads generieren können.

Andy Thompson
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Andy Thompson ist seit langer Zeit freiberuflicher Schriftsteller. Sie ist Senior SEO und Content Marketing Analyst bei Digiexe, eine Agentur für digitales Marketing, die sich auf inhalts- und datengesteuerte SEO spezialisiert hat. Sie hat auch mehr als sieben Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und Affiliate-Marketing. Sie teilt ihr Wissen gerne in einer Vielzahl von Bereichen, die von E-Commerce, Startups, Social Media Marketing, Online-Geld verdienen, Affiliate-Marketing bis hin zu Human Capital Management und vielem mehr reichen. Sie hat für mehrere maßgebliche Blogs wie SEO, Make Money Online und digitales Marketing geschrieben ImageStation.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Kommentare (2)

  1. Das Internationale Journal für Ingenieur- und Innovationsforschung (IJREI) ist ein internationales, von Fachleuten geprüftes multidisziplinäres Online-Journal. Die Zeitschrift ermutigt alle erfahrenen und qualifizierten Forscher, Doktoranden, Doktoranden und Wissenschaftler, ihre Forschungsarbeit und Erfahrungen auszutauschen. IJREI veröffentlicht hochwertige originale und unveröffentlichte Forschungsarbeiten in verschiedenen Disziplinen der Ingenieurwissenschaften und Technologie, des Managements und der angewandten Wissenschaft, jedoch nicht beschränkt.

  2. Das Internationale Journal für Ingenieur- und Innovationsforschung (IJREI) ist ein internationales, von Fachleuten geprüftes multidisziplinäres Online-Journal. Die Zeitschrift ermutigt alle erfahrenen und qualifizierten Forscher, Doktoranden, Doktoranden und Wissenschaftler, ihre Forschungsarbeit und Erfahrungen auszutauschen. IJREI veröffentlicht hochwertige originale und unveröffentlichte Forschungsarbeiten in verschiedenen Disziplinen der Ingenieurwissenschaften und Technologie, des Managements und der angewandten Wissenschaft, jedoch nicht beschränkt. Die Zeitschrift begrüßt die Einreichung von Manuskripten, die die allgemeinen Kriterien von Bedeutung und wissenschaftlicher Exzellenz erfüllen. Das eingereichte Papier wird von den technischen Komitees der Zeitschrift geprüft.

Hinterlasse einen Kommentar