Eine Anleitung zur Verwendung von Grammatik zum Bearbeiten Ihrer WordPress-Artikel

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Das Bearbeiten und Korrekturlesen ist für viele Schriftsteller einer der komplexesten Aufgabenbereiche. Für nicht-englische Muttersprachler liegt der Grund auf der Hand: Selbst wenn sie die Sprache gut genug kennen, könnten sie dennoch Angst haben, einen bestimmten Fehler zu überspringen.

Aber auch wenn Sie ein einheimischer Schriftsteller, Dies bedeutet nicht immer, dass Sie in dieser Situation sicher sind. Wir sind schließlich alle Menschen und Zeit ab dem Zeitpunkt, an dem wir die Regeln vergessen oder sie nicht kennen. Darüber hinaus erlauben Schriftsteller manchmal die Fehler, nicht weil ihre Grammatik schlecht ist, sondern weil sie es satt haben und dem Bearbeitungsprozess im Moment nicht viel Aufmerksamkeit schenken können.

Grammatik - Schreibwerkzeug

In diesem Fall ist es auf jeden Fall eine gute Idee, Ihr Schreiben wegzulegen und später darauf zurückzukommen. Allerdings haben nicht alle von uns immer solche Möglichkeiten. Manchmal ist die Frist zu kurz; Manchmal müssen wir uns auf viele andere wichtige Dinge konzentrieren - und daher geben wir dem Korrekturlesen möglicherweise nicht so viel Zeit, wie wir möchten.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie das Korrekturlesen überspringen oder es halbherzig tun müssen. Selbst die kleinsten Fehler können dazu führen, dass das Publikum aufhört, Ihre Inhalte zu lesen.

Was ist in diesem Fall zu tun? Stellen Sie entweder einen professionellen Korrektor ein, der alle Schritte zum Korrekturlesen von Artikeln für Sie ausführen kann, oder probieren Sie ein Online-Korrekturlesetool aus. Und wenn Sie ein Anfänger oder ein Schriftsteller sind, der es sich einfach nicht leisten kann, viel Geld für einen Korrektor auszugeben, ist die zweite Option Ihre einzige.

Schreibstil verbessern

Zum Glück gibt es ein erstaunliches Korrekturlesetool, das sowohl mit American als auch mit funktioniert Britisches EnglischSo können Sie die Fehler in Ihren Texten beseitigen, Tippfehler korrigieren und sogar Ihren Schreibstil verbessern. Ja, wir reden über Grammarly gerade jetzt.

Was ist Grammatik?

Grammatik ist ein Korrekturlesewerkzeug, das in vielen Formen erhältlich ist:

Grammatik-Online-Schreibwerkzeug

- Ein Online-Tool;

- Eine Google Chrome-Erweiterung;

- Eine Desktop-App.

Es hat sowohl Basis- als auch Premium-Editionen. Die grundlegende Version ist kostenlos und bietet Ihnen Grammatik-, Interpunktions- und Rechtschreibprüfungen sowie einige stilistische Vorschläge. Die Premium-Version kostet 29.95 US-Dollar pro Monat und bietet erweiterte Optionen wie ein ausführlicheres Korrekturlesen. Plagiatsprüfungund die Fähigkeit, Wörter zu erkennen, die im Text zu oft verwendet wurden.

Wie funktioniert es?

Wenn es sich um ein Online-Tool oder eine Desktop-App handelt, ist alles einfach: Sie fügen den Text Ihres ein Ursache-Wirkungs-Aufsatz in das leere Grammatikfeld und es beginnt, es Korrektur zu lesen. Alle Fehler werden rot hervorgehoben: Wenn Sie mit der Maus darüber fahren, wird das Popup-Fenster sofort angezeigt (auch ohne dass Sie auf den Fehler klicken).

Das Popup-Fenster bietet mögliche Korrekturen des Fehlers. In der kostenlosen Version gibt es unten zwei zusätzliche Optionen: "mehr" und "ignorieren". Wenn Sie auf "Mehr" klicken, können Sie die Beschreibung des Fehlers lesen, gefolgt von Beispielen und Regeln. Dann können Sie entscheiden, ob es sich um einen Fehler handelt, den Sie korrigieren möchten oder nicht - und wenn Sie ihn nicht beheben möchten, können Sie einfach auf „Ignorieren“ klicken.

Grammatikfehler

Mit der kostenpflichtigen Version können Sie Ausnahmen machen und diese auch zum Wörterbuch hinzufügen. Und wenn Sie versehentlich einen Fehler behoben haben, können Sie diesen jederzeit ändern, indem Sie auf die Schaltfläche „Rückgängig“ klicken.

Bei der Google Chrome-Erweiterung ist dies jedoch etwas anders. Nachdem Sie die Erweiterung installiert haben, wird in der unteren rechten Ecke Ihres Editors ein grünes Symbol angezeigt. Dieses Symbol bleibt grün, bis Sie einen Fehler machen. Dann wird es rot und zeigt die Anzahl der Fehler an, die Sie gemacht haben.

Danach können Sie diese Fehler mit demselben Schema korrigieren, das ich oben beschrieben habe.

 

Was muss ich sonst noch wissen?

Obwohl Grammatik ein erstaunliches Werkzeug für jeden Schriftsteller ist, sollten Sie seinen Ratschlägen natürlich nicht blind folgen. Manchmal kann es Ihnen falsche Vorschläge machen, insbesondere wenn es um Marken, Unternehmen oder Website-Namen geht. Wenn ich zum Beispiel über Canva Editor schreibe, wird immer wieder darauf hingewiesen, dass der richtige Name Canvas ist (was offensichtlich nicht der Fall ist).

Selbst wenn Grammatik Sie gut Korrektur lesen kann, bedeutet dies nicht, dass Sie das manuelle Korrekturlesen überspringen sollten. Schließlich ist es das manuelle Korrekturlesen, das Ihnen hilft, die logischen Fehler zu erkennen und verbessern Sie Ihren Schreibstil Auch.

Korrekturlesen von Artikeln

Aus diesem Grund können Sie dieses Tool am besten verwenden, indem Sie zuerst mit Grammatik Korrektur lesen und dann den Text ein wenig beiseite legen und später für ein manuelles Korrekturlesen darauf zurückkommen. Und wenn Sie nicht viel Zeit haben, können Sie trotzdem die Grammatikprüfung durchführen und dann schnell den Text durchsehen, um mögliche Fehler zu erkennen. Selbst wenn Sie es nicht gut genug Korrektur lesen können, wird dies dennoch garantieren, dass die meisten Fehler beseitigt werden.

Empfohlene Artikel:

Wieso den? Nun, denn im Gegensatz zu den plugins, die die WordPress-Arbeit tendenziell verlangsamen, arbeitet die Erweiterung schnell und beeinträchtigt die Arbeit überhaupt nicht. Gleichzeitig ermöglicht es Ihnen, Texte direkt in Ihrem Editor Korrektur zu lesen, ohne die gesamte Formatierung ruinieren zu müssen. Das ist ein großer Bonus für alle, die jemals Probleme damit hatten, den Text erneut zu formatieren, nachdem er ihn durch das Online-Korrekturlese-Tool laufen ließ.

Wie Sie sehen, ist Grammatik ein erstaunliches Werkzeug für diejenigen, die Texte direkt im Browserfenster schreiben möchten und für diejenigen, die die Texte einfach gut und schnell Korrektur lesen möchten, ohne die Formatierung zu beeinträchtigen. Darüber hinaus gibt es eine kostenlose Version, mit der Sie sie jederzeit ohne Risiko ausprobieren können. Warum probierst du es nicht aus?

Christina Battons

Christina Battons ist eine kreative Autorin und Content-Strategin, die im Auftrag von EliteEssayWriters Inhalte über Selbstbildung, Schreiben, Motivation und berufliche Entwicklung recherchiert und schreibt. Als ausgebildeter Schriftsteller liebe ich es, neue Wege zu entdecken, mein Schreiben als Werkzeug zu nutzen, um die Bildung anderer zu fördern. Sie finden mich auf meinen Social-Media-Kanälen.

Hinterlasse einen Kommentar