WooCommerce Vs Shopify 2022: Was ist besser f├╝r E-Commerce?

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie f├╝r einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zus├Ątzliche Kosten f├╝r Sie (├╝berhaupt keine!).

WooCommerce

Zahlungsseite

Shopify

Zahlungsseite
AnzeigenPreise $ 79 $ 29
Beste f├╝r

WooCommerce ist etwas wirklich Gutes, es ist im Grunde ein WordPress plugin die Ihre Website in eine Online-E-Commerce-Site mit allen erforderlichen Funktionen verwandelt.

Shopify und WooCommerce stehen im E-Commerce in einem harten Wettbewerb, aber beide haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Shopify ist im Grunde eine E-Commerce-Plattform, mit der Sie auf einfache Weise eine E-Commerce-Website erstellen k├Ânnen, ohne ├╝ber Grundlagen zum Webdesign zu verf├╝gen.

Eigenschaften
  • Standardw├Ąhrung einstellen
  • Reduzieren Sie das Laden von Seiten
  • Unterst├╝tzung f├╝r Geolokalisierung
  • Vollst├Ąndige Blogging-Plattform
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • 70 Zahlungsgateways
Vorteile / Vorteile
  • Erweiterbar durch Erweiterungen
  • Plugin ist gratis
  • Wordpress-Plattform
  • Vollst├Ąndiges Eigentum (Sie stellen Ihr eigenes Hosting und Ihre eigene Domain zur Verf├╝gung)
  • Sicherheit und Updates von Shopify
  • Einfach zu bedienen
  • Fangen Sie schnell an
  • Erweiterbar durch Apps
Nachteile
  • Sie sind f├╝r die Sicherheit Ihrer eigenen Site verantwortlich
  • Anpassungen k├Ânnen schwieriger sein als bei Shopify
  • Nur ein Host
  • Sie besitzen Ihre Website nicht
Benutzerfreundlichkeit

Der Einrichtungsprozess kann etwas hektisch sein. Sie m├╝ssen Erweiterungen und Designs manuell hinzuf├╝gen. Aber insgesamt ist die Benutzeroberfl├Ąche wirklich interaktiv.

Die Benutzererfahrung ist gro├čartig und der Einrichtungsprozess ist ebenfalls einfach, aber einige erweiterte Funktionen k├Ânnten f├╝r einen Anf├Ąnger zu viel sein

Preiswert

Die Plattform ist kostenlos, aber alles auf dieser Plattform einzurichten ist ziemlich teuer. Wenn Sie also das Budget haben, dann entscheiden Sie sich daf├╝r.

Es tut nicht weh, neue Dinge auszuprobieren. Wenn Sie Shopify ausprobieren m├Âchten, sollten Sie dies tun, und es wird sich lohnen.

Kundensupport

Wenden Sie sich an den Kundendienst, um jederzeit eine L├Âsung f├╝r jedes Problem zu erhalten.

Wenden Sie sich jederzeit an den Kundendienst, er steht Ihnen rund um die Uhr zur Verf├╝gung.

Zahlungsseite Zahlungsseite

Auf der Suche nach einem unvoreingenommenen Vergleich zwischen Woocommerce Vs Shopify, ich habe Sie abgedeckt.

Wir sind im 21. Jahrhundert und jeder m├Âchte, dass die Dinge direkt vor der Haust├╝r geliefert werden. Genau hier entsteht E-Commerce.

E-Commerce ist sehr wichtig geworden und ein wichtiger Bestandteil des World Wide Web. Heutzutage kann jeder leicht eine Website mit ein paar Themen erstellen. Heutzutage ist es viel billiger, online zu gehen, als zu Zeiten, als es sehr teuer war.

Wenn Sie eine E-Commerce-Website einrichten, m├╝ssen viele wichtige Dinge ber├╝cksichtigt werden.

Sie brauchen ein Bestandsverwaltungssystem und ein Warenkorbsystem, Sie m├╝ssen ein paar Sicherheitsprobleme angehen und Sie brauchen auch SEO, und all dies hat einen enormen Einfluss auf Ihre Website.

WooCommerce vs. Shopify 2022: ├ťberblick

WooCommerce gegen Shopify

WooCommerce:-

Get 40% off woocommerce vs shopifyWas ist WooCommerce? 

WooCommerce ist ein E-Commerce-System, mit dem jede WordPress-Website in einen sch├Ânen Online-Marktplatz verwandelt werden kann. WooCommerce ist ein sehr sicherer und konsistenter E-Commerce plugin das mit Funktionen und Langlebigkeit auf Enterprise-Niveau prahlt.

Es wurde sowohl am Front- als auch am Backend unter Verwendung der Best Practices von WordPress entworfen und erstellt. WooCommerce ist gro├čartig plugin zu verwenden, wenn Sie beginnen m├Âchten, Dinge auf einer etablierten WordPress-Website oder einem Blog anzubieten.

Obwohl es kostenlos ist plugin, Personen, die WooCommerce optimal nutzen m├Âchten, k├Ânnen kostenpflichtige Upgrades und Updates erwerben.

WooCommerce ist etwas, das wirklich gut ist, es ist im Grunde ein WordPress plugin die Ihre Website in eine Online-E-Commerce-Site mit allen erforderlichen Funktionen verwandelt.

Auf diese Weise k├Ânnen Sie Ihr Inventarsystem, Zahlungen, Versand und vieles mehr ganz einfach an einem Ort verwalten. Dies plugin kann auch in jede bestehende Website integriert werden.

WooCommerce-WordPress Plugins

Technische Details :

Unterst├╝tzte Ger├Ąte 

  • iPhone oder iPad
  • Webbasierte

Einsatz

  • Cloud-basiert

Unterst├╝tzte Sprache

  • Englisch

Preismodell

  • Angebot ÔÇô basiert

Kundentypen

  • Vertriebspartner
  • Mittleres Gesch├Ąft

Ein ├ťberblick ├╝ber die WooCommerce-Funktionen 

  • Standardw├Ąhrung einstellen
  • Automatische Steuern
  • Warenkorb-Verhalten
  • Artikelarten
  • Reduzieren Sie das Laden von Seiten
  • Produktvariablen
  • Unterst├╝tzung f├╝r Geolokalisierung
  • Versandberechnungen
  • Bestandsverwaltung
  • Warenkorb-Rechner
  • Versandkosten
  • Verkauf einschr├Ąnken
  • Moderne und saubere Schnittstelle
  • Verbesserte Erfahrung f├╝r Ladenbesitzer
  • Flexible Versandziele
  • Mehrere Versandarten
  • Steuersatzdefinition
  • Benutzerdefinierte Steuerberechnungen
  • Steuern mit aktivierter Geolokalisierung
  • Produkte hinzuf├╝gen oder verwalten
  • Integration von WordPress-Inhalten
  • Vorinstallierte Zahlungsgateways
  • Vollst├Ąndige Kontrolle ├╝ber den Checkout-Prozess
  • SEO
  • Inhaberbest├Ątigung
  • Rabatt-Gutscheine und Codes
  • W├Ąhlen Sie Kundenadresse
  • Berichterstattung
  • Support oder Hosting
  • Das sagen unsere Kunden
  • CRM oder Store-Management
  • Produkte und Bestellungen analysieren

Funktionen von WooCommerce: -

WooCommerce-WordPress Plugins

  • Gutscheine
  • Steuer
  • Meldungen
  • Marketing
  • Zahlungsarten
  • unbegrenzte Produkte
  • Versandarten
  • Funktioniert mit allen WordPress-Themes

Themen: -

Es gibt eine Menge Themen und ehrlich gesagt sind die Themen auch wirklich gut und lebendig. Alle diese Themen sind auch mit E-Commerce kompatibel plugins wie WooCommerce. Unten sind ein paar Themen, sehen Sie sich diese an!

Themes - WooCommerce

StoreFront: -

Bei StoreFront handelt es sich um ein kostenloses Responsive-Theme von WooCommerce, das problemlos in WooCommerce integriert werden kann. Da es sich um ein kostenloses Thema handelt, hat es seine eigenen Nachteile.

Dieses Thema hat keine integrierten Schieberegler, Seitenersteller oder Shortcodes. Es hat auch einige Funktionen wie mehrere Widget-Bereiche, ein CSS-Raster und diese k├Ânnen auch auf dem Thema von Underscore aufgebaut werden.

StyleShop: -

WooCommerce-WordPress

StyleShop ist ein Theme, das speziell f├╝r E-Commerce-Websites entwickelt wurde. Dieses Thema ist wirklich reaktionsschnell und Sie k├Ânnen Farben, Seitenlayout, Werbung usw. einfach verwalten. StyleShop hat separate Vorlagen f├╝r Kontaktseiten, Sitemaps, Galerien und vieles mehr.

Sie k├Ânnen auch unbesorgt Seitenlayouts erstellen, da Sie auch Shortcodes haben, sodass Sie diese nicht einmal programmieren m├╝ssen. StyleShop ist f├╝r nur 69 US-Dollar pro Jahr erh├Ąltlich, was im Vergleich zu den angebotenen Funktionen ein wirklich guter Preis ist.

eStore: -

WooCommerce-WordPress Plugins

eStore ist v├Âllig anders als andere Themen, dieses Thema wurde speziell f├╝r E-Commerce-Websites entwickelt. eStore hat eine Menge plugins, zu denen auch eShop und PayPal geh├Âren.

Dieses Thema wird aufgrund der Funktionen, die es bietet, dringend empfohlen. Sie k├Ânnen auch die Angebote des Tages anzeigen und die anzuzeigenden Kategorien ausw├Ąhlen.

Dieses Thema hat 5 verschiedene Farben, so dass Sie ganz einfach die ausw├Ąhlen k├Ânnen, die Ihnen am besten gef├Ąllt. Der eStore kostet ab 69 US-Dollar pro Jahr.

Erweiterungen: -

Derzeit ist eine gro├če Auswahl an Erweiterungen verf├╝gbar, es gibt leicht um die 320 Erweiterungen wie Future Pay, Betrugsbek├Ąmpfung, 360-Grad-Bild usw. Was den Preisfaktor betrifft, so reicht der Preis von kostenlos bis zu 249 US-Dollar.

Verschiedene Kategorien: -

  • Buchhaltung
  • Import und Export
  • Marketing
  • Zahlungs-Gateways
  • Produkte
  • Berichterstattung
  • Versandarten
  • Abonnements
  • Dritte Seite
  • Widgets

Wie k├Ânnen Sie Ihren Shop verwalten?

WooCoommerce ist so einfach, dass Sie es sich nicht einmal vorstellen k├Ânnen, es ist wirklich einfach zu bedienen. Um zu beginnen, m├╝ssen Sie nur die Datei hochladen plugin und das ist es! Als N├Ąchstes m├╝ssen Sie Ihre W├Ąhrung ausw├Ąhlen, wenn Sie aus Indien kommen, Ihre W├Ąhrung wie INR festlegen und dann einfach damit beginnen, Ihre Artikel hochzuladen.

Das Hochladen Ihrer Artikel ist sehr einfach, da Sie Ihre Artikel und Bilder hochladen. Nach dem Hochladen Ihres Artikels k├Ânnen Sie eine Beschreibung eingeben, den Preis des Produkts eingeben und den Status Ihres Lagerbestands festlegen.

Sie k├Ânnen auch die Kundenbewertungen aktivieren oder deaktivieren und SEO mithilfe von verwenden WordPress SEO.

Ihr Dashboard ist Ihr Hauptort, Sie k├Ânnen alle Ihre Bestellungen von Ihrem Dashboard aus bearbeiten. Sie k├Ânnen auch verschiedene Dinge hinzuf├╝gen, z. B. ob die Bestellung noch in Bearbeitung ist oder versandt wurde.

Sp├Ąter, wenn alles erledigt ist, haben Sie jetzt zwei M├Âglichkeiten, die erste ist, dass Sie zulassen k├Ânnen  WooCommerce Um Ihr gesamtes Inventar oder die zweite Option zu verwalten, k├Ânnen Sie alles selbst verwalten.

How could you manage your store

Im Inventarsystem stehen verschiedene Optionen zur Verf├╝gung. Sie k├Ânnen das Inventar in den Einstellungen jedes Produkts verwalten. Sie k├Ânnen auch ein benutzerdefiniertes Inventarsystem einrichten und zwischen verschiedenen Inventarebenen w├Ąhlen.

Es besteht auch die M├Âglichkeit, verschiedene Versandoptionen festzulegen, wie z. B. die Versandkosten, die Versanddauer oder sogar eine kostenlose Versandoption.

Sie haben auch verschiedene Berichte. In diesen Berichten werden alle Bestellungen nach Datum angezeigt, um welches Produkt es sich handelt, und es werden auch die Gutscheine angezeigt. Alle diese Datenberichte k├Ânnen auch als CSV-Dateien exportiert werden.

Das Beste daran ist, dass Sie alle Informationen ├╝ber die Kunden kennen. Da Ihre Website auf WordPress basiert, ist dies f├╝r Sie sehr praktisch, da Sie Ihre Website ├╝berall nach Belieben verwalten und verwalten k├Ânnen.

Sie k├Ânnen Ihr Gesch├Ąft auch von Ihrem Smartphone aus verwalten. Dies ist eine wirklich gute Funktion, da diese unterwegs ist und Sie problemlos mit Ihren Kunden interagieren k├Ânnen.

Unterst├╝tzte Integrationen 

Aufgrund seiner erweiterbaren Struktur kann WooCommerce mit fast jedem Netzwerkbetreiber verbunden werden. Im Folgenden sind einige der am h├Ąufigsten verwendeten Integrationen aufgef├╝hrt:

  • WordPress
  • Zapier
  • Freshbooks
  • Taxamo
  • Briefmarken
  • Xero
  • Schiffsstation
  • Jigoshop
  • UserVoice
  • Hilfe Scout
  • Verr├╝ckter Mini
  • Video
  • TradeGecko
  • Ambassador
  • Amazon Payments
  • Stripe
  • FedEx
  • PayPal
  • UPS
  • USPS

Preis:-

Doch die WooCommerce plugin ist kostenlos, aber Sie m├╝ssen sich trotzdem Ihre eigene URL, Hosting und Themen besorgen. Sicherheit ist ein Problem, Sie m├╝ssen sicherstellen, dass Sie Ihre eigene Sicherheit haben und diese aufrechterhalten.

Wenn Sie sich kein Thema leisten k├Ânnen, k├Ânnen Sie dies auch in kostenlose Themen integrieren, und trotzdem plugin funktioniert gut. Um eine Transaktion durchzuf├╝hren, gibt es eine Menge Optionen, Sie haben verschiedene Zahlungsgateways wie Amazon, PayPal und sogar Stripe.

Um diese M├Âglichkeit nutzen zu k├Ânnen, m├╝ssen Sie bezahlen. PayPal ist zum Preis von erh├Ąltlich $ 79 pro Standort. Es genehmigt alle g├Ąngigen Kreditkarten und das Beste daran ist, dass es Ihnen auch Sicherheit bietet und einige gute Warenkorbfunktionen bietet.

Wenn Sie sich f├╝r Amazon entscheiden, ist es kostenlos. Wenn Sie sich f├╝r ein Amazon-Konto entscheiden, werden Sie mit dem Amazon-Verk├Ąuferkonto verbunden. F├╝r jeden Verk├Ąufer gibt es unterschiedliche Transaktionsgeb├╝hren, zum Beispiel berechnet Stripe 2.9 % + 0.30 $ pro Transaktion, und das Beste daran ist, dass es keine Transaktionsgeb├╝hr gibt.

WooCommerce Vor- und Nachteile (Ersetzen Sie alte Vor- und Nachteile durch den folgenden Inhalt)

Vorteile

  • WooCommerce ist eine einfach zu bedienende Plattform zum Erstellen von E-Commerce-Seiten auf jeder Website. Mir gef├Ąllt, dass alle meine Artikel gut organisiert sind und ich mehrere Fotos von einem Ort aus bearbeiten und auf ein einziges Produkt hochladen kann. Ich kann Warenabschnitte leicht finden.
  • woocommerce hat viele Funktionen und M├Âglichkeiten, und alles wird auf einfache und angenehme Weise erledigt. Sachen zu verkaufen macht Spa├č, um es gelinde auszudr├╝cken, denn dann kannst du ein kleines Gesch├Ąft aufbauen und f├╝hren und Artikel auf viele attraktive Arten anbieten.
  • Das Toolkit, das vollgepackt ist mit Methoden und Hooks, umfasst die Ausf├╝hrung nahezu jeder Art von benutzerdefinierter Entwicklung, die f├╝r die meisten Anf├Ąnger, die mit der Vorlagenhierarchie vertraut sind, einfach sein sollte. Die Gew├Âhnlichen plugin ist kostenlos, aber es ist in der Lage, eine Vielzahl von Produkten zu erstellen und zu verkaufen, von den einfachsten bis zu den kompliziertesten. Es funktioniert auch mit digitalen Inhalten.
  • WooCommerce ist kostenlos und einfach einzurichten plugin mit dem sich fast unmittelbar nach dem Einbau spektakul├Ąre Schn├Ąppchen abschlie├čen lassen.
  • Es ist wunderbar, und ich habe bereits damit begonnen, es auf anderen Websites zu verwenden. Es ist gut durchdacht und durchdacht.

Nachteile

  • Es hat eine starke Lernkurve, insbesondere wenn Drag & Drop verwendet wird. Dar├╝ber hinaus ist die Auswahl der Versandserver verwirrend; sie k├Ânnten sie deutlicher machen.
  • Es war entmutigend zu erfahren, dass diese wunderbare Firma keine kostenlose Hilfe leisten kann.
  • Sie k├Ânnen gro├če Shops entwickeln, wenn Ihr Server stark genug ist, aber wenn Sie eine gro├če Anzahl von SKUs haben, sollten Sie sich vielleicht andere Marktpl├Ątze oder benutzerdefinierte L├Âsungen ansehen.
  • Das Fehlen einer Amazon-Zahlungsverbindung ist ein weiteres m├Âgliches Problem.

Kundenbewertungen

WooCommerce Customer reviews

Warum sollten Sie WooCommerce verwenden?

WooCommerce ist eine ausgezeichnete Alternative f├╝r Organisationen und alle, die ihren pers├Ânlichen Online-Shop er├Âffnen m├Âchten, sei es von Grund auf oder durch die Umnutzung eines bestehenden WordPress-Blogs oder einer bestehenden Website. Hier sind nur einige der zahlreichen Vorteile, die WooCommerce bietet:

  • Es ist ein kostenloser E-Commerce plugin das beinhaltet alles, was Sie brauchen, um loszulegen.
  • Die WooCommerce-Mitarbeiter und auch Benutzergemeinschaften, zu denen Technologiespezialisten und echte Gesch├Ąftsunternehmer geh├Âren, bieten unersch├╝tterliche Unterst├╝tzung.

Open-Source-Codebasis

WooCommerce ist vollst├Ąndig Open Source, was bedeutet, dass jeder den Code ansehen, ├Ąndern und erg├Ąnzen kann. Das Open-Source-Design von WooCommerce f├Ârdert eine lebendige Entwickler-Community.

Powered by WordPress

  • WooCommerce, das ├╝ber ein Viertel des Internets betreibt, erm├Âglicht es diesen Gesch├Ąftsinhabern, online mit einem System zu verkaufen, mit dem sie zuvor vertraut sind.
  • Benutzeroberfl├Ąchen, die sowohl intuitiv als auch leistungsstark sind
  • WooCommerce konzentriert sich darauf, die Aufgabe des Aufbaus eines Online-H├Ąndlers so einfach wie m├Âglich zu gestalten. Es kommt mit einem Onboarding-Assistenten, der Sie in weniger als 5 Minuten durch den Installationsprozess f├╝hrt.

Erweiterungsbibliothek

WooCommerce bietet eine Vielzahl autorisierter Erweiterungen (Add-On-Funktionen) wie Zahlungsmethoden und Versandrechner f├╝r Ihre individuelle Nation, erweiterte Steuerberechnungen, Abonnementverwaltungssystem, Abonnementverwaltung, Betrugsbek├Ąmpfung und vieles mehr. Dieses Modul verf├╝gt auch ├╝ber eine Vielzahl von Community-Erweiterungen, die st├Ąndig weiterentwickelt werden.

Fazit:-

Wenn Sie verwenden WooCommerce, Dann liegt das vollst├Ąndige Eigentum an der Website bei Ihnen. Sie kann problemlos in alle WordPress-Themes integriert werden. Auf diese Weise k├Ânnen Sie auf einfache Weise Tools hinzuf├╝gen, mit denen Sie Ihr Inventar verwalten und Ihre Website in einen vollst├Ąndigen Online-Shop verwandeln k├Ânnen.

Shopify

Shopify overview- Woocommerce vs shopify

Was ist Shopify? (Beschreibung von Shopify hinzuf├╝gen)

Shopify ist ein E-Commerce-System, das zahlreiche Auszeichnungen erhalten hat. Es kommt mit einer Reihe von Diensten und Systemen, die es Unternehmen erm├Âglichen, Online-Shops zu erweitern und zu betreiben und auch Dinge pers├Ânlich zu verkaufen.

Shopify bietet Unterst├╝tzung speziell f├╝r den Offline-Einzelhandel und wird von ├╝ber 600,000 Unternehmen auf der ganzen Welt genutzt. Es wird als eine der besten E-Commerce-Plattformen angesehen, die derzeit sowohl von Fachleuten als auch von Unternehmern verf├╝gbar ist (insbesondere die erstklassige Shopify Advanced-Version).

In unserem Warenkorb-Sektor steht es jetzt an erster Stelle. Sie k├Ânnen auch unseren Shopify Plus-Test lesen, um mehr ├╝ber die Premium-Version dieser Plattform zu erfahren.

Technische Details 

Unterst├╝tzte Ger├Ąte

  • Android
  • Windows
  • Mac
  • iPhone oder iPad
  • Webbasierte

Einsatz

  • Cloud-basiert

Sprachunterst├╝tzung

  • Englisch

Preismodell

  • Monatliche Bezahlung

Kundentypen

  • Vertriebspartner
  • Gro├če Unternehmen
  • Mittleres Gesch├Ąft
  • Freiberufler

Eine ├ťbersicht ├╝ber die Shopify-Funktionen 

  • Vollst├Ąndige Blogging-Plattform
  • Kostenloses SSL-Zertifikat
  • Alle wichtigen und erweiterten Warenkorbfunktionen
  • Ihr eigener Domainname
  • Mobiler Handel bereit
  • 70 Zahlungsgateways
  • Flexible Versandpreise
  • R├╝ckerstattungen
  • Webbasierter Website-Builder
  • Auftragsabwicklung
  • Automatische Versandgeb├╝hren
  • ├ťber 100 professionelle Themen
  • E-Mail-Vorlagen
  • Dropshipping
  • Branding und Anpassung Ihres Online-Shops
  • Automatische Steuern
  • Akzeptieren Sie Kreditkarten mit Shopify
  • Kundenprofile, Konten & Gruppen
  • Mehrere Sprachen
  • Web Hosting
  • Marketing & SEO
  • Analyse
  • 24/7 Kundendienst
  • Shopify Mobil

Eigenschaften: -

Responsive Designs f├╝r den Shopify Mobile Friendly Website Builder

  • Ihre eigene URL
  • Webseitenersteller
  • Anpassbarer
  • Blog
  • ansprechbar
  • Unbegrenzte Bandbreite
  • Unbegrenzte Produkte
  • ├ťber 70 internationale Zahlungsmethoden
  • Globale Steuerunterst├╝tzung
  • Unterst├╝tzung f├╝r Geschenkkarten
  • Versandoptionen
  • Vollst├Ąndige Gesch├Ąftsverwaltung
  • Analyse
  • Integrierte Suchmaschinenoptimierung
  • 24/7 Kundendienst

Themen: -

Shopify-Themen

Bei Shopify gibt es wie bei anderen auch kostenlose und kostenpflichtige Themen. Der Preis der kostenpflichtigen Themen variiert zwischen 80 und 180 US-Dollar, aber die meisten Themen kosten ├╝ber 100 US-Dollar, und die besten Themen sind zu einem Preis von 140 US-Dollar erh├Ąltlich.

Eigenschaften: -

Shopify Bauen Sie Ihr Gesch├Ąft auf

  • Dropdown-Men├╝s
  • Newsletter-Integration
  • Einzelne Produktthemen
  • Unterkategorien
  • Vergr├Â├čern Sie die Produktbilder
  • ansprechbar

Verschiedene Kategorien von Themen: -

  • Kunst und Fotografie
  • Kleidung und Mode
  • Schmuck und Accessoires
  • Elektronik
  • Essen und Trinken
  • Haus und Garten
  • M├Âbel
  • Gesundheit und Sch├Ânheit
  • Sport und Erholung
  • Spielsachen und Spiele
  • Andere

Einige beliebte Themen: -

Shopify Beste Website-Vorlagen

Jahrgang:-

Vintage ist ein kostenloses und beliebtestes Thema, das es gibt! Dieses Thema ist wirklich reaktionsschnell und hat auch verschiedene Layoutoptionen. Sie erhalten auch Produktansichten, Sammlungsansichten, Typografieoptionen und Navigationsstile.

Sie k├Ânnen auch die Kopf- und Fu├čzeile festlegen. Dieses Thema ist derzeit in vier verschiedenen Stilen erh├Ąltlich.

San Francisco:-

San Francisco ist derzeit das meistgekaufte Theme auf dem Markt! Dieses Thema ist wirklich reaktionsschnell und Sie k├Ânnen auch die Schriftarten, Stile und alle Hintergrundfarben anpassen.

Dieses Thema hat auch eine anpassbare Seitenleiste und Social-Media-Sharing. Dieses Thema unterst├╝tzt auch verschiedene Mailing-Dienste wie Mail-Schimpansen usw.,. Dieses Thema ist f├╝r 140 US-Dollar erh├Ąltlich

StoreFront Pro: -

Dieses Thema ist von ThemeForest und ich muss sagen, dass dies das beeindruckendste Thema von ist Shopify bisher! Dieses Theme wurde in HTML5 geschrieben und hat mehr als 100 verschiedene Einstellungen. Dieses Thema ist bereit f├╝r E-Commerce und das Beste daran ist, dass es auch einen doppelten Produktschieberegler hat. Dieses Thema besteht auch aus einem Abonnementformular, einem Twitter-Feed und einer PSD-Datei mit mehreren Ebenen.

Kommen wir also zum Preis dieses Themas, dieses Thema ist zu einem recht guten Preis erh├Ąltlich. Dieses Thema kostet Sie nur etwa 53 US-Dollar, was im Vergleich zu den Funktionen, die es bietet, verr├╝ckt ist.

Apps: -

Starten Sie jetzt Ihren Online-Shop: Shopify Review: Shopify-App-Store

Ja, Sie haben es richtig geh├Ârt, Shopify hat einen App Store mit mehr als 900 Apps! Mit diesen Apps k├Ânnen Sie auch Optionen wie E-Mail-Builder, Store Locator, Social Login und Verkaufsregal aktivieren.

Was den Preis angeht, reichen die Apps von kostenlos bis zu 450 US-Dollar pro Monat. Es gibt eine Menge kostenloser Apps! Bei den kostenpflichtigen Apps sind die meisten kostenpflichtigen Apps ab 10 US-Dollar erh├Ąltlich und enden mit 50 US-Dollar. Zu diesen Apps stehen unz├Ąhlige Bewertungen zur Verf├╝gung, sodass Sie jetzt auch ganz einfach zwischen ihnen w├Ąhlen k├Ânnen.

Verschiedene Kategorien: -

  • Marketing
  • Angebote
  • Social Media
  • Versand
  • Inventory
  • Kundenservice
  • Buchhaltung
  • Tools
  • Berichterstattung

Diese Apps sind au├čerdem weiter unterteilt in verschiedene Sammlungen wie:

  • Starten Sie Ihren Shop
  • Steigern Sie Ihr Gesch├Ąft
  • Verwalten Sie Ihr Unternehmen
  • Hergestellt von Shopify
  • Integration

Wie man anf├Ąngt?

Also ja, hier kommt die Hauptfrage ins Spiel, also m├╝ssen Sie zuerst Ihren Plan ausw├Ąhlen, dann eine Vorlage, die Ihnen gef├Ąllt, und Ihre Artikel sofort hochladen, das war's! Scheint sehr einfach zu sein, oder?

Sp├Ąter k├Ânnen Sie auch ein Blog f├╝r Ihre E-Commerce-Website starten und das Erscheinungsbild des Shops ├Ąndern. Dinge wie Auftragserf├╝llung, R├╝ckerstattung und alles k├Ânnen auch ├╝ber das Backend selbst erledigt werden.

Das Beste daran ist, dass Sie Ihre Website auch mit Amazon verbinden und dort Ihr individuelles Fulfillment-System einstellen k├Ânnen! Machen Sie sich keine Sorgen um Ihr Inventar, es wird von Shopify selbst verwaltet.

Es kann anhand Ihrer Lagerbest├Ąnde feststellen, ob das Produkt nicht vorr├Ątig ist, und es wird automatisch aktualisiert. Sie k├Ânnen die Analysen Ihrer Website in Ihrem Dashboard selbst anzeigen.

Sie k├Ânnen alle Ihre Verk├Ąufe, Zahlungen und Bestellungen verfolgen und benutzerdefinierte Berichte erstellen, um zu erfahren, was Ihren Kunden am besten gef├Ąllt. Mit Shopify k├Ânnen Sie sich auch ├╝ber Google Analytics verbinden, um den Datenverkehr Ihrer Website zu ├╝berwachen, und Sie k├Ânnen sich auch die Echtzeit ansehen.

Das Profil Ihres Kunden liegt in Ihren H├Ąnden. Sie k├Ânnen auch auf vollst├Ąndige Details wie Kontaktinformationen, Handynummer und nat├╝rlich die Bestellhistorie zugreifen.

Bist du besch├Ąftigt zu reisen? Keine Sorge, Sie k├Ânnen Ihr Gesch├Ąft auch von Ihrem Handy aus verwalten. Sie k├Ânnen ├╝ber ein mobiles Dashboard verf├╝gen, ├╝ber das Sie auch alle Ihre Verk├Ąufe und Best├Ąnde verfolgen k├Ânnen.

Empfohlen und hilfreich:

Unterst├╝tzte Integrationen 

Die folgenden Business Services und Anwendungen k├Ânnen in Shopify integriert werden:

  • Zapier
  • MailChimp
  • Aufladen
  • QuickBooks
  • KISSmetrics
  • Fulfilrit
  • itDuzzit

Preis:-

Shopify Pricing

Shopify hat je nach Bedarf unterschiedliche Pl├Ąne.

Der Starterplan kostet 14 US-Dollar pro Monat und beinhaltet au├čerdem 25 Produkte, 1 GB Speicherplatz, unbegrenzte Bandbreite und Chat-Unterst├╝tzung. Sie k├Ânnen Shopify-Zahlungen ohne Transaktionsgeb├╝hr verwenden.

In Bezug auf den Basisplan wird eine POS-Rate hinzugef├╝gt, die 2.7% + keine Kreditkartengeb├╝hr betr├Ągt. Sie k├Ânnen auch unbegrenzt Produkte, Rabattgutscheine, ein Tool zur Betrugsanalyse und einen kostenlosen Kartenleser hinzuf├╝gen. Das Beste daran ist, dass Sie auch rund um die Uhr Support erhalten. Dieser Basisplan beginnt bei nur 24 US-Dollar pro Monat.

Es gibt auch einen professionellen Plan, der 79 US-Dollar pro Monat kostet und Funktionen wie die Wiederherstellung verlassener Einkaufswagen umfasst. Sie k├Ânnen auch Geschenkkarten hinzuf├╝gen. Dieser Plan bietet 5 GB Speicherplatz und 24-Stunden-Support.

Dies ist der ultimative Plan, der unbegrenzte Plan, und dieser beginnt bei 179 USD pro Monat. Wie der Name schon sagt, bietet dieser Plan unbegrenzten Speicherplatz und Echtzeit-Versand durch Spediteure.

Als letzter Ratschlag ist Shopify plus die beste Option, wenn Sie sich f├╝r ein Unternehmen entscheiden m├Âchten. Bitte denken Sie daran, dass dies nur f├╝r gro├če Unternehmen ist und eine Menge Dienstleistungen bietet.

Das Beste daran ist, dass es keine Transaktionsgeb├╝hr gibt und dass es auch ein dediziertes SSL hat. Sie erhalten spezielle Rabatte auf Apps, aber wir k├Ânnen Ihnen den genauen Preis nicht mitteilen. Sie m├╝ssen den Kundendienst f├╝r den Preis kontaktieren!

Shopify Vor- und Nachteileify

Vorteile

  • Shopify bietet eine F├╝lle von Optionen, die Sie bei der F├╝hrung und Verwaltung Ihres pers├Ânlichen Online-Shops unterst├╝tzen. Es enth├Ąlt alles, was Sie ben├Âtigen, um alle Ihre Verkaufsvorg├Ąnge besser zu verwalten.
  • Die Benutzeroberfl├Ąche ist benutzerfreundlich und umfassend, sodass Sie neue Produkte und Bestellungen einfach hinzuf├╝gen und verwalten k├Ânnen. Sie k├Ânnen alle Ihre Aufgaben vom Dashboard aus erledigen.
  • Sie k├Ânnen das Dashboard verwenden, um Rabattcodes zu generieren oder die neuesten Berichte einzusehen.
  • Sie k├Ânnen Ihren Shop verbessern, indem Sie eine Vielzahl von kostenlosen und kostenpflichtigen Anwendungen verwenden.
  • Exzellente und zeitnahe Live-Chat-Hilfe sowie gute L├Âsungen zur Behebung von Problemen, wenn diese nicht erfolgreich sind.
  • Es hat eine API, die einfach zu bedienen und zu verstehen ist.

Nachteile

  • SEO-bezogene Funktionen (├ťberarbeitung des Designs, Hinzuf├╝gen von Alternativtext zu Fotos usw.) sind nicht leicht anpassbar.
  • Die vielen Preisoptionen sind ein wenig verwirrend, und sicherlich k├Ânnen Zusatzdienste ziemlich teuer sein.
  • Auf monatlicher Basis kann die Nutzung einer gro├čen Anzahl von Nebenstellen kostspielig sein.
  • Produktoptionen sind ein weiteres Element, das angepasst werden kann, da Flexibilit├Ąt dort nicht so wichtig ist wie in anderen Bereichen.
  • Im Vergleich zu den besten Konkurrenten wie WooCommerce, BigCommerce und Magento sind die Integrationsm├Âglichkeiten begrenzt.

Warum sollten Sie Shopify verwenden? 

  • Shopify bietet Organisationen und Einzelpersonen, die Online-Shops er├Âffnen m├Âchten, eine Reihe von Vorteilen. Zu den Vorteilen geh├Âren die Einfachheit und Geschwindigkeit, mit der ein beeindruckender und reaktionsschneller Shop erstellt werden kann. Um Ihrem Online-Gesch├Ąft ein kommerzielles Flair zu verleihen, w├Ąhlen Sie aus einer Vielzahl professionell aussehender Vorlagen.
  • Shopify ist das Unternehmen, das Ihren Shop verwaltet. Dies bedeutet, dass Sie sich wirklich nicht um die technischen Aspekte des Betriebs und der Verwaltung eines Online-Shops k├╝mmern m├╝ssen, da Ihre Server sicher sind und regelm├Ą├čig aktualisiert werden.
  • Der Kundenservice ist 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche erreichbar.
  • Ausrangierte Warenk├Ârbe werden automatisch wiederhergestellt.
  • Importieren Sie Kataloge jeder Gr├Â├če, auch riesige, schnell und effizient.
  • Sie erhalten effektive Werbetools, einfaches Reporting und Kontrolle ├╝ber Ihren eigenen Bezahldienst.
  • Der Shopify Advanced-Plan f├╝gt dem Basisplan weit mehr Funktionen hinzu.

Quick-Links:

Fazit: WooCommerce vs. Shopify 2022? Wer gewinnt?

Dies ist die beste Option, um Ihren Online-Shop auf einfache Weise zu erhalten. Sie m├╝ssen sich keine Gedanken ├╝ber die Wartung machen, da diese sehr einfach zu bedienen ist. Das Problem ist jedoch, dass Sie diese Website nicht besitzen und die Kosten f├╝r Apps und Hosting derzeit sehr hoch sein k├Ânnen.

Aber am Ende des Tages bevorzuge ich Shopify da hat es mehr m├Âglichkeiten als WooCommerce. WooCommerce und Shopify sind wirklich gro├čartige Dienstleistungen, aber sie sind f├╝r verschiedene Arten von Kunden gedacht.

WooCommerce ist flexibel und kann einfach in Ihre WordPress-Site integriert werden. Bei Shopify ist es wartungsfrei, kann aber vorerst sehr teuer werden.

Das war also unser Vergleich zwischen WooCommerce und ShopifyJetzt sind Sie an der Reihe, die beste auszuw├Ąhlen, die Ihren Anforderungen entspricht, sich unserer Abonnentenliste anzuschlie├čen und weitere Informationen direkt in Ihre E-Mail aufzunehmen!

Jitendra Vaswani

Jitendra Vaswani ist Digital Marketing Practitioner und internationaler Keynote Speaker, lebt derzeit den digitalen Nomaden-Lifestyle und Gr├╝nder des Internet-Marketing-Blogs BloggersIdeas.com & Digital Marketing Agentur DigiExe. W├Ąhrend seiner mehr als 8-j├Ąhrigen Erfahrung im digitalen Marketing war Jitendra Marketingberater, Trainer, Redner und Autor von ÔÇ×Inside A Hustler's Brain: In Pursuit of Financial FreedomÔÇť, das weltweit ├╝ber 20,000 Mal verkauft wurde, und Mitwirkender von ÔÇ×International Bestseller-Autor von Growth Hacking Book 2ÔÇť. Er hat bis heute mehr als 10000 Fachleute f├╝r digitales Marketing ausgebildet und weltweit Workshops f├╝r digitales Marketing durchgef├╝hrt. Sein oberstes Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, Unternehmen durch Digitalisierung aufzubauen, damit sie erkennen, dass Tr├Ąume wahr werden, wenn man motiviert bleibt. Investor ein Bildstation Neue Smartwave . Schauen Sie sich sein Portfolio an ( jitendra.co). Finde ihn auf Linkedin, Twitter, & Facebook.

2 Gedanken zu "WooCommerce Vs Shopify 2022: Was ist besser f├╝r E-Commerce?"

  1. Gro├čartiger Artikel. Wir sind der Meinung, dass Woocommerce in einigen Aspekten besser ist. Ganz shopify hat seine eigenen St├Ąrken. Abgesehen von diesen beiden ist Magento einer der gro├čen E-Commerce-Anbieter, den man ber├╝cksichtigen muss, bevor man die beste E-Commerce-Plattform ausw├Ąhlt.

  2. Danke, dass du so einen tollen Beitrag geteilt hast !! Es ist auch informativer, wenn es darum geht, den Unterschied zwischen shopify und woocommerce aufzuzeigen.

Hinterlasse einen Kommentar