Statistiken, Fakten und Zahlen zum Nickerchen 2024: Steigern Sie Ihr Energieniveau 📈

Nickerchen können ein fester Bestandteil unserer tÀglichen Routine sein, aber haben Sie sich jemals gefragt, welche Zahlen dahinter stecken?

Der Schlafmangel nimmt aufgrund voller Terminkalender und Stress zu. Obwohl ein kurzes Nickerchen einige Vorteile bringen kann, kann es eine gute Nachtruhe nicht ersetzen. Zu viele Nickerchen zu machen oder sich zur falschen Zeit auszuruhen, kann Ihren Schlaf stören.

Sehen wir uns einige interessante Statistiken, Fakten und Zahlen zum Thema Nickerchen an. Von der HĂ€ufigkeit des Nickerchens bis hin zu den Vorteilen eines kurzen Nickerchens werde ich einige faszinierende Einblicke in diese uralte Praxis gewinnen.

Napping-Statistiken Prozentsatz/Dauer
Mehrphasige SchlĂ€fer Über 85 % der SĂ€ugetiere
Nationaler Nickerchentag 14. MÀrz, jÀhrlich seit 1999
Empfohlene Zeit fĂŒr einen Powernap 1 bis 3 pm
Durchschnittliche Nickerchendauer Über 60.2 Minuten
JÀhrliche NickerchenhÀufigkeit bei Erwachsenen UngefÀhr 94.3 Tage/Jahr
Altersgruppe, die am wahrscheinlichsten ein Nickerchen macht 25-34 Jahre alt (83.4 %)
US-VollzeitbeschĂ€ftigte, die regelmĂ€ĂŸig schlafen 42.7%
Prozentsatz der Amerikaner, die tÀglich ein Nickerchen machen Ein Drittel
Letzte NickerchenhÀufigkeit (MÀnner vs. Frauen) MÀnner (38 %), Frauen (31 %)
HÀufigkeit des Nickerchens zwischen Àlteren MÀnnern und Àlteren Frauen MÀnner (41 %), Frauen (28 %)
NickerchenhÀufigkeit zwischen Geringverdienern und Hochverdienern Geringes Einkommen (42 %), Hohes Einkommen (33 %)
Erwachsene in den USA, die in den letzten drei Monaten ein Nickerchen gemacht haben 80.7%
Erwachsene, die mehr als einmal pro Woche schlafen 30.5%
Erwachsene ĂŒber 80, die tĂ€glich ein Nickerchen machen 52%
Vorteile des Nickerchens
Die Auswirkung eines 20–30-minĂŒtigen Nickerchens auf die Wachsamkeit Mehr Aufmerksamkeit
Leistungssteigerung durch 40-minĂŒtiges Nickerchen 34% Zunahme
Die Wirkung eines 60-minĂŒtigen Nickerchens auf die Wachheit Bis zu 10 Stunden
HĂ€ufigkeit des Nickerchens und Reduzierung des Risikos von Herzerkrankungen 12 % (zweimal pro Woche), 37 % (dreimal pro Woche)
Nickerchen bei der Arbeit
Prozentsatz der Arbeitgeber, die Nickerchen am Arbeitsplatz erlauben 33%
Unternehmen mit ausgewiesenen SchlafrÀumen 16%
Wirtschaftliche Auswirkungen von Schlafentzug auf die US-Wirtschaft $ 150 Milliarden jÀhrlich

Untersuchen Sie die Zahlen, um die Nickerchenstatistik zu ĂŒberprĂŒfen:

  • Die Top 10 Statistiken und Fakten zum Nickerchen
  • Polyphasische SchlĂ€fer machen ĂŒber 85 % der SĂ€ugetiere aus.
  • Unsere Körper sind zwischen 1 und 3 Uhr auf Schlaf eingestellt
  • Laut Statistik schlĂ€ft ein Drittel der Amerikaner jeden Tag.
  • Menschen, die nachts schlecht schlafen, neigen eher dazu, tagsĂŒber zu dösen.
  • Menschen mit niedrigeren GehĂ€ltern neigen eher dazu, ein Nickerchen zu machen.
  • Um die MĂŒdigkeit am Nachmittag zu ĂŒberwinden, ist eine Siesta vorteilhafter als Koffein.
  • Die effizienteste Technik, um die Aufmerksamkeit zu steigern, besteht darin, vor einem Nickerchen Kaffee zu trinken.
  • Es hat sich gezeigt, dass Nickerchen das Risiko fĂŒr Herzerkrankungen senken.
  • Ein 60-minĂŒtiges Schlummern kann uns helfen, bis zu zehn Stunden wach zu bleiben.
  • XNUMX Prozent der Unternehmen erlauben ihren Mitarbeitern, wĂ€hrend der Arbeitszeit zu schlafen.

Napping-Statistiken

Napping-StatistikenBildquelle: Pexels

Willst du ein Nickerchen machen? Hier sind einige faszinierende Fakten zum Schlafen wÀhrend des Tages.

  • Es gibt 3 Arten von Nickerchen: Geplant (im Voraus geplant, um spĂ€ter wach zu bleiben), NotfallschlĂ€fchen (wenn man sich zu mĂŒde fĂŒhlt) und GewohnheitsschlĂ€fchen (jeden Tag zur gleichen Zeit). (Quelle: The National Sleep Foundation)
  • Mehrphasige SchlĂ€fer machen ĂŒber 85 % der SĂ€ugetiere aus. (Quelle: The National Sleep Foundation)
  • Der National Napping Day wird jĂ€hrlich am 14. MĂ€rz gefeiert. Der inoffizielle Feiertag wurde erstmals 1999 begangen. (Infografik von d)
  • Laut WebMD neigt der menschliche Körper von Natur aus dazu, zwischen 1 und 3 Uhr zu schlafen. Daher wird empfohlen, in dieser Zeit einen kurzen Power-Schlaf zu machen, da sich die meisten Menschen in dieser Zeit am schlĂ€frigsten fĂŒhlen. DarĂŒber hinaus ist es auch eine gute Idee, einen konsistenten Schlafplan einzuhalten.
  • Der durchschnittliche Mittagsschlaf dauert etwa eine Stunde oder 60.2 Minuten.
  • Erwachsene schlafen durchschnittlich etwa 94.3 Tage pro Jahr.
  • Die Altersgruppe, die am hĂ€ufigsten ein Nickerchen macht, sind die 25- bis 34-JĂ€hrigen. 83.4 % geben an, kĂŒrzlich ein Nickerchen gemacht zu haben.
  • Bei 25- bis 34-JĂ€hrigen betrĂ€gt die durchschnittliche Nickerchendauer 1 Stunde und 18.3 Minuten, bei 43.4-JĂ€hrigen und Älteren sind es 55 Minuten.
  • UngefĂ€hr 42.7 % der VollzeitbeschĂ€ftigten in den USA machen wĂ€hrend der Arbeitspause regelmĂ€ĂŸig einen Mittagsschlaf.
  • Die beste Zeit fĂŒr ein Nickerchen liegt zwischen 1 und 3 Uhr und fĂ€llt mit einem natĂŒrlichen Abfall der Aufmerksamkeit zusammen.
  • Nach dem Nickerchen fĂŒhlen sich 49.1 % der Menschen erfrischt, 38.5 % sind zufrieden und 25.2 % fĂŒhlen sich ausgeruht.

Wie viel Prozent der Erwachsenen schlafen?

Wie viele Menschen schlafen regelmĂ€ĂŸig? Erfahren Sie mehr ĂŒber diesen beliebten Zeitvertreib.

  • Laut einer Umfrage des Pew Research Center macht ein Drittel der Amerikaner jeden Tag ein Nickerchen. Dies ist fĂŒr einige Wissenschaftler nicht ĂŒberraschend, die behaupten, dass Menschen von Natur aus biphasische SchlĂ€fer sind.
  • Laut einer aktuellen Umfrage zu Schlafgewohnheiten gaben 38 Prozent der MĂ€nner und 31 Prozent der Frauen an, in den letzten 24 Stunden ein Nickerchen gemacht zu haben.
  • Schlechter Nachtschlaf fĂŒhrt zu TagesschlĂ€frigkeit, was bei Menschen mit Schlafstörungen hĂ€ufig vorkommt. Sie verlassen sich oft auf Powernaps, um damit klarzukommen. (Quelle: Live Science)
  • Ältere MĂ€nner machen tagsĂŒber hĂ€ufiger ein Nickerchen als Ă€ltere Frauen, nĂ€mlich 41 Prozent im Vergleich zu 28 Prozent der Frauen. (Quelle: Live Science)
  • Menschen mit niedrigem Einkommen machen mehr Nickerchen, heißt es in einem Bericht von Live Science. Rund 42 % derjenigen, die weniger als 30,000 US-Dollar verdienen, machen hĂ€ufig ein Nickerchen, verglichen mit nur 33 % derjenigen, die ĂŒber 100,000 US-Dollar verdienen.
  • UngefĂ€hr 80.7 % der Erwachsenen in den USA haben in den letzten drei Monaten ein Nickerchen gemacht.
  • Etwa 30.5 % der Erwachsenen machen mehr als einmal pro Woche einen Mittagsschlaf.
  • 52 % der Erwachsenen ĂŒber 80 machen jeden Tag ein Nickerchen.

Koffein vs Nickerchen

MĂŒssen Sie sich manchmal zwischen einer Tasse Kaffee und einem Nickerchen entscheiden? Also, hier sind einige wichtige Informationen, die Sie sich merken sollten.

  • Eine britische Studie zur Nickerchenforschung ergab, dass ein Nickerchen wirksamer ist als Koffein zu trinken oder zusĂ€tzlichen Nachtschlaf zu bekommen, um eine Schlafkrise am Nachmittag zu bekĂ€mpfen.
  • Nickerchen verbessern das GedĂ€chtnis und die Konzentration besser als Kaffee, sagt die American Psychological Association.
  • Trinken Sie vor einem kurzen Nickerchen Kaffee, um die Aufmerksamkeit zu steigern (Harvard Univ. Press). Eine japanische Studie ergab, dass Koffein vor dem Nickerchen den Schlaf tagsĂŒber verbessert, es sind jedoch weitere Untersuchungen erforderlich.

Die Vorteile des Nickerchens

Auch wenn ein Nickerchen als Zeitverschwendung erscheint, haben kleine SchlafausbrĂŒche am Tag mehrere Vorteile. Auf diese Vorteile gehen wir in diesem Abschnitt genauer ein.

SchlÀfchen

Bildquelle: Pexels

  • Laut der National Sleep Foundation kann uns ein 20- bis 30-minĂŒtiges Nickerchen dabei helfen, wacher zu werden. Wenn wir tagsĂŒber einen Energieschub benötigen, ist es ratsam, ein kurzes Nickerchen zu machen, da wir uns dadurch nicht benommen oder desorientiert fĂŒhlen. Stattdessen wird es dazu beitragen, unsere Leistung zu verbessern und unser Bewusstsein zu schĂ€rfen.
  • Laut der National Sleep Foundation kann ein 40-minĂŒtiges Nickerchen die Leistung um 34 % steigern. Die Studie der NASA ĂŒber MilitĂ€rpiloten und Astronauten ergab, dass ein 40-minĂŒtiger Schlummer die Aufmerksamkeit um 100 % und die Leistung um 34 % steigern kann.
  • Ein 60-minĂŒtiger Mittagsschlaf kann uns helfen, bis zu zehn Stunden wach zu bleiben. LĂ€ngere Nickerchen mit Slow-Wave- und REM-Schlafphasen sind gut fĂŒr uns, aber manche Menschen fĂŒhlen sich beim Aufwachen möglicherweise trĂ€ge.
  • Laut der American Psychological Association kann ein Nickerchen von 60 bis 90 Minuten das Lernen verbessern. Die Psychologen der University of California fanden heraus, dass ein Nickerchen dieser Dauer den gleichen Einfluss auf das Lernen hat wie eine ganze Nacht Schlaf.
  • Zweimal pro Woche ein Nickerchen zu machen senkt das Risiko einer Herzerkrankung um 12 %, dreimal pro Woche ein Nickerchen um 37 %. (Infografik von 'd')
  • Laut der American Psychological Association kann ein Nickerchen von 60 Minuten das emotionale Management verbessern. Eine Studie der University of Michigan ergab, dass Personen, die eine Stunde lang ein Nickerchen machten, weniger aufgeregt und impulsiv waren.
  • Schichtarbeiter, die wĂ€hrend der Nachtschicht arbeiten, können von einem geplanten Nickerchen profitieren. Laut einer in Neuseeland durchgefĂŒhrten Studie kann ein 40-minĂŒtiger Schlummer die Aufmerksamkeit und LeistungsfĂ€higkeit der Arbeitnehmer verbessern.

Negative Folgen des Nickerchens

NatĂŒrlich gibt es beim Nickerchen, wie bei allem anderen im Leben, Vor- und Nachteile. Wir werden uns hier die weniger als idealen Effekte ansehen.

  • Ein Nickerchen von mehr als 30 Minuten kann zu SchlaftrĂ€gheit fĂŒhren. Es könnte dazu fĂŒhren, dass Sie sich beim Aufwachen schlĂ€frig und desorientiert fĂŒhlen. Dies kommt hĂ€ufig bei Menschen vor, die unter Schlafmangel leiden oder nicht hĂ€ufig schlafen. (Quelle: The National Sleep Foundation)
  • Ein Nickerchen kann den C-reaktiven Proteinspiegel erhöhen, was mit EntzĂŒndungen und schweren Erkrankungen in Verbindung gebracht wird. Allerdings kommen Studien zu widersprĂŒchlichen Ergebnissen hinsichtlich der Vorteile des Tagesschlafs fĂŒr unser Immunsystem.
  • Laut der National Sleep Foundation können Nickerchen am spĂ€ten Nachmittag Ihren nĂ€chtlichen Schlaf stören. Machen Sie stattdessen wĂ€hrend Ihrer Wachstunden ein Nickerchen, idealerweise mitten am Tag.

Ein Nickerchen bei der Arbeit hat seine Vorteile

Denken Sie jemals, Sie könnten effizienter sein, wenn Sie tagsĂŒber schlafen könnten? In diesem Teil werden wir uns die Vorteile des Schlafens bei der Arbeit ansehen.

Nickerchen machen

Bildquelle: Pexels

  • Laut einer Umfrage der National Sleep Foundation erlauben ein Drittel der Arbeitgeber das Schlafen wĂ€hrend der Arbeitszeit. Von 1,508 Befragten gaben 16 % an, dass es an ihrem Arbeitsplatz ausgewiesene SchlafrĂ€ume gibt.
  • Schlafmangel kostet die US-Wirtschaft jĂ€hrlich 150 Milliarden US-Dollar. Dies fĂŒhrt zu einer geringeren ProduktivitĂ€t und mehr Fehlern bei den Arbeitnehmern. Arbeitgeber begegnen diesem Problem, indem sie in ihren BĂŒros Toiletten einrichten.
  • Einige Unternehmen wie Ben & Jerry's, Uber, Google und Zappos lassen ihre Mitarbeiter tagsĂŒber in ausgewiesenen Schlafbereichen schlafen. Laut der American Psychological Association steigern kurze Nickerchen nachweislich die ProduktivitĂ€t und KreativitĂ€t.

Interessante Fakten ĂŒber Nickerchen

Wie gut weißt du, wie man ein Nickerchen macht? Hier sind ein paar lustige und ungewöhnliche Nickerchen Statistiken.

  • Siesta, ein spanischer Ausdruck, bedeutet „Mittagsentspannung“. Diese Praxis hat ihre Wurzeln im islamischen Recht.
  • MittagsschlĂ€fchen, sogenannte Siestas, sind in Europa und Asien ĂŒblich, insbesondere in Indien, im Nahen Osten und in China.
  • In Japan ist Nickerchen am Arbeitsplatz weit verbreitet und hat den Namen „Demur“. Bei der Arbeit schlĂ€frig zu sein gilt als Zeichen harter Arbeit und manche geben sogar vor, wach zu sein, um Hingabe zu zeigen.
  • Nach dem Mittagessen machen die meisten taiwanesischen und festlandchinesischen Schulen eine Mittagsschlafstunde. (Infografiken von d)
  • WĂ€hrend der Schulzeit gibt es eine 30-minĂŒtige Ruhezeit namens Wujiao. Diese Ruhezeit bietet Kindern die Möglichkeit, wĂ€hrend der Schulzeit alle Vorteile des Schlafes zu genießen. WĂ€hrend dieser Zeit werden alle Lichter ausgeschaltet, um eine friedliche Umgebung zum Ausruhen fĂŒr alle zu schaffen.
  • Ein Nickerchen kann das GlĂŒck um 11 % steigern und die QualitĂ€t der Interaktionen um 10 % verbessern.
  • Ein 60-minĂŒtiges Nickerchen kann die Aufmerksamkeit um bis zu 10 Stunden steigern und ein 40-minĂŒtiges Nickerchen kann die Leistung um 34 % steigern.
  • Nur 6 Minuten Nickerchen können das GedĂ€chtnis verbessern.
  • Zweimal pro Woche ein Nickerchen zu machen kann das Risiko einer Herzerkrankung um 12 % und dreimal pro Woche um 37 % senken.
  • Ein 90-minĂŒtiges Nickerchen bietet Ă€hnliche Vorteile wie ein 8-stĂŒndiger Schlaf in der Nacht und kann einige negative Auswirkungen des nĂ€chtlichen Schlafmangels, wie etwa ĂŒbermĂ€ĂŸiges Essen, umkehren.
  • Nickerchen sind bei Personen mit einem Einkommen von weniger als 30,000 US-Dollar (42 %) hĂ€ufiger als bei Personen mit einem Einkommen von ĂŒber 100,000 US-Dollar (33 %). Unter den Nickerchen sind 50 % Schwarze, 33 % Hispanoamerikaner und 32 % Weiße.
  • 34 % der Arbeitgeber, darunter Unternehmen wie Google, Zappos und Uber, erlauben Nickerchen am Arbeitsplatz und 16 % der Unternehmen verfĂŒgen ĂŒber einen Schlafraum.
  • Schlafmangel kann fĂŒr US-Arbeitgeber zu einem Verlust von bis zu 136 Milliarden US-Dollar pro Jahr fĂŒhren.

FAQs

đŸ’€ Warum ist Nickerchen so beliebt?

Nickerchen sind beliebt, da sie fĂŒr einen schnellen Energieschub sorgen und die Aufmerksamkeit wĂ€hrend des Tages verbessern.

🕒 Wann ist die beste Zeit fĂŒr ein Nickerchen?

Der ideale Zeitpunkt fĂŒr ein Nickerchen liegt zwischen 1 und 3 Uhr und richtet sich nach der natĂŒrlichen WachheitsschwĂ€che des Körpers.

⏰ Wie lange sollte ein Nickerchen dauern, um effektiv zu sein?

Ein kurzes Nickerchen von 20 bis 30 Minuten kann helfen, die Aufmerksamkeit zu steigern, wĂ€hrend ein 40-minĂŒtiges Nickerchen die Leistung um 34 % steigern kann.

đŸ‘” Machen Menschen jeden Alters gleichermaßen ein Nickerchen?

Nein, die Altersgruppe, die am hĂ€ufigsten ein Nickerchen macht, sind die 25- bis 34-JĂ€hrigen. 83.4 % geben an, kĂŒrzlich ein Nickerchen gemacht zu haben.

💰 Wie unterscheiden sich die Schlafgewohnheiten je nach Einkommen?

Personen mit niedrigem Einkommen neigen dazu, hÀufiger zu schlafen als Personen mit höherem Einkommen.

💾 Welche wirtschaftlichen Auswirkungen hat Schlafentzug?

Schlafentzug kostet die US-Wirtschaft aufgrund der verringerten ProduktivitÀt erhebliche Kosten, bis zu 150 Milliarden US-Dollar pro Jahr.

Quick-Links:

Fazit: Nickerchenstatistik 2024

Bevor ich einschlafe, fasse ich zusammen, was ich bisher gelernt habe. Ein Nickerchen hat, wie viele Dinge im Leben, Vor- und Nachteile. 

Durch die Umsetzung einiger einfacher Richtlinien können Sie jedoch die meisten dieser Nachteile vermeiden:

  • Halten Sie Ihre Nickerchen kurz und auf den Punkt.
  • Schlummern Sie nicht zu kurz vor dem Schlafengehen.
  • Einschlafen in einer ruhigen, schlaffördernden Umgebung.

Ein Nickerchen kann die Aufmerksamkeit steigern, aber die ideale Dauer liegt bei etwa 20–30 Minuten, um SchlĂ€frigkeit zu vermeiden. Menschen unterschiedlichen Alters und Einkommensniveaus schlafen unterschiedlich.

RegelmĂ€ĂŸige Nickerchen können das Risiko einer Herzerkrankung verringern und die Emotionen verbessern. Kulturelle Praktiken wie Siestas zeigen die globale Anziehungskraft des Nickerchens. Ein Nickerchen ist eine hilfreiche Möglichkeit, schnell neue Energie zu tanken und sich insgesamt besser zu fĂŒhlen.

Quellen: apa.org, LiveScience, nolahmattress, nolahmattress, Gesundheitszentrum, Factretriever, Medicalnewstoday, WebMD, Health.Harvard, Sleepfoundation, Zeit, 

Alisia Emerson
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Mit ĂŒber 15 Jahren Erfahrung in den Bereichen Personal Branding, Persönlichkeitsentwicklung und Finanzwissen hat sich Alisa einen Ruf als versierte Hauptrednerin erworben. Sie ist auch eine Expertin fĂŒr Themen, die von Selbstentwicklung, Wirtschaftsnachrichten bis hin zu Investitionen reichen, und teilt dieses Wissen gerne mit dem Publikum durch Keynote-Reden sowie Workshops zum Schreiben fĂŒr lokale Autorengruppen und Buchkonferenzen. Aufgrund ihrer fundierten Kenntnisse im Schreibhandwerk bietet Alisa auch Online-Kurse fĂŒr Belletristik an, um aufstrebende Autoren zum Erfolg durch hervorragendes Verfassen von Geschichten zu fĂŒhren.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie fĂŒr einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusĂ€tzliche Kosten fĂŒr Sie (ĂŒberhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar