Lehrbarer Gutscheincode 2022: Sparen Sie bis zu 25 % bei Jahresplänen

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Suchen Sie nach einem legitimen Teachable-Gutscheincode? Wir haben Sie abgedeckt, wir teilen Ihnen einen exklusiven Rabattcode für Bloggersideas-Leser.

Ich habe unsere speziellen Teachable-Gutscheincodes, Teachable-Rabatt- und Promo-Codes für alle Kurse auf dieser Seite aufgelistet, damit Sie den besten Teachable-Preis für Ihre Bildungsbedürfnisse erhalten.

Lehrbare Disocunt-Gutscheincodes

So verwenden Sie den Teachable-Gutscheincode:

1) Gehen Sie zur Teachable-Website und wählen Sie einen professionellen Plan aus:

Teachable coupon codes

2) Verwenden Sie unseren speziellen Teachable-Gutscheincode: „GEBOT50"

3) Herzlichen Glückwunsch, jetzt haben Sie einen Rabatt auf lehrbare professionelle Pläne.

teachable promo code lucky5 Teachable coupons

 

Genießen Sie diesen Teachable-Gutschein und sparen Sie 25 % bei ihren Jahresplänen.

Zu lernen, wie man einen Kurs erstellt, kann ein langer, verwirrender Prozess sein. Es gibt so viele Plattformen und Tools, dass es Wochen dauern kann, nur herauszufinden, was Sie brauchen. Die Online-Kursplattform von Teachable kann Ihnen dabei helfen, Ihre Kurse online zu erstellen und zu verkaufen.

Mit Teachable können Sie ein einzigartiges Unternehmen aufbauen. Sie verfügen über alle Tools und Ressourcen, um Ihren eigenen Online-Kurs zu erstellen, der Ihr Publikum inspiriert und Einnahmen generiert.

In dieser boomenden digitalen Welt ist die Das Unterrichtsmedium ist über Jahre gewachsen. Heutzutage können wir überall und jederzeit Online-Kurse für alle Fähigkeiten oder Themen anbieten.

Online-Kurse geben uns die Freiheit, mit unzähligen verfügbaren Möglichkeiten effektiver zu lernen. Wir können aus Hunderten von Tutoren auswählen, die unseren Bedürfnissen und Anforderungen entsprechen.

Die Leute verdienen Hunderte von Dollar einfach durch Erstellen und Verkaufen ihrer Online-Kurse. Das Erstellen eines eigenen Online-Kurses ist der Der beste Weg, um passives Einkommen direkt in die Tasche zu stecken.

So erstellen Sie lehrbare Einweg-Rabattgutscheine:

Um Einmal-Coupons zu erstellen, klicken Sie auf der Coupons-Seite Ihres Kurses auf die Schaltfläche Sammelcoupon-Generator.

bulk coupons teachable

Sie können wählen, ob Sie einen Coupon nur für den Kurs oder für alle Kurse erstellen möchten. Dann müssen Sie die gleichen Informationen wie bei der Erstellung eines Coupons eingeben, aber Sie müssen keinen Code eingeben.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Generierte CSV herunterladen. Dadurch wird eine Datei auf Ihren Computer heruntergeladen. Verwenden Sie dann eine beliebige Tabellenkalkulationsanwendung wie Microsoft Excel, Sheets usw., um diese Datei zu öffnen. Unten ist eine Beispieldatei:

bulk coupons sample CSV teachable

Die erste Spalte enthält den Einweg-Gutscheincode. Diesen Code geben Sie während des Bestellvorgangs ein. Die zweite Spalte enthält einen Link zur Verkaufsseite des Kurses, und der Einmal-Coupon wird automatisch angewendet.

Wenn Sie mit dem Sammelcoupon-Generator einen Einwegcoupon erstellen, wird dieser nicht auf der Coupons-Seite Ihres Kurses angezeigt. Sie sollten Ihre CSV-Datei jedoch auf Ihrem Computer speichern, um sie später erneut verwenden zu können!

So erstellen Sie lehrbare Coupons für Ihre Kurse

Einweg- und Mehrweg-Gutscheine verstehen.

Einweg-Gutscheine– Diese Coupons sind spezielle Codes, die Sie nur einer Person geben können. Wenn Sie beispielsweise einem Kursteilnehmer einen Gutschein für einen anderen Kurs anbieten möchten, können Sie einen einmaligen Gutschein erstellen, der ihm einen niedrigeren Preis für Ihren anderen Kurs bietet. In beiden Fällen werden die Bearbeitungsgebühren von Teachable vom ermäßigten Preis abgezogen. Wenn jemand 50 % Rabatt für 40 US-Dollar hat, wird die Bearbeitungsgebühr auf 20 US-Dollar des bezahlten Betrags erhoben.

Im Coupon-System können Sie denselben Coupon-Namen für verschiedene Pläne verwenden. Sie sollten für jeden Plan einen neuen Codenamen verwenden. Dies vermeidet Verwirrung, wenn ein Coupon gelöscht und wiederhergestellt wird oder wenn Sie ihn mit einem anderen Produkt verwenden möchten.

Mehrfach verwendbare Coupons- Dies sind die Coupons, die von einer bestimmten Anzahl von Personen verwendet werden können. Wenn Sie beispielsweise einen Coupon mit dem Code „HALFOFF“ für 500 Personen erstellen und dieser von jemandem verwendet wird, erhält diese Person 50 % Rabatt auf ihren Einkauf.

Sie können ganz einfach Kursgutscheine aus dem Menü des jeweiligen Kurses erstellen:

create teachable coupons

So erstellen Sie mehrfach verwendbare lehrbare Rabattgutscheine:

In der Seitenleiste Ihres Kurses können Sie einen Coupon für diesen Kurs erstellen. Sie können auch entscheiden, ob der Coupon für alle Kurse gelten soll oder nur für diesen.

Wenn Sie nur für diesen Kurs einen Coupon erstellen möchten, müssen Sie die folgenden Informationen ausfüllen:

teachable discount coupon details

Wie viel soll ich rabattieren- Wählen Sie zwischen einem Rabatt auf einen Betrag oder einen Prozentsatz. Sie geben Ihre Nummer in das Textfeld ein.

Für welchen Preisplan gilt dieser Wählen Sie aus, für welchen Preisplan Sie den Gutschein erstellen.

Gilt der Coupon für alle Abrechnungszeiträume oder nur für einen Wählen Sie aus, ob Sie den Gutschein auf alle Zyklen oder nur einen Zyklus anwenden möchten

Gutscheincode - Ein Code, den Sie eingeben, um einen Rabatt zu erhalten. Achten Sie darauf, dass die Buchstaben und Zahlen nur alphabetisch oder numerisch sind.

Interner Name - Der Name für diesen Gutschein in Ihrem Schuladministrator.

Läuft ab - Wenn der Gutschein abläuft. Dies hängt davon ab, wann Sie es einstellen, aber es dauert normalerweise eine Woche oder später, je nachdem, wie lange der Schulbesitzer es halten möchte, bevor die Leute es nicht mehr verwenden können.

Verfügbare Anzahl – Wie oft kann dieser Coupon verwendet werden, bevor er abläuft und nicht mehr für andere Personen gilt, die ihn nach diesem Zeitpunkt verwenden möchten.

Um einen Coupon für alle Kurse zu erstellen, müssen Sie dieselben Informationen wie beim Erstellen eines Coupons für einen bestimmten Kurs angeben. Aber dieses Mal muss der Preisnachlass auf dem Prozentsatz des Rabatts basieren (nicht auf $). Und da es für alle Kurse gilt, können Sie nicht angeben, welcher ermäßigt wird. Bei Abonnements und Zahlungsplänen wird der Preisnachlass auf alle Zahlungen angewendet.

create coupons

Um einen Gutschein zu erstellen, erstellen Sie ihn zuerst. Nachdem Sie die Erstellung abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Gutschein hinzufügen.

So können Sie lehrbare Rabattgutscheine mit Studenten teilen:

Nachdem Sie den Gutschein erstellt haben, können Sie den Gutscheincode direkt an Ihre Schüler weitergeben. Sie haben die Möglichkeit, den Gutscheincode auf der Checkout-Seite einzugeben. Um einen Gutschein hinzuzufügen, führt ein Schüler die folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf der Checkout-Seite im Abschnitt "Bestellübersicht" unter der Miniaturansicht des Kurses auf Gutscheintext hinzufügen.
  • Geben Sie in das Textfeld den Namen des Gutscheins genau so ein, wie er dem Schüler gegeben wurde, und klicken Sie dann auf Anwenden.
  • Der Rabatt wird automatisch auf den Kurs oder das Paket angewendet und sie können mit dem Rest des Bestellvorgangs fortfahren.

Wenn Sie Ihren Schülern einen Gutschein zur Verfügung stellen müssen, kopieren Sie die URL oben auf Ihrem Browser-Tab. Achten Sie darauf, alles bis einschließlich des &preview=logged_out-Teils zu kopieren. So können Sie ganz einfach lernfähige Rabattcodes erstellen.

teachable discount codes

Ausführliche Teachable-Überprüfung: Was ist Teachable?

Lehrbar ist eine gehostete Online-Kursplattform, mit der Sie im Allgemeinen Ihre Kurswebsite erstellen, Ihre Online-Kurse hosten sowie Ihren Kurs verkaufen und vermarkten, Ihre Inhalte bereitstellen und mit Ihrem Publikum in Kontakt treten können.

Teachable ist einer der führenden Online-Kursbauer und betreibt derzeit mehr als 20,000 Kurswebsites. Außerdem hat es vielen Lehrern auf der ganzen Welt geholfen. Es ist eine anfängerfreundliche Plattform, die Ihnen bei der Führung eines erfolgreichen Online-Kursgeschäfts helfen kann.

Teachable Review - Erstellen und verkaufen Sie Ihre eigenen Online-Kurse

Erstellen Sie einfach Ihren eigenen Online-Kurs mit der leistungsstarken und einfachen All-in-One-Plattform. Auf der Teachable-Plattform lernen mehr als 7 Millionen Schüler, 34 aktive Kurse, mehr als 22 Lehrer online und mehr als 100 Millionen werden von den Lehrern verdient.

Teachable bietet eine erstklassige Lernerfahrung, bei der Sie Teachable einfach alle wichtigen Aufgaben erledigen lassen können, und Sie konzentrieren sich darauf, Ihren Kurs mit seiner benutzerfreundlichen Oberfläche richtig zu gestalten.

Das Beste daran ist, dass Sie mit wenigen Klicks einen voll funktionsfähigen Ort mit dem Lernmanagementsystem, Zahlungsgateways und anderen Marketingtools erhalten.

Möchten Sie unterrichtbare Kurse erwerben? Dann müssen Sie diesen Artikel über die lesen Lehrbarer Gutscheincode und erhalten Sie einige tolle Angebote für Ihren Einkauf.

Vielleicht haben Sie Fragen wie diese für die Teachable Review. Wir haben alles abgedeckt:

Kann man mit lehrbarem Geld verdienen?

Ist lehrbar leicht zu erlernen?

Ist lehrbar legitim?

Was ist besser udemy oder lehrbar?

Kann man mit lehrbarem Geld verdienen?

Können Sie mit PayPal auf Teachable bezahlen?

Können Sie E-Books auf Teachable verkaufen?

Können Sie Produkte auf Teachable verkaufen?

Ist lehrbar leicht zu erlernen?

Ist lehrbar teuer?

Ist lehrbar für Studenten kostenlos?

Ist lehrbar legitim?

Gibt es einen kostenlosen Plan für lehrbar?

Haben Sie keine Zeit, schauen Sie sich unsere lehrbare Video-Rezension an:

Sie können auch Einwegcoupons erstellen, um bestimmten Personen oder Gruppen innerhalb Ihrer Schule Produktrabatte zu gewähren. Dies sind einmalig verwendbare Codes, die einzigartig sind.

S.no Angebot Lehrbarer Plan Beschreibung
1 $0 Frei Starten Sie Teachable kostenlos
2 $ 29 Basic Holen Sie sich Teachable Basic Jahresplan für nur $ Pro Monat 29 bei jährlicher Abrechnung.
3 $ 99 Pro Holen Sie sich den Teachable Pro-Jahresplan für nur $ Pro Monat 99 bei jährlicher Abrechnung.
4 $ 249 Geschäft Holen Sie sich einen Teachable Business-Jahresplan für nur $ Pro Monat 249 bei jährlicher Abrechnung.

Lehrbare Überprüfung: Funktionen

Anpassung: Mit Teachable können Sie Ihre Inhalte ganz einfach als atemberaubender Online-Kurs personalisieren.

Teachable Review - Anpassungsoptionen

  • Erstellen Sie erstaunliche Medienvorträge: Sie können einfach Bilder, Text, Audio zusammen mit PDF-Dateien hinzufügen. Hier können Sie ganz einfach Inhalte direkt von Google Drive, Dropbox oder OneDrive importieren.
  • Erstellen Sie atemberaubende Websites: Sie können einfach Ihre bereits vorhandene Website bearbeiten oder einfach mit einem intuitiven Drag & Drop-Builder eine neue Seite im Teachable-Recht erstellen.
  • Verkaufsseite veröffentlichen: Hier können Sie mit einem leistungsstarken Seiteneditor ganz einfach neue Kursseiten erstellen, anpassen und starten.

Lernwerkzeuge: Sie können die Lernerfahrung leicht verbessern und einfach eine erstaunliche Studentengemeinschaft aufbauen.

Teachable Review- Lernwerkzeuge

  • Quiz: Erstellen Sie ganz einfach Quiz mit der nativen Funktion, um das Lernen zu verbessern und den Fortschritt Ihrer Schüler zu überprüfen.
  • Diskussionsforen: Öffnen Sie einfach das Gespräch und beantworten Sie alle Fragen direkt in den Vorlesungen mit ihren Kommentarfunktionen.
  • Support-Integrationen: Sie können Zaiper verwenden, um Ihre Schule mit praktisch bekannten Support-Tools wie Zendesk, Intercom und Olark zu verbinden.

Marketing: Nutzen Sie einfach eine breite Palette an integriertem Marketing, das Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen kann.

Teachable Review - Marketing Analytics

 

  • Gutscheine und Sonderangebote:  Teachable bietet Funktionen zum Erstellen von Gutscheinen und Aktionscodes, die für Ihren Kurs geeignet sind und Ihnen dabei helfen, mehr Kunden zu gewinnen.
  • Erweiterte Preisoption: Es liegt an Ihnen, eine einmalige Gebühr zu erheben oder einfach ein Abonnement zu verkaufen oder einen Zahlungsplan einzurichten.
  • Akzeptiert internationale Zahlungen: Sie können die Zahlungen ganz einfach aus mehr als 130 Währungen über stipe connect Kreditkartenverarbeitung oder PayPal vornehmen. Und wir können auch mehrere Währungen für einen einzigen Kurs akzeptieren.

Analytik: Mit integrierten Berichterstellungstools und vielem mehr erhalten Sie sofort Einblicke in Ihre Schule.

Teachable Review - Marketing und Analytik

  • Umfassendes Dashboard: Sie können einfach eine Momentaufnahme der Anmeldungen eines Schülers zusammen mit den Einnahmen über einen definierten Zeitraum in Ihrem Teachable-Dashboard anzeigen.
  • Analytics-Integrationen: Durch die einfache Integration von Zaiper können Sie benutzerdefinierte kursbezogene Ereignisse an praktisch jedes Analysetool senden.
  • Einblicke in kursweite Studenten: Verstehen Sie einfach Ihre durchschnittlichen Abschlussquoten für Vorlesungen und die kurzen Kontotypen der Studenten (kostenlos, zum vollen Preis oder nicht mehr verfügbar).

Hosting und Sicherheit: Holen Sie sich einfach ein Team von Experten, die direkt nach Schule und mehr suchen.

Teachable Review - Hosting und Domains

  • Nahtloses Hosting: Teachable hostet Ihre Kursinhalte direkt für Sie und sichert direkt von Ihrer Website und den Daten der Schüler, sodass Sie sich darüber keine Gedanken machen müssen.
  • Dateneigentum: Sie können ganz einfach alle Inhalte und Schülerdaten direkt von Ihren Teachable-Schulen und -Kursen aus besitzen und kontrollieren.
  • 24/7 Überwachung: Arbeiten Sie einfach rund um die Uhr, um auftretende Probleme zu beheben und sicherzustellen, dass sich Ihre virtuellen Schultüren öffnen.
  • SSL-Zertifikate: Sie bieten ein 2048-Bit-SSL-Zertifikat, um die Informationen Ihrer Schüler sicher und geschützt zu halten.

Lehrbare Preise: Lehrbarer Rabattgutschein (25 % Rabatt auf Jahrespläne)

Das Beste an Teachable ist, dass Sie hier keinen Webhosting-Anbieter finden müssen. Hosting und alle Dinge sind grundsätzlich im Preispaket enthalten.

Die von Teachable angebotenen Preispläne sind sehr einfach und erschwinglich. Teachable bietet unbegrenzte Kurse und Studenten direkt bei allen Plänen. Da wir alle Preise pro Benutzer hassen, unterstützen alle Teachable-Preispläne hauptsächlich viele Kurse sowie Studenten, die Sie möchten.

Teachable Review- Preispläne

Lehrbare Angebote gibt es Pläne Grundlegend, professionell und Geschäftsplan. Schauen wir sie uns im Detail an:

Mitgliedschaft Monatliche Preisgestaltung Jährliche Preise
Frei - -
Basic $ 39 / mo $ 29 / mo
PROFESSIONELL $ 119 / mo $ 99 / mo
Geschäft $ 299 / mo $ 249 / mo

1) Grundlegend (39 USD / Monat)

  • 5% Transaktionsgebühren
  • Sofortige Auszahlungen
  • 2 Besitzer / Autoren
  • Produkt Support
  • Benutzerdefinierte Domain-Unterstützung
  • Gutscheincodes
  • Inhalt des Tropfkurses
  • Integriertes Affiliate-Marketing
  • Integriertes E-Mail-Marketing
  • Integrationen von Drittanbietern

2) Professionell (99 USD / Monat)

Alle grundlegenden Planfunktionen sind ebenfalls enthalten

  • Keine Transaktionsgebühren
  • Sofortige Auszahlungen
  • 5 Besitzer / Autoren
  • Vorrangige Produktunterstützung
  • Benotete Quiz
  • Erweiterte Themenanpassung
  • Erweiterte Berichte
  • Website ohne Markenzeichen
  • Abschlusszertifikate

3) Geschäft (499 USD / Monat)

Alles in professionellen und Plus-Plänen enthalten.

  • Keine Transaktionsgebühren
  • Sofortige Auszahlungen
  • 100 Besitzer / Autoren
  • Vorrangige Produktunterstützung
  • Manuelle Studentenimporte
  • Studentenanmeldungen
  • Benutzerdefinierte Benutzerrollen

Alle Pläne beinhalten:

  • Unbegrenztes Video
  • Unbegrenzte Kurse
  • Unbegrenzte Studenten
  • Unbegrenzte Hosting
  • Diskussionsforen
  • Grundlegende Quiz
  • Keine Gebühren für kostenlose Kurse
  • Studenten-Management
  • Integrierte Zahlungsabwicklung

Wenn Sie sich über die Funktionen und Funktionen von Teachable nicht sicher sind, können Sie dies problemlos tun "Nehmen Sie Teachable für einen Testlauf ”

Rückerstattungsrichtlinie von Teachable

Eine Rückerstattung ist möglich, wenn Sie mit dem Service von Teachable nicht zufrieden sind. Was denkst du? Mal sehen, wie es geht.

Monatspläne

In den ersten 30 Tagen haben Sie bei einem monatlichen Prämienplan Anspruch auf eine vollständige Rückerstattung. Ihre ersten 30 Tage nach dem Ablaufdatum des Rabatts sind auch der Zeitraum, in dem Teachable Rückerstattungen für bezahlte Pläne anbietet, die mit einem speziellen Promo-Code gekauft wurden. Nach 30 Tagen nach Ihrem ersten Plan-Upgrade bietet Teachable keine Rückerstattungen an.

Jahrespläne

30 Tage nach dem Upgrade oder der Verlängerung eines einjährigen Premium-Plans können Sie eine vollständige Rückerstattung beantragen, wenn Sie nicht zufrieden sind. Innerhalb von 30 Tagen nach Ablauf des Rabatts haben Sie Anspruch auf eine Rückerstattung Ihres gekauften Abonnements. Nachdem 30 Tage seit Ihrem ersten Upgrade oder der Planerneuerung vergangen sind, gewährt Teachable keine Rückerstattungen.

Wie erstelle ich einen Online-Kurs mit Teachable?

Ein Blick darauf, wie einfach es ist, Online-Kurse auf Teachable zu erstellen, ist ein entscheidender Aspekt jeder hervorragenden Teachable-Überprüfung. Die Einrichtung eines Kurses mit Teachable ist recht einfach. Bevor wir diesen Teil abschließen, möchte ich noch einmal darauf eingehen, wie man einen Kurs über Teachable erstellt. Aber werfen wir zunächst einen Blick auf das Teachable Dashboard im Allgemeinen.

Das Verwaltungspanel

Teachable ist definitiv für den Verkauf von Kursen gedacht, als eines der ersten Dinge, die mir im Abschnitt "Kurse" des Verwaltungspanels aufgefallen sind. Sie können für jeden Kurs, den Sie im Rahmen des Einrichtungsverfahrens für einen Kurs erstellen, eine suchmaschinenoptimierte (SEO) URL, einen Seitentitel und eine Meta-Beschreibung angeben.

Sie können auch schnell ein Miniaturbild hinzufügen, das im Katalog und auf der Kursoberfläche angezeigt wird, sowie ein Werbevideo, das auf der Verkaufsseite des Kurses angezeigt wird.

Multimedia-Optionen

Die Kurse sind in Abschnitte unterteilt, von denen jeder eine Vorlesung hat. Sie benennen die Abschnitte beim Erstellen (z. B. Einführung, Erstes Modul), und Sie können die Option „Benutzerdefinierter Text“ verwenden, um das Wort „Vortrag“ in etwas Passenderes zu ändern. Vorlesungen können Multimediadateien (Video, Audio, PDF usw.), direkt in Teachable eingegebenen Text, Quiz oder eine beliebige Mischung aus den oben genannten umfassen.

Code hinzufügen

Sie können auch die Option „Code hinzufügen“ für Vorträge nutzen, um Live-Videostreams oder Webinare direkt in eine Vorlesung einzubinden. Dies ist ein gutes Werkzeug, aber für die meisten Kursentwickler ist es wahrscheinlich zu technisch; eine benutzerfreundlichere Alternative zum Streamen von Videos und Webinaren wäre ausgezeichnet.

Abgesehen von der Funktion "Code hinzufügen" glaube ich, dass die meisten Online-Kursmacher Teachable als recht einfach zu verwenden empfinden und die Endausgabe ansprechend und professionell erscheinen wird.

Tropfinhalt

Schließlich gibt es eine „Drip“-Option, mit der Sie Vorlesungen über einen Zeitraum veröffentlichen können, der davon abhängt, wie viele Tage Ihre Studierenden immatrikuliert sind. (Basisplan oder höher erforderlich)

Autoren für Kurse erstellen

Denken Sie daran, dass eine der Hauptfunktionen von Teachable die Möglichkeit ist, Autoren zu etablieren, die die Rechte haben, das meiste von dem, was ich oben beschrieben habe, zu erreichen, sowie eine Umsatzbeteiligung aus Kursverkäufen zu erzielen. Wenn Sie also eine Teachable-Site erstellen und dann andere Leute einen Teil oder den gesamten Inhalt generieren lassen möchten, macht Teachable dies ziemlich einfach.

Lassen Sie uns weiterlesen und die einfachen Schritte befolgen, um mit Ihrem ersten Teachable-Onlinekurs zu beginnen, da Sie nun grundlegende Kenntnisse des Teachable-Verwaltungspanels und -Dashboards haben.

Melden Sie sich bei Ihrem Teachable-Konto an

Nachdem Sie Ihr gewünschtes Paket erworben haben, beginnen wir zunächst mit dem Login-Prozess. Klicken Sie einfach auf „Einloggen”-Option, die Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms sehen.

teachable dashboard login

Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein und klicken Sie auf „Einloggen"

teachable fill login details

Wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden, werden Sie aufgefordert, einen Anmeldebestätigungscode einzugeben, der an Ihre registrierte E-Mail-ID gesendet wurde. Geben Sie den Code ein, um fortzufahren. 

Sobald Sie sich erfolgreich angemeldet haben, haben Sie Ihr Dashboard geöffnet, das ungefähr so ​​​​aussieht.

teachable create new school

Erstellen Sie eine Schule

Um eine Schule zu erstellen und einen Kurs zu erstellen, klicken Sie auf „Neue Schule erstellen”-Option im linken Bereich.

teachable click on create new school

Benennen Sie jetzt Ihre Schule und drücken Sie dann "Neue Schule erstellen“. Sie können diesen Schritt auch überspringen.

name your school

Als nächstes müssen Sie einige grundlegende Fragen beantworten, wie unten gezeigt. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Weiter".

Das ist es! Ihre online lehrbare Schule wurde erstellt.

Sobald Ihre Schule erstellt wurde, zeigt Ihr Dashboard eine Liste mit Anleitungen für den Einstieg und die mühelose Erstellung eines fantastischen Online-Kurses an.

create your first product

Erstellen Sie einen Kurs

Beginnen wir nun mit der Erstellung Ihres ersten Kurses. Um zu beginnen, klicken Sie auf „Kurse”-Option im linken Seitenbereich.

create a new course on teachable

Klicke auf "Neuer Kurs".

teachable make new courses

Füllen Sie nun die Kursinformationen aus und klicken Sie auf „Kurs erstellen"

fill course information

Herzlichen Glückwunsch, das Grundgerüst Ihres Kurses ist fertig. Jetzt können Sie mit dem Hinzufügen von Inhalten zu Ihrem Online-Kurs fortfahren.

Klicken Sie einfach auf Ihren Kursentwurf im Abschnitt "Entwürfe".

Jetzt können Sie alle Inhalte hinzufügen, die Sie in der Liste im erweiterten linken Seitenbereich sehen, um mit der Bearbeitung Ihres Kurses zu beginnen. Sie können Inhalte auch per Drag-Drop in Ihren Kurs ziehen.

publish your course

Vor- und Nachteile des lehrbaren Gutscheincodes:

Vorteile:

  • Müheloses Setup
  • Super einfach zu bedienen
  • Professionelle Kursabwicklung
  • Angemessene und flexible Preise
  • Leistungsstarke Vertriebs- und Marketingfunktionen
  • Keine Updates und Wartungskosten
  • Bietet außergewöhnliche Lernerfahrung
  • Einfache und leistungsstarke Anpassung der Website
  • Bietet eine erstklassige Lernerfahrung

Nachteile:

  • Bietet eingeschränkte Funktionen für Site-Themen
  • Unterstützt keine erweiterten Quizfunktionen
  • Bietet eingeschränkte native Unterstützung für Gamification

Lehrbarer Kundensupport: 

Jeder Plan, den Sie wählen, wird im Allgemeinen mit Produktsupport geliefert. Und wenn Sie irgendwie mit den Premium-Plänen beginnen, erhalten Sie auch vorrangigen Produktsupport.

Teachable bietet neben dem Ticketsystem auch einen Live-Chat direkt auf der Website, damit Sie Ihre Fragen einfach stellen können. Abgesehen davon erhalten Sie auch eine Wissensdatenbank, bevor Sie ihnen eine Nachricht senden.

Teachable bietet auch einen erstaunlichen Blog, der regelmäßig mit Tipps und Tricks aktualisiert wird, wöchentliche Live-Workshops sowie eine Online-Akademie, die mit unzähligen hilfreichen Kursen und Videos gefüllt ist.

Und schließlich ist der lehrbare Support hervorragend und es gibt ein engagiertes Support-Team, das bereit ist, Ihnen bei allen Fragen zu helfen.

Teachable vs. Kajabi: Welches ist das Beste?

Beide Plattformen ermöglichen es Ihnen, Lektionen in Kategorien zu gruppieren, wenn Sie die eigentliche Struktur Ihres Kurses erstellen. Ihre Kursteilnehmer sehen Ihren Kurs als Online-Lehrplan, der es ihnen leicht macht, mitzumachen und zu lernen.

Sie können Unterkategorien in Kajabi unter Kategorien stapeln. Lehrbar gehört nicht dazu.

Mit Teachable können Sie Multiple-Choice-Fragen in jeden „Vortrag“ einbeziehen, der sich auf Text, Dateien, Videos, Fotos und/oder Quiz bezieht. Nennen wir einen „Vortrag“ der Einfachheit halber eine „Lektion“.

Hier ist, was Kajabi anders macht als jeder andere Online-Kursersteller: Es bietet eine Auswahl attraktiver, hochgradig konfigurierbarer Themen zur Auswahl.

Kajabi und Teachable behaupten beide, einen Drag-and-Drop-Website-Builder für Ihren Kurs anzubieten. Beide Plattformen können Blog-Artikel enthalten, die es Ihnen ermöglichen, potenziellen Kunden kostenlose, nützliche Informationen zur Verfügung zu stellen.

Es gibt jedoch erhebliche Unterschiede zwischen den Website-Buildern von Kajabi und Teachable, also lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen.

Alternative Rabatte und Gutscheine der beliebtesten Marken der Online-Lernplattform:

Coursera gegen Lynda - Coursera Logo
Verifiziert

100% KOSTENLOS Ausgewählte Coursera-Kurse

Profitieren Sie von 100% kostenlosen Online-Abschlüssen und -Zertifikaten auf Coursera und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten. Verwenden Sie diesen Coursera-Gutscheinlink, um auf die Kurse zuzugreifen.
5466 Personen verwendet
Nur 86 übrig
Rating 5.0
Fortlaufendes Angebot
Udacity
Verifiziert

Udacity Discount Coupon - zeitlich begrenztes Angebot

Udacity führt diesen Monat einen Flash-Verkauf durch, der 75% Rabatt auf alle seine Nanodegree-Programme und -Kurse bietet. Dies ist ein zeitlich begrenztes Angebot.
5664 Personen verwendet
Nur 34 übrig
Rating 5.0
Fortlaufendes Angebot
Thinkific logo
Verifiziert

Thinkific $ 50 Credit

Mit unserem Gutscheincode erhalten Sie ein Guthaben von 50 USD.
5466 Personen verwendet
Nur 42 übrig
Rating 5.0
Fortlaufendes Angebot

Kürzlich hinzugefügte lehrbare Rabatt-Gutscheincodes und Angebote

Wir haben oben die beliebteste Sammlung von Teachable-Gutscheincodes aufgelistet, und Sie finden die besten Rabatte. Hier ist ein Protokoll der neuesten Angebote:

Rabatt Beschreibung Zuletzt getestet Läuft ab
Nur 29 $ / Monat Über den lehrbaren Basisjahresplan 10/05/2021 30/05/2021
KOSTENLOSE lehrbare Workshops Erhalten Sie Zugang und verbessern Sie Ihre Fähigkeiten 10/05/2021 30/05/2021

Vielleicht haben Sie Fragen wie diese zu den lehrbaren Rabattcoupons. Wir haben alles abgedeckt:

Do Teachable Angebot Gutscheincode Basisplan

Gibt es einen lehrbaren Jahresplan-Gutscheincode?

Was ist ein lehrbarer Studentenrabatt?

Was ist ein lehrbarer gemeinnütziger Rabatt?

Wie erstelle ich einen lehrbaren Rabattcode?

Wie erhalte ich 100 % Rabatt?

Wie erhalte ich den besten Promo-Code?

Lehrbare Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • Teachable ist eine benutzerfreundliche Plattform, die das Erstellen und Verkaufen von Online-Kursen vereinfacht.
  • Mit Teachable können Sie ohne Vorkenntnisse oder Designkenntnisse eine professionell aussehende Website erstellen.
  • Teachable bietet Ihnen alle Tools, die Sie zum Erstellen und Verkaufen Ihres Kurses benötigen, einschließlich anpassbarer Vorlagen, Video-Hosting, Zahlungsabwicklung und mehr.
  • Sie können auch Rabatte und Gutscheine für Ihre Kurse anbieten, die Ihnen helfen können, mehr Studenten zu gewinnen.
  • Teachable gibt Ihnen die Möglichkeit, den Fortschritt und das Engagement Ihrer Schüler mit Ihren Kursinhalten zu verfolgen. So können Sie sehen, welche Teile Ihres Kurses gut funktionieren und wo Verbesserungsbedarf besteht.
  • Lehrbare Kurse sind auf jedem Gerät zugänglich, sodass Ihre Schüler überall und jederzeit lernen können.
  • Teachable bietet eine 14-tägige kostenlose Testversion an, damit Sie die Plattform ausprobieren können, bevor Sie sich zu einem kostenpflichtigen Abonnement verpflichten.

Nachteile:

  • Teachable ist zwar einfach zu bedienen, weist jedoch einige Einschränkungen in Bezug auf Flexibilität und Anpassbarkeit auf.
  • Sie können Ihre eigene Website-Domain nicht auf Teachable hochladen, was bedeutet, dass Ihre Kurs-Website immer die Adresse „teachable.com“ enthält.
  • Die Plattform bietet kein integriertes Community-Forum für Studenten, was bedeutet, dass Sie Ihr eigenes erstellen oder woanders ein vorhandenes finden müssen.
  • Teachable bietet derzeit kein Live-Video-Streaming an, obwohl Berichten zufolge daran gearbeitet wird, diese Funktion in Zukunft hinzuzufügen.
  • Die Preise für Teachable können für einige Kursersteller etwas hoch sein, insbesondere für diejenigen, die gerade erst anfangen. Der günstigste Plan beginnt bei 39 $/Monat und der teuerste Plan ist 299 $/Monat.
  • Einige Benutzer haben Probleme mit dem Kundensupport gemeldet, obwohl zu beachten ist, dass Teachable in den letzten Jahren daran gearbeitet hat, seinen Kundenservice zu verbessern.

Lehrbare Alternativen:

1. Nachdenklich

Thinkific ist die ideale Podia-Plattform, um online ein akademisches Imperium aufzubauen. Der beste Aspekt ist, dass es keine technischen Kenntnisse erfordert. Das Thinkific-Team ist für alle technologischen Aspekte verantwortlich, einschließlich Hosting, Sicherheit und Wartung.

Es begann vor 11 Jahren mit einer Online-Lernplattform und hat derzeit über 40,000 Kursentwickler, 45 Millionen verkaufte Kurse und ein Einkommen von 1 Billion US-Dollar. Sie können Quizze entwerfen, Inhaltsclips hinzufügen und alle Ihre Inhalte mit dem Drag-and-Drop-Builder verwalten.

Zahlungsoptionen, Integration und Marketingtaktiken stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie bei der Förderung Ihrer Marke, der Definition von Werten und der Aufklärung der Menschen zu unterstützen.

2. Udemy

Udemy ist der größte Marktplatz für den Verkauf von Kursen und die Monetarisierung deiner Fähigkeiten auf der ganzen Welt. In 200 Ländern und Territorien hat Udemy mehr als 30 Millionen Studenten und 42 Tutoren.

Udemy - Übersicht

Es bietet kostenlose Kurse, die Ihnen zeigen, wie Sie Ihren eigenen Udemy-Kurs erstellen. Es hilft auch bei der Entwicklung eines Kurses in einer Reihe von Sprachen. Aufgrund seiner verschiedenen Optionen ist Udemy eine hervorragende Podia-Alternative. Erstellen Sie Quizfragen, Aufgaben und Übungen, um Ihre Schüler zu motivieren.

Jede Phase des Lehrplanentwicklungsprozesses wird von den Mitarbeitern des Kundensupports geleitet. Sie bieten häufig kostenlose Bewertungen Ihrer Kursvideos und Vorschläge, wenn sie etwas erkennen, das verbessert werden muss.

3. Kajabi

Kajabi ist eine Online-Lernplattform, die es jedem ermöglicht, Online-Programme auf professionelle Weise zu hosten und für Studenten bereitzustellen. Es kann auch verwendet werden, um eine voll funktionsfähige Website, einen Blog, Marketing-Trichter und E-Mail-Marketing-Automatisierung zu erstellen. Dies bedeutet, dass Sie nicht viele der verwenden müssen pluginFunktionen von , um Ihr Online-Kursgeschäft einzurichten und zu betreiben.

Kajabi vs. lehrbar - Kajabi

Es ist wichtig zu wissen, dass Kajabi kein Marktplatz wie Udemy ist und dass Sie so die vollständige Kontrolle über die Preise, Richtlinien und Daten der Schüler haben. Diese Website kann Ihnen bei der Entwicklung einer großartigen Website für Ihr Unternehmen helfen, die Blogs enthält.

4. Podium

Verkaufen Sie Ihrem Publikum Online-Kurse, Mitgliedschaften, Webinare und digitale Downloads. Podia ist die einfachste Methode für digitale Künstler, Geld zu verdienen, während sie das tun, was sie lieben. In wenigen Minuten können Sie einen wunderschönen Shop erstellen und mit dem Verkauf digitaler Waren beginnen.

Podia Overview

Keine technologischen Anforderungen oder Drittanbieter plugins sind erforderlich. Alles kann auf einer einfachen Plattform erledigt werden, von der Inhaltserstellung über das Versenden von E-Mails an Ihr Publikum bis hin zur sicheren Abwicklung von Zahlungen.

Podia ist für neue Abonnenten 14 Tage lang kostenlos, danach ist der Service in zwei Preisstufen verfügbar: Mover und Shaker. Die monatliche Gebühr beginnt bei 39 US-Dollar und steigt wie unten angegeben, wenn Sie die Stufen durchlaufen: Umzug: 39 US-Dollar pro Monat mit einer Ersparnis von 78 US-Dollar, wenn Sie sich für ein Jahr verpflichten. Shaker kostet 79 US-Dollar pro Monat, mit einer Ermäßigung von 158 US-Dollar, wenn Sie sich für ein Jahr verpflichten.

5. Lerndash

Das beliebteste Learning Management System (LMS) Add-on für WordPress ist LearnDash. LearnDash wird von den meisten Fortune-500-Unternehmen, großen Hochschulen und Organisationen auf der ganzen Welt verwendet, um herausragende Kurse für ihre Kunden und Studenten zu erstellen. Yoast SEO, Tony Robbins, Keap, Social Media Examiner und Digital Marketer haben LearnDash empfohlen.

Learndash detaillierte Überprüfung

LearnDash wurde mit Blick auf das moderne Klassenzimmer entwickelt und unterstützt Pädagogen dabei, das Lehren und Lernen interessanter, personalisierter und zugänglicher als je zuvor zu gestalten.

Häufig gestellte Fragen zum lehrbaren Gutscheincode

Ist Teachable legitim?

Teachable ist eines der bekanntesten Systeme zur Online-Kurserstellung. Viele Leute haben es ausprobiert und positives Feedback gegeben. Als Ergebnis kann ich zuversichtlich sagen, dass Teachable eine legitime Plattform zur Erstellung von Online-Kursen ist.

Was ist der beste Teachable-Gutscheincode?

Welcher Teachable-Gutscheincode für Sie geeignet ist, hängt ganz von Ihren spezifischen Anforderungen ab. Lehrbare Gutscheincodes, die häufiger vorkommen, sind prozentuale Rabatte und Weihnachtsangebote, die während der Weihnachtsverkäufe entdeckt werden können. Wenn Sie auf eines davon stoßen, zögern Sie nicht, es zu verwenden.

Wie viel ist lehrbar?

Kostenloser Plan: 0 USD/Monat plus 1 USD + 10 % Transaktionsgebühr. Basisplan: 39 USD/Monat + 5% Transaktionsgebühr. Professional-Plan: 99 USD/Monat Business-Plan: 499 USD/Monat

Gibt es einen kostenlosen Plan für Teachable?

Teachable hat einen kostenlosen Plan. Der kostenlose Plan von Teachable umfasst unbegrenztes Hosting, Kurse, Videos und Studenten, hat jedoch einige Einschränkungen. Der Nachteil ist, dass es mit hohen Transaktionskosten von 1 + 10 % verbunden ist und viele erweiterte Funktionen fehlen.

In welche E-Mail-Marketing-Plattformen lässt sich Teachable integrieren?

Teachable lässt sich ab sofort in Only MailChimp und ConvertKit integrieren. Es hat keine Integrationen mit ActiveCampaign, GetResponse und MailerLite.

Ist in Teachable ein E-Mail-Marketing-Tool enthalten?

Ja. Teachable verfügt über eine eigene integrierte E-Mail-Marketing-Plattform. Sie können Ihre Kurse ganz einfach vermarkten und E-Mails an Schüler senden.

Kann ich Mitgliederseiten erstellen?

Teachable unterstützt die Erstellung von Mitgliederseiten. Dies trägt erheblich zur Erzielung von wiederkehrenden Erträgen bei.

Ist Teachable ein Learning Management System (LMS)?

Teachable ist ein Lernmanagementsystem, das über das Internet (LMS) zugänglich ist. Die LMS-Software wird verwendet, um schriftliche und Videoschulungen und Bildungsinhalte bereitzustellen.

Was sind lehrbare Zahlungen und wie funktionieren sie?

Teachable Payments ist ein Teachable-Gateway für Kreditkartentransaktionen. Es ermöglicht schnellere Auszahlungen über Stripe, die direkt auf Ihr Bankkonto überwiesen werden. Wenn Sie Ihre Schule einrichten, aktivieren Sie Teachable Payments und wählen einen Auszahlungsplan (täglich, wöchentlich oder monatlich).

Ist Teachable mit mobilen Geräten kompatibel?

Lehrbare Kurse reagieren vollständig auf mobile Geräte und sehen auf jedem Telefon, Tablet oder Computer großartig aus.

Wer nutzt Teachable?

Teachable wird von Zehntausenden von Einzelpersonen verwendet, darunter Pat Flynn, sowie von großen Organisationen wie The New York Times, Shopify und Penn Law.

Hat Teachable eine App?

Teachable hat eine mobile App für iOS-Benutzer. Für Android-Nutzer ist derzeit keine App verfügbar. Mit der iOS-App haben Sie vollen Zugriff auf die Inhalte und die Nutzung ist absolut kostenlos.

Ist es sicher, Teachable zu verwenden?

Ja. Teachable bietet erstklassige Sicherheit und Sicherheit und ist damit eine ausgezeichnete Alternative für Lehrer, die sich um die Datensicherheit ihrer Schüler sorgen. Ihre Kurse werden nicht nur durch eine 24/7-Überwachung (zusammen mit regelmäßigen, automatischen Upgrades) geschützt, sodass Sie sich keine Sorgen über Ausfälle machen müssen, sondern es verfügt auch über ein 2048-Bit-SSL-Zertifikat, um sicherzustellen, dass die Informationen Ihrer Schüler sicher sind, wenn Sie melden sich für Kurse an und geben persönliche Informationen an.

Haben Teachable-Zertifikate ein Ablaufdatum?

Zertifikate, die gelehrt werden können, können aktiv oder inaktiv sein. Wenn ein Teilnehmer einen Kurs abschließt, werden aktive Zertifikate automatisch ausgestellt, während inaktive Zertifikate manuell ausgestellt werden können. Sie verfallen dadurch technisch nicht. Nach dem Abbruch eines Kurses kann ein Studierender das Zertifikat jedoch nicht mehr einsehen.

Ist Teachable das Geld wert?

Teachable ist das Geld wert, insbesondere wenn Sie keine Zeit damit verbringen möchten, eine Vielzahl von Softwareanwendungen und -systemen zusammenzustellen. Sie müssen sich keine Gedanken darüber machen, für ein WordPress-Abonnement zu bezahlen oder zu lernen, wie man anspruchsvoll verwendet pluginweil alles für Sie erledigt ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Teachable das Geld wert ist, ist der kostenlose Plan der Plattform die ideale Lösung. Mit dem kostenlosen Plan können Sie alle Funktionen der kostenpflichtigen Versionen ausprobieren – natürlich ohne das Abonnement selbst bezahlen zu müssen.

Wie verdient Teachable Geld?

Der Verkauf von Online-Kursen ist für Sie der offensichtlichste Weg, um mit Teachable Geld zu verdienen, aber wie verdient Teachable Geld? Dies wird im Allgemeinen durch die Transaktionsgebühren erreicht, die von der Gesellschaft bei jedem Kursverkauf erhoben werden.

Ist es einfach zu lernen?

Teachable erleichtert den Einstieg. Es ist einfach zu verwenden und es ist einfach, Videos einzureichen und Zielseiten für Ihre Kurse zu erstellen.

Wie lange sollte Ihr lehrbarer Kurs Ihrer Meinung nach dauern?

Jeder Vortrag sollte kurz und verdaulich sein. Die Videos sollten nicht länger als fünfzehn Minuten sein, vorzugsweise aber nicht länger als zehn Minuten. Der Grund dafür ist, dass Ihr Publikum leicht zu Ihrem Kurs zurückkehren und einen bestimmten Punkt identifizieren kann, den Sie gemacht haben, ohne ein 40-minütiges Video überprüfen zu müssen.

🔥 Was ist lehrbar?

Grundsätzlich ist Teachable eine gehostete Online-Kursplattform, mit der Sie im Allgemeinen Ihre Kurswebsite erstellen, Ihre Online-Kurse hosten sowie Ihren Kurs verkaufen und vermarkten sowie Ihre Inhalte bereitstellen und mit Ihrem Publikum in Kontakt treten können.

✅ Gibt es eine lehrbare kostenlose Testversion?

Ja! Teachable bietet eine kostenlose Testversion an, mit der Sie sofort loslegen können. Die lehrbare Preisgestaltung beginnt grundsätzlich mit einem kostenlosen Plan. Um mit Ihrem kostenlosen Plan zu beginnen, gehen Sie einfach auf die offizielle Website und melden Sie sich sofort für Ihre kostenlose Testversion an.

🧩Wie funktioniert Teachable?

Die Arbeitsweise von Teachable ist sehr einfach und unkompliziert. Hier bei Teachable müssen Sie sich nur mit einem beliebigen Plan anmelden, Ihren Online-Kurs erstellen und dann ganz einfach Ihren eigenen Kurs auf der Teachable-Plattform verkaufen.

Ist lehrbar legitim?

Teachable ist eine 100% legitime Website. Teachable ist eine Website, die Sie zum Erstellen Ihres Kurses verwenden sollten. Vorteile: Es ist eine der besten Möglichkeiten, um Online-Kurse zu erstellen. Sie können es mit anderer Software von Drittanbietern integrieren, was großartig ist, da Sie in einigen Aspekten nicht bei Null anfangen müssen.

Wer sollte Teachable verwenden?

Mit dieser Plattform müssen Sie kein Partnerprogramm verwalten. Sie bieten eine Zahlungslösung an und bezahlen Ihre Partner alle 30 Tage für Sie. Sie können auch Zahlungen von Schülern innerhalb Ihres Teachable-Kontos akzeptieren.

Können Sie mit Teachable Geld verdienen?

Der offensichtlichste Weg, mit Teachable Geld zu verdienen, ist der Verkauf von Online-Kursen. Teachable ist eine der führenden Plattformen in der Welt der Online-Kurserstellung. Sie können damit video-, audio- und textbasierte Kurse erstellen, die Ihnen helfen, Ihr Wissen zu monetarisieren und On-Demand-Produkte zu entwickeln, mit denen Sie Geld verdienen.

Ist Thinkific besser als lehrbar?

Teachable bietet mehr Funktionen als Thinkific. Es ist eine gute Wahl für Leute, die schnell einen Online-Lerndienst mit präzisen Funktionen und hoher Zuverlässigkeit starten möchten. Dieses Programm bietet auch Sicherheit. Thinkific hat auch einige gute Funktionen, die es zu einer guten Wahl für Unternehmen machen, die nach einer einfachen Plattform suchen, auch wenn sie nicht so viele Funktionen wie Teachable bietet.

Was ist besser Udemy oder lehrbar?

Teachable ist eine Plattform, mit der Sie Dinge anpassen können und viele Vorlagen bietet. Udemy ist besser für Leute, die gerade erst mit dem Designen anfangen, aber nicht für Leute, die ihr Geschäft mit Design machen wollen.

Quick-Links:

Fazit: Lehrbar Gutscheincode 2022

Teachable ist eine der besten verfügbaren Lösungen zum Erstellen und Verkaufen Ihrer Online-Kurse. Teachable bietet seinen Benutzern einen wirklichen Mehrwert, indem es einfach erstaunliche Funktionen bereitstellt, die Ihnen beim Erstellen und Verkaufen von Online-Kursen helfen können.

Teachable ist zuverlässig, einfach zu bedienen, hat keine Updates, verfügt über leistungsstarken Vertrieb und Marketing und bietet angemessene Preispläne. Und wenn Sie Ihren eigenen Online-Kurs erstellen möchten und nur über wenige technische Fähigkeiten verfügen, ist Teachable die richtige Plattform für den Einstieg. Teachable ist wirklich geeignet, um ein vollwertiges Online-Kursgeschäft zu skalieren und einfach zu betreiben.

Als zusätzliche Möglichkeit, ein breiteres Publikum zu erreichen, bietet die Lehrbarer Gutscheincode genutzt werden kann. Mehrere unterschiedliche Arten von Coupons wurden entwickelt, um ein breites Spektrum von Verbrauchern anzusprechen. Ob für einen einzelnen Benutzer, eine Gruppe von Schülern oder die gesamte Schule, jede Option hat ihre eigenen Vor- und Nachteile.

Und wenn Sie sich bezüglich der Teachable-Plattform immer noch nicht sicher sind, sollten Sie sich für das kostenlose Konto anmelden oder sich einfach für das entscheiden 30 Tage kostenlose Testversion. Machen Sie sich einfach mit der Teachable-Plattform vertraut und wählen Sie dann einen Plan aus, der Ihrem Zweck gut entspricht.

Wenn Sie vorhaben, Ihren eigenen Online-Kurs zu erstellen, ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Wie hier in diesem Beitrag haben wir eine Produktbewertung namens Teachable vorgestellt, die Ihnen bei der einfachen Erstellung und dem Verkauf von Online-Kursen helfen kann.

Wir haben zu viele Leute gesehen, die ihre Kurse mit WordPress verkauft haben, aber dort benötigen Sie ein Thema, a Hosting-Paket, ein LMS plugin, eine Mitgliedschaft pluginund Video-Hosting, um Ihre Videos zusammen mit zu hosten E-Commerce-Tools zum Verkauf Ihrer Kurse. Das ist eine ziemlich lange Liste und ich bin mir sicher, dass es aus Anfängersicht eine unmögliche Aufgabe ist.

Es gibt andere Optionen wie Udemy, Uscreen, WizIQ und mehr. Die genannten Plattformen haben jedoch ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir möchten vorschlagen, dass Sie vor der Auswahl einer Plattform die Preise, Funktionen und Funktionen überprüfen und sicherstellen, dass sie keine Provisionen für die Bewerbung Ihrer Produkte erheben.

Mach dir keine Sorgen Lehrbar wurde speziell für die Erstellung und den Verkauf beeindruckender Online-Kurse entwickelt. Mit Teachable können Sie ganz einfach eine schöne Online-Kurs-Website erstellen und Ihr Wissen teilen und dafür belohnt werden.

Sie können auch Teachable Social Media-Handles folgen, wie z Facebook, Twitter, Instagramund Youtube hier.

Sie können auch ihren folgen Blog oder kontaktieren Sie sie hier.

Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, welche Plattform Sie zum Erstellen von Online-Kursen verwenden.

Lesen Sie auch:

Jitendra Vaswani

Jitendra Vaswani ist Digital Marketing Practitioner und internationaler Keynote Speaker, lebt derzeit den digitalen Nomaden-Lifestyle und Gründer des Internet-Marketing-Blogs BloggersIdeas.com & Digital Marketing Agentur DigiExe. Während seiner mehr als 8-jährigen Erfahrung im digitalen Marketing war Jitendra Marketingberater, Trainer, Redner und Autor von „Inside A Hustler's Brain: In Pursuit of Financial Freedom“, das weltweit über 20,000 Mal verkauft wurde, und Mitwirkender von „International Bestseller-Autor von Growth Hacking Book 2“. Er hat bis heute mehr als 10000 Fachleute für digitales Marketing ausgebildet und weltweit Workshops für digitales Marketing durchgeführt. Sein oberstes Ziel ist es, Menschen dabei zu helfen, Unternehmen durch Digitalisierung aufzubauen, damit sie erkennen, dass Träume wahr werden, wenn man motiviert bleibt. Investor ein Bildstation Neue Smartwave . Schauen Sie sich sein Portfolio an ( jitendra.co). Finde ihn auf Linkedin, Twitter, & Facebook.

52 Nutzerbewertungen auf Teachable

  1. Dies ist die beste Plattform, die ich kenne, um qualitativ hochwertige Kurse und Coaching-Dienste zusammenzustellen. Sie verfügen über eine riesige Datenbank mit Themen und Vorlagen, sodass Sie schnell loslegen können. Dies hat mir auch geholfen, meinen eigenen Kurs zu erstellen, was ihn sehr praktisch macht, da alle Tools an einem Ort sind! Empfehlen Sie diese Business-Building-Software auf jeden Fall jedem Unternehmer, der Online-Kurse erstellen und verkaufen möchte.

  2. Dies ist eine großartige Marketingstrategie. Ich habe nach einem guten E-Kurs gesucht, um meiner Nichte das Klavierspielen beizubringen, und dieser Kurs wurde bereits von jemand anderem erstellt! Das hat es mir so leicht gemacht. Danke Lehrbar.
    Loved it!

  3. Teachable ist der einfachste Weg, Online-Kurse, Coaching-Pakete zu erstellen und zu verkaufen oder sogar eine Online-Akademie für Ihr Unternehmen aufzubauen. Sie brauchen kein Engineering-Know-how – nur Kreativität! Teachable kümmert sich nicht nur um die Erstellung Ihres Kurses, sondern ermöglicht Ihnen auch, Zahlungen direkt über Stripe einzuziehen (also keine teuren Kreditkartenprozessoren erforderlich!). Und mit schönen Projektvorlagen, die sofort für Sie vorbereitet sind, ist das Onboarding neuer Kunden auch einfach. Also, worauf wartest Du? Beginnen Sie jetzt mit Teachable

  4. Normalerweise mag ich es wirklich nicht, wenn ich Tutorials für so ziemlich alles bekommen muss, aber diese App hat Online-Kurse einfach gemacht. Die Benutzeroberfläche ist so einfach, dass Anfänger sie narrensicher finden werden. Es enthält die besten Segmente zu Themen, die Sie sich wünschen können, und sie werden oft aktualisiert! Es gibt so viele verschiedene Richtlinien für den Geschäftsaufbau für Unternehmer, dass ich auf keinen Fall bald damit anfangen werde – worauf warten Sie noch?

  5. Teachable bietet alle grundlegenden Funktionen, die zum Erstellen und Bereitstellen von Online-Kursen erforderlich sind. Die Plattform ist sehr einfach zu bedienen und ermöglicht einen schnellen Einstieg. Die Preise sind anfängerfreundlich und es gibt sogar einen kostenlosen Plan.

  6. „Ich mache seit 2 Jahren Online-Kurse und fühlte mich bei meiner anderen Website so eingeschränkt. Ich war immer auf der Suche nach neuen Funktionen, die mir helfen, bessere Inhalte zu erstellen, aber es ist nie etwas aufgetaucht. Als sich das Teachable-Team wegen der Einführung seiner neuen Website meldete, sagten sie, ich kann all diese Arbeit für mich erledigen lassen! Wenn Junior jetzt nach 5 Minuten des Anschauens eine Frage im Videokurs stellt, erhält sie sofort eine Antwort - alles ist optimiert!“

  7. Ich bin wirklich beeindruckt von Teachable. Sie haben viele Tools, mit denen Sie Ihr Produkt bewerben, Kurse erstellen und in sozialen Medien vermarkten können. Ich betreibe schon seit einiger Zeit Online-Unternehmertum, aber mit dieser Seite ist mein Geschäft aus dem Rahmen!

  8. Ich bin mir nicht sicher, was ich dazu sagen soll. Es ist ein bisschen wie Umbraco oder Umlet oder so, aber zum Unterrichten? Ich hatte eine Idee für einige Online-Kurse und sie stürzte beim Schreiben der Beschreibung ab, weil sie zu lang wurde. Mit kürzeren Sätzen funktioniert es vielleicht besser. Wenn Sie daran denken, auf diese neue Plattform umzusteigen, sollten Sie sich viel Zeit nehmen, denn dieser Migrationsprozess ist überraschend kompliziert, wenn Sie sich das gesamte Feedback unten ansehen.

  9. Ich bin nicht sie und du bist nicht ich, richtig? Also habe ich das einzig logische getan und alles alleine gemacht. Es gibt einfach keine andere Möglichkeit, in der heutigen Zeit schmutzig reich zu werden. Ihre eigene Idee verwirklichen, Ihr Imperium von Grund auf neu aufbauen, mutig genug sein, Risiken einzugehen, wo andere zögern – das sollten wir alle tun.

    Die Teachable-Plattform bietet uns genau diese Möglichkeit: grenzenloses Unternehmertum, indem Einzelpersonen Zugang zu einer Reihe von Tools erhalten, für die jeder Unternehmer töten würde: Mitgliederverwaltungssystem; Live-Chat-Unterstützung; leistungsstarke Marketingfunktionen wie automatisierte Lead-Generierung und Conversion-Optimierungsmodule; E-Commerce-Integrationsmöglichkeit mit WooCommerce-, Shopify- oder PayPal Pro-Schaufenstern, damit jeder Produkte online verkaufen kann

  10. Ich bereue es wirklich, Teachable nicht verwendet zu haben. Ich habe in der Vergangenheit so viel für meine Kunden und Unternehmen getan, aber es war nicht nachhaltig, all diese Dinge selbst zu tun. Unternehmen sind heute ständig dabei, ihre Angebote zu erneuern, zu aktualisieren und umzurüsten, um weiter zu wachsen! Mit Teachable bin ich jedoch nicht mehr auf Subunternehmer oder Freelancer angewiesen. Das Einkommenspotenzial ist real - mit nur 500 Studenten pro Kurs machen Sie 10 US-Dollar / Monat, was 120 US-Dollar / Jahr entspricht, während Sie gleichzeitig auch Zeit für Ihr Geschäft sparen (nach den Modulen)! Es ist, als würden Sie eine Person in Teilzeit einstellen und dabei 8x mehr Geld verdienen, als wenn Sie jemanden in Vollzeit einstellen würden! Vertrauen Sie mir, wenn ich sage, dass das jeden Cent wert war.

  11. Die kreativen Unternehmer von Teachable wissen, wie wichtig Marketing ist, wenn man in unbekanntes Terrain vordringt. Deshalb stellen sie 6 Sets wunderschön gestalteter individueller Kursposter bereit, die in 2 Minuten hochgeladen werden können. Laden Sie Ihren eigenen Text für das Lesevergnügen Ihrer Kunden hoch und steigern Sie die Konversionsraten sofort!

  12. Als jemand, der vor kurzem mit dem Unterrichten von Online-Kursen begonnen hat, kann ich Ihnen sagen, dass Teachable das perfekte Produkt für alle ist, die ihr Coaching- oder Kursgeschäft starten möchten. Es macht nicht nur den Designunterricht einfach – Point-and-Click-Menüs stehen für Brainstorming-Designs und die Auswahl von Farben zur Verfügung – es bietet auch alle Werkzeuge, die für die einfache Herstellung eines professionellen Produkts erforderlich sind.

  13. Ich denke, dies ist die beste Plattform für Unternehmer, die so etwas wie einen Online-Kurs erstellen möchten, da ich einige andere Plattformen ausprobiert habe und deren Verwendung schwer zu erlernen war. Nachdem ich also meinen ersten Kurs auf Teachable gemacht hatte, war es wirklich einfach! Es ist einfach eine so gute Qualität des Produkts, das Sie bekommen.

  14. Das Erstellen und Bereitstellen eines Online-Kurses kann zeitaufwändig sein – vom Schreiben von Skripten über das Erstellen von Inhalten bis hin zur Schätzung der Schülerbelastung. Möchten Sie sich nicht lieber auf die Ausbildung von Unternehmern konzentrieren, als sich durch technisches Know-how zu erarbeiten? Teachable funktioniert das für Sie, damit alle

  15. Lehre ist ein Vollzeitjob und die Recruiting-Plattform Teachable macht es endlich einfach, Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu finden. Während es früher Jahre dauerte, auf sehr beliebten Konferenzen zu suchen oder umständlich E-Mails an Freunde von Freunden zu senden, können Mitglieder jetzt ihren Kurs auf Teachable veröffentlichen und mit Bewerbern ganz einfach Bewerbungsgespräche führen. Mit täglich neuen Möglichkeiten ist dies nicht nur eine Jobbörse, sondern eine zentrale Anlaufstelle für versierte Lehrkräfte, die Online-Kurse und mehr unterrichten möchten!

  16. Dieser Service ist eine ERSTAUNLICHE SEO-Ressource. Gegen eine geringe monatliche Gebühr kann ich meine Dienstleistungen in den Webinar-Kanälen bewerben und mit einigen Käufern viel Geld verdienen. Auf jeden Fall empfehlen!

  17. Der Prozess der Kurserstellung ist unglaublich einfach mit klaren Richtlinien für die Produktion der Inhalte – von Videos bis hin zu Audiodateien – um sie für Ihr Publikum interessant zu machen.

  18. Teachable ist viel mehr als nur eine großartige Plattform, auf der Unternehmer Kurse verkaufen. Was ich an Teachable liebe, ist die Menge an Unterstützung, die sie bieten, nicht nur bei der Einrichtung Ihres Kurses, sondern auch, wie hilfsbereit die Mitarbeiter während des gesamten Lebenszyklus Ihres inhaltsorientierten Unternehmens sind.

  19. Ich mag die Ästhetik und Benutzeroberfläche von Teachable. Alles ist sauber und fühlt sich sehr angenehm an. Ich mag auch die Einfachheit des Verkaufsseiten-Builders, aber es wäre besser, wenn er mehr anpassbare Schriftarten und verschiedene Layout-Optionen hätte.

  20. Ich freue mich sehr, ein optimiertes und einfach zu bedienendes Produkt zu finden. Ich mag es sogar, Studenten registrieren zu können, ohne ihre monatlichen Pläne bei Teachable zu registrieren. Natürlich sind die Kosten für diese Version höher, aber ich mag den Look „zuerst ausprobieren und später kaufen“. Ich mag, wie es aussieht, Sie können Zertifikate erstellen und den Schülern ermöglichen, ihren Fortschritt zu verfolgen. Eine meiner Lieblingsfunktionen ist die Möglichkeit, jederzeit Rabatte/Sondercodes zu erstellen.

  21. Teachable ist sehr gut, die Belastung ist einfach. Ich habe festgestellt, dass das Erstellen einer Verkaufsseite nicht schwierig ist, und die Verwendung von Rabattgutscheinen, um Leute auf die Verkaufsseite zu leiten, ist ein einfacher Vorgang. Die Zahlung erfolgt pünktlich am Monatsende (für meinen Plan). Der Support ist nur per E-Mail (kein Chat) und dauert ein paar Tage, aber die Antworten sind sehr hilfreich. Diese Pläne sind für einzelne Lehrer und Berater zu angemessenen Preisen.

  22. Ich bin seit mehreren Jahren ein Teachable-Benutzer (ich bin ein Fedora-Benutzer). Seitdem ist Teachable einer der am häufigsten genannten Namen von Online-Kurserstellern. Eines meiner Lieblingsdinge an Teachable ist, wie einfach es ist, die Plattform zu verwenden. In Kürze können Sie einen Online-Kurs mit Stundenplänen und Medien erstellen. Dies ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Online-Kursersteller sehr praktisch. Dies ist eine Zeitersparnis!

  23. Die Studiengebühren sind deutlich niedriger als bei Kajabi, das für meine persönlichen Bedürfnisse besser geeignet ist als Thinkific oder Squarespace. Ich werde höchstwahrscheinlich in Zukunft zu Kajabi wechseln, da es einfacher zu bedienen aussieht und mehr Funktionen bietet.

  24. Wenn Sie Lehrer sind oder Ihr Wissen teilen möchten, werden Sie Teachable mögen. Das Hauptziel der Plattform ist es, Inhalte zu erstellen, um dieses Wissen zu teilen und zu verkaufen.

  25. Ich bin Chinesischlehrerin, also brauche ich eine Plattform, um mich unbeschwert zu unterrichten. Teachable gab mir die Möglichkeit, dies zu tun. Das erste Mal, als ich diese Software benutzte, war unglaublich und ich habe mich sofort verliebt, weil ich alles in Ordnung bringen kann, wenn ich Kurse unterrichte. Dies hat den Vorteil, dass Sie alle gewünschten Online-Kurse erstellen können und sogar einige kostenlose Kurse erstellen können.

  26. An Teachable gefällt mir am besten, dass die Plattform gut organisiert ist und die Kursstruktur sehr einfach ist. Es gibt nichts Besseres als das. Ich mag es, meinen Lernfortschritt in der oberen linken Ecke zu berechnen. Mir gefällt, dass der Kurs des Lehrers anzeigt, welche Daten er enthält, wie Videos, herunterladbare Dokumente, Bilder usw.

  27. In Teachable müssen zwei Kurse nicht gleich aussehen. Die Software bietet hervorragende und leistungsstarke Möglichkeiten zur Gestaltung von Kurslayout, Modulen, Zugänglichkeit, Schlüsselbereichen usw. und ist dennoch in der Lage, schnell zu lernen und zu verwenden, was für vielbeschäftigte Lehrer von Vorteil ist.

  28. Wenn Sie online Kurse erstellen oder Ihr Geschäft ausbauen möchten, ist Teachable die beste Wahl. Ich benutze diese Plattform, um meine Kurse zu hosten, und der Effekt ist sehr gut. Mir gefällt, wie Sie für jeden Kurs eine Verkaufsseite erstellen, um den Umsatz zu steigern.

  29. nahm an mehreren Schulungen zu Teachable teil und fand, dass es sich um eine ausgezeichnete Software handelt. Einfach zu konfigurieren und sehr flexibel. Ich mag es, dass es gehostet wird, was bedeutet, dass ich mir keine Sorgen um die Sicherheit und Verfügbarkeit meines eigenen Hosts machen muss.

  30. Ich unterrichte gerne. Es ermöglicht jedem Benutzer, Produkte hinzuzufügen und online zu verkaufen. Im Vergleich zu vielen anderen selbst gehosteten Lösungen kann Teachable problemlos mit dem Verkauf beginnen. Fügen Sie einfach Ihre Inhalte hinzu und passen Sie einige Einstellungen an, fügen Sie Preise hinzu. Schauen Sie, für zum Verkauf stehende Informationsprodukte müssen Sie keine Programmier- oder Website-Erstellungskenntnisse haben.

  31. Teachable ist sowohl für die Schule (Autor) als auch für die Schüler gut. Diese Plattformen bieten alles, was Sie für die Durchführung von Online-Videokursen benötigen. Sehr günstig, alle Inhalte sind geschützt, mehrere Integrationen und Optionen können die Schule leicht erweitern.

  32. verwendet eine moderne und einfache Benutzeroberfläche. Alles ist selbsterklärend. Es gibt aber auch viele Hilfelinks und Tipps auf der Benutzeroberfläche, die Sie anleiten. Sie können auch über den E-Mail-Support Hilfe anfordern. Sobald Sie alles einfach erstellen und hochladen können, können Sie Online-Kurse erstellen, die auf Teachable-Servern gehostet werden. Mit Inhalt meine ich Dokumente, Anleitungen, Videolinks oder aktuelle Videos und Bilder zum Hochladen. Alles ist für mich intuitives Erkunden und Experimentieren. Teachable hat ein Standard-Vorlagensystem, und ich finde es einfach, Kurse nach meiner eigenen Zeit und meinen Zielen einzurichten.

  33. Ich verwende Teachable immer noch, und ich mag ihren Plan, auf den professionellen Einsatz umzusteigen. Die Funktion oder Qualität der Arbeit hat mich jedoch nicht beeindruckt. Obwohl es meine Bedürfnisse als Schöpfer des ersten Online-Kurses erfüllt.

  34. Ich mag die Anleitung von Teachable, wie Sie Ihre Schule visuell auf der Tafel aufbauen können. Sie können Kursmaterialien einfach laden und sicher sein, dass Ihre Schüler sich leicht durch Ihren Kurs navigieren können und das Endergebnis sehr professionell aussieht. Die für jeden Kurs beworbene Zielseite ist einfach auszufüllen und anzupassen und lädt gut.

  35. Teachable Tribe ist inspirierend beim Teilen seiner Erfolgsgeschichten und unterstützt Sie bei allen Problemen, auf die Sie stoßen können, und die kostenlosen Schulungen, die per E-Mail und Webinare angeboten werden, sind unübertroffen. Insgesamt ist Teachable eine großartige Plattform, sie sieht professionell und einfach zu bedienen aus, sodass Sie sie sofort verwenden können!

  36. Teachable ist sehr einfach zu bedienen und bietet eine intuitive Benutzeroberfläche. Sie verfügen über Funktionen wie Drag-and-Drop oder Kopieren, die das Erstellen von Schulungen einfach machen. Ich habe andere Software zur Kurserstellung verwendet und festgestellt, dass Teachable leichter zu verstehen ist. Sie haben auch eine Menge Dokumentation und bieten Unterstützung. Schauen Sie auch in ihrer Facebook-Gruppe vorbei… dort wurden viele wertvolle Informationen über die Kurserstellung ausgetauscht.

  37. Die gesamte Teachable-Erfahrung ist sehr gut. Ob als Lehrer oder als Schüler, UI und UX sind aus zwei Perspektiven entspannt. Die Dinge sind perfekt und wenn Sie die Materialien bereit haben, können Sie sofort mit dem Kurs beginnen.

  38. Teachable ist sehr einfach zu bedienen. Der Rollout von vollständigen Kursen mit fast null technischen Fähigkeiten ist sehr schnell. Schneller und umfassender Support. Der kostenlose Preis bietet einen kostenlosen Start. Toll, ich stelle Teachable allen Schülern vor, die ich unterrichte.

  39. Sie können das Farbschema der Marke ändern. Es gibt eine White-Label-Option, um sicherzustellen, dass die gesamte Marke Ihnen und Ihnen gehört. Sie können Ihre eigene Domain verwenden. Das Hosting von Videos erfolgt direkt auf Teachable, sodass Sie nicht nach Einbettungen usw. auf anderen Websites suchen müssen. Sie können Ihrem Online-Kurs Quiz und Tests hinzufügen. Sie können Ressourcen und PDF-Dateien für Schüler hinzufügen. Zusätzliche Komponenten können hinzugefügt werden, um den Kursumsatz zu steigern, oder Kurse können zu Gruppen zusammengefasst werden. Sie bieten viele kostenlose Kurse und Ressourcen an, um angehenden Lehrern online zu helfen.

  40. Zunächst überraschte mich Teachable. Je mehr ich seine Pläne und Entscheidungen unterrichte, aktualisiere und ändere, desto mehr erkenne ich, dass es bessere Möglichkeiten gibt, je mehr ich mein Geschäft und meine Forschung verstehe. Die Ressourcen sind immer noch gut, aber sie konzentrieren sich sehr auf das „Overnight Fame“-Modell, das die meisten Unternehmer tendenziell erschöpft.

  41. Teachable ist möglicherweise eine der besten Optionen für Online-Lernkurse. Zuallererst haben Sie viele Optionen zur Integration mit Software von Drittanbietern, was großartig ist, da Sie in gewisser Weise nicht bei Null anfangen müssen. Zweitens ist es sehr einfach, mit Teachable Ihr Publikum online zu unterrichten. Sie können ganz einfach neue Kurse hinzufügen, einige Kurse aufzeichnen und loslegen! Sie können eine Vielzahl von Zahlungsmethoden auswählen, um Ihren Kunden mehrere Zahlungsmethoden zur Verfügung zu stellen, und Sie können Ihre Seite ganz einfach so einrichten, dass Ihre "Klasse" schöner aussieht.

  42. Was mir an Teachable am besten gefällt, ist, dass es „out of the box“ funktioniert. Die meisten seiner Funktionen sind intuitiv und es wird nicht versucht, eine Million Funktionen hinzuzufügen, die die meisten Leute nicht verwenden. Es ist ein Software-Tool, wissen, was es ist und wofür es ist. Macht es einfach, schöne Websites zu erstellen und Kurse zu verkaufen. Jeder kann loslegen und das meiste tun, was nötig ist, um auf einfache Weise ein profitables Online-Kursgeschäft aufzubauen.

  43. Ich mag das Aussehen dieser Seite. Es ist sehr sauber und das Layout gefällt mir. Ich mag es, dass es einfach ist, aber es wäre schöner, wenn Sie mehr Schriftarten und andere Dinge auswählen könnten, um es individueller zu gestalten. Gibt es einen lehrbaren Rabattgutschein? Ich bin auf der Suche nach einem Upgrade meines lehrbaren Plans.

  44. Die lehrbare Plattform ist einfach unglaublich. Es war einfach, eine Seite hochzuladen und zu erstellen. Ich fand, dass es nicht schwer war, die Verkaufsseite mit lehrbaren Gutscheincodes zu erstellen und meine Pläne am Ende des Monats zu verkaufen. Die Firma antwortete schnell per E-Mail, aber es dauerte einige Tage, um meine Fragen zu beantworten. Die Pläne sind auch für einzelne Lehrer und Berater zu vernünftigen Preisen.

  45. Teachable hat viele gute Funktionen, die andere Learning Management Systeme nicht haben. Ich mag Teachable, weil das Team dahinter mir hilft, bessere Kurse für meine Benutzer zu erstellen. Neu ist, dass Sie Studenten nach Abschluss des Kurses ein Zertifikat oder einen lehrbaren Rabattgutschein geben können, wonach die Leute schon lange gefragt haben.

  46. Die Mitarbeiter von Teachable sind freundlich, hilfsbereit und mehr als bereit, Ihnen detaillierte Anweisungen zu geben, damit Sie erfolgreich sind.

  47. Teachable bietet auch in seinem kostenlosen Preisplan ausreichende Analyse-, Marketing- und Kurserstellungstools. Es ermöglicht auch das vollständige Branding von Online-Kursseiten mit benutzerdefiniertem HTML/CSS.

  48. Teachable ermöglicht es mir, eine große Online-Schule zu betreiben und viele Funktionen in einem Paket zu nutzen. Ich habe mich entschieden, meine eigene Website und E-Mail-Automatisierung (WordPress und Active Campaign) zu ersetzen, aber ich nutze ihre E-Commerce-Zahlungsplattform und fühle mich sehr sicher. Ich möchte oft über Veränderungen Bescheid wissen, aber ich habe nie eine Alternative gefunden, und es gibt keinen besseren Kompromiss als eine Reihe von Alternativen.

  49. Ich habe einen Kurs erstellt, den die Leute heruntergeladen und gemocht haben, und dann habe ich einen weiteren für sie gemacht! Jetzt führe ich das Leben meiner Träume, ohne dass mich Chefs daran hindern, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. So können Sie es auch tun:

    — Das coolste Gefühl der Welt ist es, auf die Schule zu schauen und so viele glückliche Gesichter zu sehen: Schüler, die wissen, dass sie ihre Zukunft in der Hand haben, weil wir ihnen eine Ausbildung gegeben haben. Sie fanden unsere Kurse überzeugend genug, um sie zu kaufen… Wir verstehen, was Sie brauchen, und wir statten Sie mit allem aus, um erfolgreich zu sein – von Fähigkeiten zum kritischen Denken bis hin zu kritischen Erfolgskompetenzen wie Zielsetzung, Beherrschung der Selbstregulierung und mehr! Teachable macht Ihren Unterricht nicht nur ansprechend und interaktiv, sondern bietet auch Möglichkeiten für Live-Chats zwischen Ihnen

  50. Eine komplette LMS-Plattform, viele Funktionen und benutzerdefinierte Layouts stehen Ihnen zur Verfügung; Tatsächlich können Sie die in den E-Learning-Bereich integrierten Lernoptionen verwenden, um die gesamte Website zu erstellen.

  51. Teachable ist die erste Online-Lernplattform, die mir begegnet ist. Jetzt verwende ich es, um Folk- und traditionelle Tanzkurse zu erstellen und diese Kurse an Menschen auf der ganzen Welt zu verteilen.

  52. Ich denke, Teachable ist die ultimative Kreation für diejenigen, die alles und jeden unterrichten wollen. Sie bieten Ihnen eine Plattform, Hosting, Kurse, Coaches und mehr! Ich liebe es absolut! Innerhalb weniger Minuten nach der Anmeldung gab es kein Zurück mehr, denn all diese anderen Unternehmer wollten mich als Kunden und schlugen Kurse per E-Mail vor. Es ist super einfach zu bedienen und war eine der besten Investitionen, die ich in mein Geschäft getätigt habe – was vielleicht verrückt klingt, aber wenn diese App dazu beitragen kann, die Karriere eines anderen so einfach wie meine aufzubauen, dann ist es das wert.

Hinterlasse einen Kommentar