Lohnt sich TubeBuddy? Bekommt man mit TubeBuddy mehr Aufrufe?

Einer der bekanntesten YouTube SEO verfügbare Tools ist TubeBuddy. Es hilft YouTube-Erstellern, ihren YouTube-Kanal effektiv zu verwalten, zu optimieren und zu erweitern. Obwohl es sehr beliebt ist, lohnt es sich?

Was ist TubeBuddy?

Im Wesentlichen ist TubeBuddy eine Chrome-Erweiterung und ein autorisiertes YouTube-SEO-Tool, das sich mit Ihrem YouTube-Dashboard verbindet. Das Dashboard für Ihr YouTube-Konto wird vollständig aktualisiert, nachdem Sie sich angemeldet und in Ihrem Browser installiert haben (was wirklich einfach ist!). (zusammen mit einer Tonne neuer Funktionen!). Es ist 100 % sicher und einfach zu installieren, da es YouTube-zertifiziert ist.

Sie können erheblich Steigern Sie Ihre Ansichten, Abonnenten und Einnahmen, wenn Sie all diese Tools in Verbindung mit dem arbeitsintensiven Prozess zum Erstellen eines Kanals verwenden. Du kannst es genauso machen wie ich. Die harte Arbeit wird mit TubeBuddy etwas gemildert, was einen erheblichen Einfluss hat.

Lohnt sich TubeBuddy?

Wie Ihre YouTube-Videos von TubeBuddy optimiert werden

Die mobile iOS-App und die kostenlose Browsererweiterung TubeBuddy interagieren mit Ihrem YouTube-Konto. Es funktioniert gut auf Chrome, Firefox und Safari.

Sie können Ihre schnell organisieren und verwalten YouTube-Inhalte mit Hilfe von TubeBuddy, das als verbessertes YouTube-Addon fungiert. Sie können es verwenden, um Ihre Inhalte zu optimieren, indem Sie wichtige Analysen zu Tags und Titeln analysieren, um Ihr Material besser durchsuchbar zu machen.

Wenn Sie Ihren YouTube-Kanal erweitern möchten, indem Sie beliebte Themen für Ihre Titel und Tags verwenden, kann TubeBuddy besonders hilfreich sein.

Lohnt sich TubeBuddy?

Lohnt sich TubeBuddy?

Der Zusatz TubeBuddy ist kostenlos und lohnt sich. Viele Benutzer sind der Meinung, dass sie kein Upgrade auf Pro benötigen, da es ihnen Zeit spart und es ihnen ermöglicht, effektives Material zu produzieren.

Die eingeschränkten Anzeigeoptionen für den Keyword Explorer könnten etwas störend sein (außerhalb von Pro werden nur drei Elemente gleichzeitig angezeigt). Aber es lohnt sich immer noch, es zu installieren, da es völlig kostenlos ist.

Sobald Sie sich angemeldet haben, ist es ebenso einfach, TubeBuddy über die TubeBuddy-Website zu kündigen:

Viele Ersteller von Inhalten verwenden TubeBuddy jeden Tag, um ihre Videos hochzuladen und zu pflegen, und es wurden noch keine Sicherheitsverletzungen durch seine Verwendung verzeichnet. Außerdem hat YouTube es zertifiziert.

Einer der Hauptfehler von TubeBuddy ist, dass es nur auf einem Kanal gleichzeitig verwendet werden kann, was den Kauf eines Abonnements für jeden weiteren Kanal erfordert. Darüber hinaus sind einige Funktionen, wie z. B. geplante Uploads, nur mit Pro-Inhalten zugänglich.

Die App ist noch nicht erreichbar Android-Geräte.

Bekommt man mit TubeBuddy mehr Aufrufe?

Bringt dir TubeBuddy mehr Aufrufe?

Meine YouTube-Aufrufe nehmen dank TubeBuddy tatsächlich schnell zu, und es hilft mir auch, meine Videos gut zu ordnen. Die idealen Schlüsselwörter für Ihr Video werden auch während des Hochladens vorgeschlagen, was Ihr Ranking sowohl in der YouTube- als auch in der Google-Suche verbessern kann.

Was kostet TubeBuddy pro?

Für den Pro-Plan von TubeBuddy müssen Sie jeden Monat 9 $ bezahlen.

Die grundlegenden Tools der TubeBuddy-Erweiterung sind kostenlos verfügbar (was ich am meisten liebe! ), und verschiedene Pläne liegen im Preis zwischen 9 und 49 US-Dollar.

Bonus: Wenn Ihr Kanal weniger als 1000 Abonnenten hat, gewährt Ihnen TubeBuddy Rabatte von bis zu 50 %, was es für neue Benutzer sehr günstig macht. Die monatlichen Kosten des RisingStarBuddy-Plans betragen nur 4.50 $!

Wenn Sie Ihren Kanal zum ersten Mal starten, bietet ihre kostenlose Erweiterung eine Menge Funktionen, die erstaunlich sind, und ihre Abonnementpläne bieten noch mehr Funktionen, damit Sie sich schneller entwickeln können.

Lesen Sie auch:

Wrapping up

Sie können Ihre Kommentare verwalten, SEO-freundliche Inhaltsideen erstellen und Ihre Uploads mit TubeBuddy erstellen, was praktisch ein kostenloses Upgrade für YouTube ist. Es ist eines der besten für einen kostenlosen Browser plugin und ist einen Besuch wert.

Mit einem Pro-Paket-Rabatt lohnt es sich zu investieren, wenn Sie Ihren Kanal erweitern möchten und weniger als 1,000 Abonnenten haben, denn der Keyword-Explorer macht es voll rentabel.

Andy Thompson
Dieser Autor ist auf BloggersIdeas.com verifiziert

Andy Thompson ist seit langer Zeit freiberuflicher Schriftsteller. Sie ist Senior SEO und Content Marketing Analyst bei Digiexe, eine Agentur für digitales Marketing, die sich auf inhalts- und datengesteuerte SEO spezialisiert hat. Sie hat auch mehr als sieben Jahre Erfahrung im digitalen Marketing und Affiliate-Marketing. Sie teilt ihr Wissen gerne in einer Vielzahl von Bereichen, die von E-Commerce, Startups, Social Media Marketing, Online-Geld verdienen, Affiliate-Marketing bis hin zu Human Capital Management und vielem mehr reichen. Sie hat für mehrere maßgebliche Blogs wie SEO, Make Money Online und digitales Marketing geschrieben ImageStation.

Offenlegung von Partnern: In voller Transparenz - einige der Links auf unserer Website sind Affiliate-Links. Wenn Sie sie für einen Kauf verwenden, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie (überhaupt keine!).

Hinterlasse einen Kommentar